PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : GPS und rc-volkslogger mit GPS-Graph-Pro



Gast_36267
28.07.2011, 18:53
Hallo liebe GPS Freunde,

werde hier mal ein neues Thema erstellen das sich ausschließlich mit meinen Tools, der rc-volkslogger.de Plattform und der Auswertung von GPS Flügen mit GPS-Graph für diese Plattform beschäftigt.

Da nun ein großer Sprung in der Software Entwicklung für die PC-Plattform mit GPS-Graph-Pro erreicht wurde, möchte ich dieses Möglichkeiten euch als Modellflieger näher bringen.

Leider hat die OLC Mannschaft beschlossen keine Fremdformate mehr zu importiere und somit wird dieser Bereich "OLC" natürlich auf entsprechende Geräte begrenzt.

Hier unter der rc-volkslogger.de Plattform ist oberste Priorität alle Möglichkeiten von Import auszunutzen und viele GPS Logs mit der Auswertungen über GPS-Graph in Form und natürlich in aussagekräftige und gültige Wertunsgpunkte zu bringen.

In diesem Link findert ihr den Direktzugriff auf die Hompage von rc-volkslogger.de. Dieser Bereich enthält mommentan eine Info wie und was mit rc-volkslogger und GPS-Graph / GPS Graph Pro geplant ist.

http://www.rc-volkslogger.de/

Unter dem Forum wird schon fleissig geübt um Infos, Software und natürlich aktuelle Auswertungen darzustellen. Da gibt´s dann auch schon mal ein paar tolle Flüge und Auswertung zum Betrachten. Auch wurde nun ein BETA Tester Bereich eingerichtet um direkt mit den Piloten die am Beta Test teilnehmen besser zu kommunizieren.

http://rc-volkslogger.userboard.org/index.php

Somit erst einmal vielen Dank für die Aufmerksamkeit und natürlich viel Spass mit der GPS Fliegerei

Schönste Grüße

Martin

Gast_36267
28.07.2011, 18:55
Wer hat im Umkreis von Hechingen + ca. 100 km Interesse an einem GPS Erfahrungsaustausch und Testtag / Weekend für den GPS Wertungsflug.

Vom Einsteiger Log
>> mit rc-voilkslogger.de
>> über den Dreieckskurs mit Start/Zielkreis für den OLC
>> und natürlich die Königsklasse Live Loggen mit Skynavigator

>> habe 2xSM Logger mit IGC für den OLC
>> sowie NMEA Prozokoll für den rc-volkslogger Einsatz
>> und auch 2 Skyanvigator "Live Logging" Systeme

Alle Systeme sind unabhängig deiner RC Anlage zu betreiben und du kannst mit deinem eigenen Modell deine Erfahrungen sammeln.

Möchte gerne die 3 Systeme mit euch fachkundig testen und diskutieren.

Was haltet ihr GPS Freek´s und Anwärter davon ?

Gruß Martin

siehe auch Link >>> http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/182505-GPS-CUP-in-Deutschland

Gast_36267
02.08.2011, 12:40
Hallo GPS Segelflieger,

am 14.08 und 21.08 werde ich an der Zollernhalde oder Alternativgelände einen Informationsaustausch und Einweißung für RC-Volkslogger GPS Fliegerei und Skynavigator Dreieckswettbewerb mit Modellen in der F3B und F3J Klasse durchführen.

Die Teilnahme ist auf maximal 5 Piloten begrenzt. Bitte hier melden ! (PN)
Details folgen nach der Anmeldung.

GPS Logger werden für den Test gestellt.

Schönste Grüße
Martin

Gast_36267
03.08.2011, 23:44
Also ganz locker,
> wir brauchen keinen Start/Zielkreis
> wir brauchen keine Telemetrie für Vario und Höhe
> einfach mit Handstart
> E-Unterstützung
> Schleppstart oder Gummi Flitsch
> (wird alles manuell in der Auswertung entsprechend gekennzeichnet)

>> und dann einfach drauf los Fliegen.

Die längste Zeit mit den schnellsten Kilometer (im Durchschnitt)
und den meisten Höhengewinn ohne Hilfsmittel zählen :).

> einzig, die Start und Endhöhe am Start und Landeplatz sollte einigermaßen übereinstimmen
> ausser einer Aussenlandung tiefer natürlich
> sowie die Flugzeit sollte mindestens 10 Minuten betragen.

Also Ablasser und höherer Speed und erneuter Aufstieg gibt natürlich auch mehr Punkte da mehr Risiko.Wer natürlich den Auftrieb auf einer Höhe in Speed umsetzt (Hangspeeden) wird natürlich auch mit höheren Groundspeedwerten auffahren können.

Und WICHTIG >> es gibt keinen Wertungsflug ohne Punkte. :eek:

Jeder Flug , ob easy dahinbummeln oder auch extreme E-Starts, Flitschenstarts und Speedflüge geben ein Wertung. ;)

Die erflogenen Kilometer mit hohem Speed und erwirtschafteten Höhenmeter ohne Hilfsmittel Punkten natürlich am besten. :D

Gruß Martin

Gast_36267
08.08.2011, 11:20
Termin am 14.08 zum GPS Testfliegen ist nun fixiert.

> ab 11:00 Treffpunkt nach Anmeldung an der Zollernhalde.
> bitte deinen Segler oder E-Motor Segler < 5kg mitbringen.
> GPS Hardware wird in begrenzter Anzahl gestellt.

> siehe auch http://rc-volkslogger.userboard.org/index.php

Gruß Martin

Gast_36267
09.08.2011, 15:01
Nun sind auch Möglichkeiten einer ACTION Flugmeldung geschaffen.

http://rc-volkslogger.userboard.org/viewtopic.php?f=17&t=197

Gruß Martin

Gast_36267
10.08.2011, 12:41
Termin am 14.08 zum GPS Testfliegen ist nun fixiert.

> ab 11:00 Treffpunkt nach Anmeldung an der Zollernhalde.
> bitte deinen Segler oder E-Motor Segler < 5kg mitbringen.
> GPS Hardware wird in begrenzter Anzahl gestellt.

> siehe auch http://rc-volkslogger.userboard.org/index.php

Gruß Martin

>> mit Logger von SM / Skynavigator 2Hz / Skynavigator 4Hz
>> Skynavigator + LinkVario+ WEA BT

Noch 2 - 3 Piloten können mitmachen, bitte anmelden.

Termin fixiert 14,08 >> AB 11:00 >> oder auch erst am Nachmittag ....

Gruß Martin

Gast_36267
13.08.2011, 18:09
>> mit Logger von SM / Skynavigator 2Hz / Skynavigator 4Hz
>> Skynavigator + LinkVario+ WEA BT

Noch 2 - 3 Piloten können mitmachen, bitte anmelden.

Termin fixiert 14,08 >> AB 11:00 >> oder auch erst am Nachmittag ....

Gruß Martin

Also erst ab Nachmittag 14:00 und WEA BT leider nocht nicht einsatzbereit, nur LinkVario.

Gruß Martin

Gast_36267
16.08.2011, 15:06
Ab heute ist die neue BETA Version mit vielen Neuigkeiten auf der Forumsseite zum Download.
Wer sich gerne am BETA Test beteiligen möchte bitte bei mir melden.

Suche noch Piloten in der Umgebung Hechingen > Stuttgart die gerne mitmachen und aktiv Testen wollen.

http://rc-volkslogger.userboard.org/index.php

Gruß Martin

Gast_36267
18.08.2011, 10:37
Habe von Torsten eine Anfrage bezüglich Import von Eagle Tree Daten.
Die Analyse ist erfolgt und eigentlich kein Problem.

Nun die Frage : ist das einen Standardausgabe oder gibt es da laufend Änderungen ?

Datei ist sehr komplex und auch vollständig.
Alle Wünsche wie Motor Ein/Aus GPS, Sattelit und Baro Höhe und vieles mehr wären abrufbar.

Wenn jemand Efahrung aht mit Eagle Tree wäre eine Zustz Info natürlich super.

Gruß Martin

Gast_36267
18.08.2011, 10:40
Kann schon jemand eine Log Datei von UNILOG 2 mit E-Motor Überwachung und GPS Daten zur Import Anpassung zur Verfügung stellen ?

Gruß Martin

Gast_36267
19.08.2011, 08:08
habe mal die wichtigsten Schritte zur Arbeit mit GPS-Graph_Pro zusammengefasst.
Anbei gibt es mal eine kleine Doku zur Unterstützung.

http://rc-volkslogger.userboard.org/regeln-fur-flugmeldungen-f57/gps-graph-pro-kurzanleitung-handhabung-t217.html

Gruß Martin

Gast_36267
19.08.2011, 14:13
- einfach mal als User Anmelden,
- Beispiel anschauen
- eigenen Link unter Flugmeldungen anlegen
- Log Datei in einen Bericht hochladen und Infos dazuschreiben.

alles andere kommt dann....
noch nicht wie beim OLC aber es kommt und ist am werden....

> es gibt keinen Flug ohne Wertungspunkte !
> auch nicht mit reinem Motorflug !
> keine Start/Zielkreis Geschichten !
> sondern freies Fliegen wie man Spass hat :)
> Punktwertunge nahezu von jedem Modelltyp , Platz und Flugstiel möglich :)
> der gesamte Kurs und ACTIONS werden nach Bedarf ausgewertet :)
> auch für die ACTION Meldungen eine recht freie Flugbahn ohne Einschränkungen

> momentan auf Segellflug spezialisiert :D:D

> Wertung auch auf andere Modelltypen und Flugarten leicht anpassbar

Gruß Martin

Gast_36267
19.08.2011, 20:32
kleines Video zur Info und Unterstützung für Piloten die gerne mehr wissen wollen.

> oberstes Gebot für rc-volkslogger.de und GPS_Graph
> offen für viele Logger
> keine "LIFE Telemetrie" notwendig
> gleiche Wertung für alle Imports, egal welcher Loggerhersteller und Dateityp
> alle Flüge speichern unter neutralem Format

http://www.rcmovie.de/video/b5783630e8bbe933d9db/GPS-Auswertung-fuer-rc-volksloggerde

Gruß Martin

ps:
> Life Loggen und Telemetrie < gibt dann die nächste Variante
> MATCH RACE , lasst euch überraschen was da kommt :cool:

Gast_36267
22.08.2011, 14:33
anbei mal ein aktuelles Beispiel einer Flugwertung auf rc-voilkslogger.de für Segelflug und fast reinen Motorseglerflug .......

http://rc-volkslogger.userboard.org/gps-wertung-mit-gps-graph-und-volkslogger-f22/neues-beispiel-halpick-carsten-hcarsten-t232.html

http://rc-volkslogger.userboard.org/gps-wertung-mit-gps-graph-und-volkslogger-f22/neuese-beispiel-wertung-mit-motor-t234.html

Gruß Martin

Gast_36267
25.08.2011, 23:06
wer hätte denn mal Interesse

> an einem kleinen Erfahrungsaustausch
> speziell über GPS Segelfliegen mit unterschiedlichen Wertungssystemen.
> Auswertungen, Gruppenwertung
> Hardware, Beispiel, Konvertierungen, Präsentationsmöglichkeiten und und und
> Treffpunkt ist zu klären
> Termin 1 x monatlich oder Quartal ?

Gruß Martin

Gast_36267
25.08.2011, 23:24
ab sofort sind auch mal ein paar Grundregeln zur Teilnahme an der rc-volkslogger Plattfom und Auswertung aufgestellt worden.

> Das ist einmal ein grober Entwurf mit den wichtigsten Details

http://rc-volkslogger.userboard.org/regeln-fur-flugmeldungen-f57/regeln-fur-volkslogger-flugmeldung-t212.html

Gruß Martin

Gast_36267
06.09.2011, 09:29
Nun ist endlich eine neue Wertungsliste in Ausarbeitung.
Sie wird dann zeitnah aktualisiert wenn neue Flüge dazukommen.

Die alte Datenbasis wird noch einmal nach den aktuellen Regelen abV16a ausgewertet.

Es werden "keine Flüge gelöscht" sondern "nur Überarbeitet".

http://rc-volkslogger.userboard.org/portal.php

Ticmic
09.09.2011, 23:36
Hallo Martin,

das Testfliegen war ganz prima - danke nochmals!

Wie gesagt hat leider der SM Logger seine Probs mit schnellen Flugmanövern.
Ich selber habe noch Verständnisprobleme mit der Bedienung der Software - aber das wird sicher noch besser :)

Ansonsten eine gute Sache an der ich dranbleiben würde, wenn die Auswertung einfacher und für mich klarer wäre.

Gast_36267
10.09.2011, 06:49
Hallo Martin,

das Testfliegen war ganz prima - danke nochmals!

Wie gesagt hat leider der SM Logger seine Probs mit schnellen Flugmanövern.
Ich selber habe noch Verständnisprobleme mit der Bedienung der Software - aber das wird sicher noch besser :)

Ansonsten eine gute Sache an der ich dranbleiben würde, wenn die Auswertung einfacher und für mich klarer wäre.

Hallo Christian,

Danke für die Info.

Werde mal noch mehr Hilfe anbieten in Form von Videos mit Ton. Hatte ja hier mal den ersten Versuch gestartet.
Und weiter infos und Hilfen werden ausgearbeitet, sind halt noch ganz am Anfang ....

http://rc-volkslogger.userboard.org/hilfe-fur-gps-graph-pro-und-volkslogger-f59/

Bei Bedarf einfach im rc-volkslogger Forum Fragen, auch Pascal ist schon recht fit damit umzugehen und auszuhelfen.

Gruß Martin

brunnair
10.09.2011, 08:07
...
Ich selber habe noch Verständnisprobleme mit der Bedienung der Software - aber das wird sicher noch besser :) ....

Sali Christian

Ja ich hatte diese Probleme zu beginn auch.
Mir hat es sehr geholfen, dass Martin mir die Design Philosophie etwas erklärt hat.
Bei der meisten Software ist man es sich gewohnt die wichtigen Knöpfe irgendwo oben in der Leiste zu finden. Bei GPS Graph wurden diese alle auf die rechte Seite platziert, mit der Idee, die Software auch auf Tablet PCs sinnvoll bedienbar zu machen.

Wenn man dies weiss, gelingt die Flugwertung schon einiges Einfacher:
Schritt 1 -> "INFO" -> Pilot / Modell eintragen
Schritt 2 -> "FLUGPLATZ" -> Wenn gewünscht einen Flugplatz eintragen
Schritt 3 -> "IMPORT" -> Loggerdatei Importieren
Schritt 4 -> "GPS DATA" -> Höhe/Startart wählen -> Grafik neu berechnen lassen

Schritt 5 -> "Setze Start/Motor" -> Im Höhendiagramm in der Grafik die bereiche mit der Maus markieren und Start/Motorverwendung setzten

Schritt 6 -> "Start all" -> Der ganze Flug wird Simuliert und links erhälts du deine Punktzahl


Momentan sind wir zudem dabei die Möglichkeit zu schaffen, diese Flüge/Punkte Online mit anderen Piloten vergleichen zu können.

Ansonsten wie Martin schon gesagt hat. Bei Fragen einfach im Forum melden.


gruss Pascal

Ticmic
16.10.2011, 23:01
Inzwischen klappt das ganz gut - Software wird laufend upgedatet und benutzerfreundlicher.

Anbei mal ein guter Flug mit dem Samurai am Osthang ... macht Spass :D

714415

Nach knapp 60% der Flugzeit bin ich zum Dizzen übergegangen ...

Gast_36267
17.10.2011, 00:18
Hallo Christian,
Danke für das gute Beipiel über einen guten langen Flug mit vielen unterschiedlichen Flugzuständen und einer perfekten Wertung und Darstellung von dir.
Gruß Martin

Gast_36267
18.10.2011, 10:40
Kann schon jemand eine Log Datei von UNILOG 2 mit E-Motor Überwachung und GPS Daten zur Import Anpassung zur Verfügung stellen ?

Gruß Martin

Hallo GPS Freunde,
keiner dabei der das schon auprobiert hat ?
Wäre schön da die sutomasuche E-Makierung nun eingebunden ist (ab V1.7C) ...
Bei Intersse das auszuprobieren bitte PN.
Gruß Martin

Gast_36267
18.10.2011, 10:46
Nun sind alle Imports von WS-Tech Link-Vario / Data-Vario incl. automatischer Stromerkennenung möglich. Koordinaten und Höhenprobleme mit unterschiedliche Datenstrukturen sind gelöst. Import als CSV Datei und Export als IGC, GPX jederzeit möglich.

GPS_Graph_Pro makiert unter Startart und E-Flug Option automatisch die Flugwege mit Motoreinsatz. Somit entfällt die manuelle Makierung der Motorflugstrecken.

Gruß Martin

Gast_36267
06.11.2011, 20:11
Und wieder ein Schritt weiter, neues Update für Beta tester >>

http://rc-volkslogger.userboard.org/portal.php

Gruß Martin

Gast_36267
07.11.2011, 07:35
wer hätte denn mal Interesse

> an einem kleinen Erfahrungsaustausch
> speziell über GPS Segelfliegen mit unterschiedlichen Wertungssystemen.
> Auswertungen, Gruppenwertung
> Hardware, Beispiel, Konvertierungen, Präsentationsmöglichkeiten und und und
> Treffpunkt ist zu klären
> Termin 1 x monatlich oder Quartal ?

Gruß Martin

Also Nägel mit Köpfen, diese Woche Mittwoch oder Donnerstag erster Stammtsich in Hechingen.

Bitte anmelden per PN wer kommt.

Details auf Nachfrage per mail an gps-tools@online.de

Gruß Martin

Gast_36267
07.11.2011, 19:34
... Donnerstag erster Stammtsich in Hechingen.


also Donnerstag in Hechingen wurde mal fixiert , Infos folgen.
Gruß Martin

Gast_36267
08.11.2011, 18:58
Domerstag 10.11 ab 19:00 ist fixiert.

Anmeldungen unter > gps-tools@online.de

Gruß Martin

Gast_36267
09.11.2011, 20:41
1er GPS Stammtisch nun am Donnerstag 19:00 im Delicasa in Mössingen. ;)
Anmeldung erwünscht ...
Gruß Martin

Gast_36267
28.11.2011, 09:05
Hallo Modellflugfreunde,

um für die nächste Saison gut gerüstet zu sein suche ich noch LOG Dateien für Import Test.

>> bereits vorhanden:
- GPX Standard
- NMEA Standard
- Jeti(*.txt (NMEA))
- SM-GPS (-.igc , *.nmea incl. Unilog)
- Weatronic (*.gpx+*.csv)
- WS-Tech (*.csv)
- OLC (*.igc),
- Eagle Tree (*.csv)

Wer hat noch Daten von aktuellen Telemetrie oder Einzelgeräten zur Verfügung.
Wer wünscht gerne einen problemlosen Import in GPS-Graph und weiter Anwendung ?

Momentan im erweiterten Test
>> Weatronic BT, WS-Tech und Link Vario incl. Strom und Speedsensor sowie SM-GPS incl. Unilog mit Motorauswertung.

Kann jemand Daten der MPX incl. GPS und Motor sowie einer HOT mit GPS und Motor zur Verfügung stellen ?

Wäre nett was zu lesen, möchte nicht jegliche Hardware nur zum Test selbst anschaffen.

Gruß Martin

Gast_36267
06.12.2011, 08:20
SM-GPS und UNILOG2 über *.nmea Format nun integriert.

Beispiel http://rc-volkslogger.userboard.org/gps-messfluge-und-details-f71/speed-sequenz-mit-gps-und-unilog2-t384.html

Wer hat noch Daten für weitere Test ? wäre sehr nett ....

Gruß Martin

lagunero
06.12.2011, 22:39
Hallo Martin
Ich habe manche GPS HOTT Datei, aber ohne Motor Data.
Sensor is SM aber Datei ist von HOTT Sender Karte

Gast_36267
07.12.2011, 08:43
Hallo Langunero,

ja das wäre ja schon mal ein Anfang in die HOTT Anbindung.

Schick mir bitte die Daten an gps-tools@online.de dann werde ich das mal anschauen.

Vielen Dank für die Unterstützung

Gruß Martin

lagunero
07.12.2011, 09:56
OK, Martin,
heute nachmitag suche un sende dich etwas.
Jose

Gast_36267
07.12.2011, 14:53
Hallo Jose,

vielen Dank für die HOTT Daten incl. GPS. Schade, leider kein Standardformat möglich ...

Habe die HOTT Software aufgespiel, finde aber keinen vernünftigen Export der Daten als GPX, NMEA oder besser noch CSV mit allen Telemetriedaten in Tabellenform ausgibt.

Der KML Export ist leider ohne Zeitstempel, könnte aber problemlos gelesen werden.

Weiß noch jemand mehr über exteren Speicherformate von HOTT Telemtriedaten ?

Gruß Martin

Ticmic
02.01.2012, 21:18
Das Jahr fängt wirklich gut an - heute klasse dynamisches Fliegen !

Flugwertung >> P = 106,19<< >> SI = 75,64..<<

http://rc-volkslogger.userboard.org/post1621.html#p1621

Gast_36267
04.01.2012, 15:57
Hallo GPS Segelflug Freunde,

wie bereits im letztes Jahr begonnen möchten wir gerne den GPS Stammtisch weiterführen.
Terminvorschlag >> immer 3 te Woche im Monat am Freitag Abend.

also nächster Termin wäre >> 20.01.2012 in Mössingen ....

Anmeldungen und Infos über gps-tools@online.de

( ob der Termin passt und der Stammtsich stattfindet wir hier rechtzeitig informiert )

Gruß Martin

Gast_36267
18.01.2012, 20:04
wie bereits im letztes Jahr begonnen möchten wir gerne den GPS Stammtisch weiterführen.
Terminvorschlag >> immer 3 te Woche im Monat am Freitag Abend.
also nächster Termin wäre >> 20.01.2012 in Mössingen ....


Da bis heute nur wenig Rückmeldung erfolgt ist und ich gesundheitlich nicht auf der Höhe bin wird der Stammtisch NICHT durchgeführt.
Bitte entsprechend kommunizieren .....

Gruß Martin

Gast_36267
24.01.2012, 20:52
Auf Grund der Absage am Freitag und den vielen Neuigkeiten treffen wir uns morgen kurzfristig
um einige Details näher zu beleuchten und eventuelle Enstcheidungen zu beschleunigen.
Viel Arbeit ist in die neue Softwareversion geflossen ...... hoffe ihr habt Spass morgen.
>> Treffen im Zollernblick in Hechingen ab 18:30 <<
... auch Gäste sind erwünscht , leider zu kurzfristig für eine offizielle Rundmeldung ....

Gruß Martin

ps: alle erhalten eine aktuelle Version GPS_Graph_PRO

Gast_36267
06.03.2012, 22:45
suche noch BETA Tester

> für Test mit GPS Graph zur Freigabe damit nun alle was davon haben ....

> bitte hier PN
> oder im Forum http://rc-volkslogger.userboard.org/portal.php
> oder per mail an gps-tools@online.de

Gruß Martin

Gast_36267
11.03.2012, 17:18
Ab sofort neue Infos und für registrierte User auch zum Download ... und Testen ....

http://rc-volkslogger.userboard.org/info-rund-volkslogger-forum-f81/gps-graph-hilfe-t416.html

Gruß Martin

Gast_36267
12.03.2012, 13:08
Zur Auflockerung... ;)

können wir uns gerne am Samstag den 17.03 zum Erfahrungsaustausch an der Zimmerner Halde oder Bismarkhöhe treffen.
GPS Logger sind leihweise verfügbar und eine Einweißung in rc-volkslogger kann direkt vor Ort erfolgen.

Anmeldung an gps-tools@online.de

Gruß Martin

Gast_36267
15.03.2012, 14:10
Hallo Martin
Ich habe manche GPS HOTT Datei, aber ohne Motor Data.
Sensor is SM aber Datei ist von HOTT Sender Karte

Nun ist der Import von HOTT und HOTT2 fertig (in Prüfung) ...

über DataExplorer Tool > Ausgabe als CSV und > Import in GPS_Graph möglich.

Gruß Martin

Gast_36267
19.03.2012, 13:56
Hier die aktuellen Bilder und die Tageswertung ..

http://rc-volkslogger.userboard.org/modell-segelflug-berichte-f54/2012-gps-gruppenfliegen-zollern-t437.html

Gruß Martin

Gast_36267
25.03.2012, 23:21
Hallo GPS Segelflugfreunde,

wie bereits im letztes Jahr begonnen möchten wir gerne den GPS Stammtisch weiterführen.
Terminvorschlag >> 30.03.2012 .... (Mössingen oder Hechingen, wird noch festgelegt)

Aktuelle Themen :

- neue Version GPS Graph und aktuelle Auswertung

- neue SCORE Webseite mit ersten Ergebnissen

Anmeldungen und Infos über gps-tools@online.de

( ob der Termin passt und der Stammtsich stattfindet wir hier rechtzeitig informiert )

Gruß Martin

Gast_36267
30.03.2012, 16:25
Stammtisch findet statt ab 19:00 im Zollernblick in Hechingen an der B27 ;)

Gruß Martin

Gast_36267
01.04.2012, 11:15
Ab sofort ist die gültige Wertung der Gesmatflugdaten auf dem rc-volkslogger.com "SORE Server" in Betrieb.

http://www.rc-volkslogger.com/

Hier kann man die Daten ausserhalb dem rc- volkslogger Forum mit aktuellem Punktestand verfolgen.
Noch ist die aktuelle Wertung durch unserer manuelle Wertungseingabe verzögert, jedoch arbeiten
wir fleissig daran GPS-Graph und die Schnittstelle zur automatischen Wertung fertigzustellen.

Mfg Martin

Gast_36267
03.04.2012, 20:29
der erste Tausender von Cristian (ticmic) >> rc-volkslogger.com (http://www.rc-volkslogger.com)
Wir Gratulieren ....
Martin

802758

Gast_36267
07.04.2012, 15:06
Wir sind am 14.04.2012 beim OpenAir Meeting auf dem Wächtersberg dabei.
Für eure Fragen und Testloggs stehe ich gerne zur Verfügung.
Gruß Martin

Gast_36267
08.04.2012, 12:06
beide Format mit Export aus DataExplorer (*.csv Format)
und Import in GPS-Graph und rc-volkslogger Flugmeldung nun möglich.
Hinweiß und Download folgt auf rc-volkslogger.com
Gruß Martin

uguser
10.04.2012, 21:34
Hallo

Ich habe eine Frage.
Wo kann man GPS-Graph downloaden? Gibt es da eine freeware
Ich habe ein WS-Tech Vario mit GPS und möchte gerne die Daten für den OLC convertieren.

MfG
Ludwig

Gast_36267
10.04.2012, 22:36
Hallo
Ich habe eine Frage.
Wo kann man GPS-Graph downloaden? Gibt es da eine freeware
Ich habe ein WS-Tech Vario mit GPS und möchte gerne die Daten für den OLC convertieren.
MfG
Ludwig

Hallo Ludwig,

ab Samstag wird die neu Version zum Download zur Verfügung stehen.
Info und Link folgt wenn alles OK .... und zur Verfügung auch hier im Forum ...

Leider wird aber der Export von IGC Daten nicht zertifiziert sein und somit kein gültiger OLC Flug möglich werden.
Man kann zwar die Wertung einreichen und prüfen, jedoch erkennt das System das nicht als gültigen Flug an.

Soviel ich weiß hat Herr Schreiner bereits mit seinen GPS Modulen und Link Vario intensiv an der Sache OLC
gearbeitet, bitte bei WS Tech den aktuellen Stand nachfragen.

Eine Flugmeldung bei rc-volkslogger.de ist aber jederzeit möglich und benötigt kein zertifiziertes LOG File Format.
Einfach mal die Datei zur Prüfung an martin.thoma@rc-volkslogger.de senden .. ich mache euc dann ein Beispiel
was daraus möglich ist .... ;)

Gruß Martin

Gast_36267
12.04.2012, 20:59
Hallo Ludwig,
Daten sind angekommen ... hey super Flug und mal richtig was los .....
Mache dir ein paar Bilder und ein KML in ne maili, kannst dann hier veröffentlichen wie du das gerne möchtest ;)
Gruß Martin

Ticmic
20.04.2012, 22:31
War doch klasse heute - Wind ohne Ende und super Flüge.

Hier die (Tages) Auswertung: http://www.rc-volkslogger.de/

Die Einzelheiten: http://rc-volkslogger.userboard.org/2012-flugmeldung-volkslogger-f86/

Gast_36267
04.05.2012, 16:45
Hallo GPS Segelflugfreunde,

der April hatte es in sich und es sind sehr schöne und auch leistungsmäßig perfekte Flüge eingetrudelt.

RC-Volkslogger Wertung APRIL >> http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=134&fls_day=20120403

Weiter so, da kommt Freude auf wenn euch das gefällt und anspornt

Details zu den Flügen gibts dann noch hier >> http://rc-volkslogger.userboard.org/2012-flugmeldung-volkslogger-f86/

Für die Jahreswertung haben nun die ersten 5 Piloten ihre 10 Flüge erreicht und die aktuelle Jahreswertung wird nun
nur durch Verbesserung der eigenen Flüge einen weitere Änderung bringen. TOP natürlich Christian und Robert mit einigen
Flügen über 100 Punkte. Das heißt Ausdauerleistung und oben bleiben ....

Gruß Martin

Gast_36267
04.05.2012, 18:41
ab sofort auch auf Facebook erreichbar >> http://www.facebook.com/pages/rc-volkslogger/170412456380445 ;)

Gast_36267
11.05.2012, 22:44
Und der nächste Pilot hat die 1000er Marke überschritten .... http://www.rc-volkslogger.de/

meine Gratulation an Robert , nun beginnt der Kampf um die ganz guten Flüge. ;)

Gruß Martin

Gast_36267
20.06.2012, 11:10
Einladung zum nächsten Stammtisch

>> am Freitag 22.06
>> in Hechingen im Zollernblick
>> ab 20:00 ...
>> Anmeldung oder Rückmeldung erwünscht

Gruß Martin

ps: Rückfragen/ Anmeldungen bitte an martin.thoma@rc-volkslogger.de

Gast_36267
05.07.2012, 23:31
es gibt einige Neuigkeiten http://www.rc-volkslogger.de/

Eckart Müller
15.07.2012, 12:41
Sagt mal, wie haltet ihr es eigentlich mit den „Spielregeln“ der LuftVO, beispielsweise mit dem §16a (http://www.rc-network.de/magazin/artikel_02/art_02-0001/art_02-0001-00.html#3)?

Ist der für diese Art der Modellfliegerei von irgendeiner Bedeutung?
Oder gibt es da gar Sonderregelungen?

Wäre schon mal interessant zu erfahren, besonders wenn ich da so lese:
Höhe max. m -> 959.4 - 891.5 - 920.5 - 923.6 - 882.5 - 899.9 - 860.5 – 1029 - 992.1
Zur Verdeutlichung in ft: 3147 – 2925 – 3020 – 3030 – 2895 – 2952 – 2823 – 3376 - 3254


Angesichts dieser Höhen ist es völlig irrelevant wo diese Flüge innerhalb der Bundesrepublik Deutschland stattfinden.

Falls jetzt jemand auf die Idee kommt zu fragen, was willst Du eigentlich? kann ich die Antwort gleich vorab geben. Ich muss im ureigensten Interesse auf die Risiken hinweisen, die eingegangen werden.

Es wird leichtfertig die Gesundheit, im schlimmsten Fall das Leben der anderen Luftraumnutzer gefährdet.

brunnair
15.07.2012, 14:10
Hallo Eckart

Vielen Dank für deinen Input

Wir vom RC-Volkslogger Team haben uns ebenfalls schon viele Gedanken dazu gemacht wie das am besten in den Griff zu bekommen ist (...da wir ebenfalls Leute im Team haben welche den Theoriekurs "Luftrecht" für das PPL geniessen durften:) ). Uns oberstes Ziel mit dem RC-Volklsogger Projekt ist es immer noch den Modellsegelflug zu fördern, und nicht ihm zu schaden.


Wäre schon mal interessant zu erfahren, besonders wenn ich da so lese:
Höhe max. m -> 959.4 - 891.5 - 920.5 - 923.6 - 882.5 - 899.9 - 860.5 – 1029 - 992.1
Zur Verdeutlichung in ft: 3147 – 2925 – 3020 – 3030 – 2895 – 2952 – 2823 – 3376 - 3254

Vielleicht mal als erstes zu deinen genannten Höhen.
Nach meinem Wissensstand wäre es Grundsätzlich möglich, diese Legal zu erreichen. Der Luftraum "G" bezieht sich auf AGL und entsprechend wäre es möglich, über höher liegendem Gelände als den Startort, diese Höhen legal zu erreichen.


Das Grundsätzliche Problem liegt aber aus meiner Sicht an einem völlig anderen Punkt.
Im Modellsegelflug ist so gut wie keine Wissen zum Thema Luftrecht vorhanden. Und das nicht nur bei den Wildflieger sondern auch in den Modelflug Vereinen. Hier braucht es also sicher viel Arbeit an allen möglichen Fronten.

Von Seiten RC-Volkslogger ist es geplant, bei der selbstständigen Flugmeldung von Piloten, auf das Luftrecht hinzuweisen. (Und soweit es uns technisch möglich ist, auch eben auf die speziellen Luftraumverletzungen die im Flug aufgetreten sind hinzuweisen.)
Damit hoffen wir zumindest mal an einer Front für eine Verbesserung zu kämpfen.

Und selbstverständlich sind wir auch offen für weitere Inputs, wie wir dieses Thema weiter unterstützen und verbessern können.

gruss Pascal

Eckart Müller
15.07.2012, 14:53
Da bin ich aber mal ausgesprochen angenehm überrascht über Deine sehr verständnisvolle und positive Reaktion auf mein Posting. Bisher bin ich nämlich ausnahmslos das krasse Gegenteil gewohnt!:cry:

Nach meinem Wissensstand wäre es Grundsätzlich möglich, diese Legal zu erreichen. Der Luftraum "G" bezieht sich auf AGL und entsprechend wäre es möglich, über höher liegendem Gelände als den Startort, diese Höhen legal zu erreichen.

Im Prinzip hast Du natürlich Recht mit der oben dargestellten Sicht der Dinge bezüglich Luftraum E. Steht man im Tal, dann steigt mit dem Gelände ringsum auch die Grenze zum LR E an und die Gefahr, den LR E zu verletzten, nimmt ab.

Allerdings ist es doch normalerweise so, dass man als Modellsegelflieger entweder in der Ebene oder aber am Hang fliegt.

Fliegt man in der Ebene, ist die Höhe in der der LR E beginnt, bezogen auf die relativ geringen Entfernungen in denen sich das Modell bewegt, mehr oder weniger konstant. Den Fall, dass man sich gerade an einer "Sprungstelle" zu 2500ft-1700ft-1000ft befindet, klammere ich jetzt mal aus!

Steht der Modellflieger am Hang, dann fällt das Gelände, und damit die Höhe, wo der LR E beginnt, ab, weil ja diese Höhe über Grund gemessen wird. Das bedeutet also, auch die Grenze zum LR E folgt dem abfallenden Gelände. Damit erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass ein Modell, das hoch und weit vom Hang wegfliegt, in den LR E einfliegt. Auch wenn es nicht steigt, sondern nur horizontal fliegt. Der LR E kommt ihm dann quasi von oben entgegen.


Das Grundsätzliche Problem liegt aber aus meiner Sicht an einem völlig anderen Punkt.
Im Modellsegelflug ist so gut wie keine Wissen zum Thema Luftrecht vorhanden. Und das nicht nur bei den Wildflieger sondern auch in den Modelflug Vereinen. Hier braucht es also sicher viel Arbeit an allen möglichen Fronten.
Das ist wohl wahr, leider. Ich "predige" deshalb seit 2002 (und mache mich seit dem bei vielen Modellfliegern immer mal wieder sehr, sehr unbeliebt), dass jeder wenigstens einmal im :rcn:-MAGAZIN den Beitrag Modellflug und Luftrecht (http://www.rc-network.de/magazin/artikel_02/art_02-0001/art_02-0001-00.html) durchgelesen haben sollte. Wenn er danach auch nur ein bisschen davon behält, vielleicht nur die wichtigsten Punkte, dann weiß er schon mehr als 98% der restlichen Modellflieger. Deshalb steht der Link dorthin auch seit Jahr und Tag in meiner Signatur, aber wer liest schon Signaturen...:rolleyes:

Am Rande bemerkt: Der Artikel Modellflug und Luftrecht war seinerzeit der allererste Beitrag im :rcn:-MAGAZIN!

Gruß
Eckart

9207

Gast_36267
15.07.2012, 16:27
Hallo Eckhard,

als erstes zur Klärung,

alle Angaben entsprechen MSL .. also bitte Starthöhe beachten

Beispiel aus Tabelle (alte Software):
Höhe Min m | 678.9 | 668.1 | 667.4 | x
Höhe Max m | 0 | 959.4 | 891.5 | x

Höhe MIN = Starthöhe MSL oder tiefster Absaufer MSL = 678 m = 959m -668m = > 291 m über Startplatz am Zollern

Weiterhin kommt die Geländeerhöhung dazu da dies Höhen eher über der Burg geflogen werden ca. 750-830m MSL

Als noch mal 100-130 m Geländeerhöhung

> somit durchnittlich ca. 180- 230m über Grund. Also gibts von unserer Seite aus beim Beispiel noch nichts zu mäckern.

> Weiterhin werden die Piloten von uns schon ermahnt und an die Regeln verwiesen.

3.0 Grundlagen für den Wertunsgflug
3.1 der Flugraum wird nicht festgelegt,
……Größe und Höhe sind nach eigenem Ermessen zu verantworten
3.2 jeder Pilot ist für sein Verhalten und Einhaltung von Vorschriften
……und Regeln selbst verantwortlich

> Auch zeigt die Software klar die 300m Höhenlinie die eigentlich über Grund nicht überschritten werden sollte.

> Uns fehlt aber momentan die Auswertung die Flugbahn über Grund zu prüfen. Da auch der OLC (frei) oder Skynavigator Eurocup und Worlcup (500m AGL Ausklinkhöhe, Startposition ) keine Prüfung dieser Flugräume unternimmt werden wir auch keine besonderen Prüfungen veranlassen und das nur beobachten und bei groben Verletzungen die Piloten ermahnen.

> Wie oben ist jeder Pilot und Teilnehmer für seinen Flug und seine Angaben ob er das veröffentlicht oder nicht verantwortlicher

> in der neuen Softwareversion wird das auch mit AGL dargestellt ....
> und bitte >> Aufstieg in m > ist Höhengewinn beim Gesamtflug, also mehrfachen Aufstieg und Gesamthöhengewinn.

| H AGL Min m | 0 | -18.9 | 0 | x
| H AGL-Max m | 0 | 70 | 30 | x
| Aufstieg m | 0 | 1097 | 7.9 | 1104.9

Hier ein Beispiel mit vielen Details zur Ansicht http://rc-volkslogger.userboard.org/post3091.html#p3091

Hoffe das bring eine neue Ansicht der Wertungen und mehr Verständniss dafür ...

Auch wurde diese Thema sehr oft und energisch am wiederholten Stammtisch diskutiert und alle Anwesenden sensibilisiert ! Deine Informationen und Links wurden ebenfalls den bekannten Teilnehmern zur Unterstützung weitergegeben um das so einfach und gut wie möglich zu regeln.

Gruß Martin

Gast_36267
15.07.2012, 16:48
achso ...

und wenn ein Prahler meint bei uns seinen 1000m über Grund Flug in den Vordergrund zu stellen
wird das sicher sofort vom Netz genommen.

Gruß Martin

Gast_36267
15.07.2012, 18:06
und hier noch ein Beispiel .....

am höchsten Punkt bei ca. 1200m MSL - Ground ca. 800m MSL alles im Grünen
sowie ca. 1200m MSL - Start Ground 645m MSL auch bestens.

http://rc-volkslogger.userboard.org/download/file.php?id=2084&t=1&sud=22073

Gast_36267
15.07.2012, 19:20
und noch einmal der Link, da kann sich jeder selbst schlau machen .. http://www.dfs-vfrebulletin.de/web20/index.htm

also z.B. am Zollern alles frei, keine Einschränkung > das heißt 762m über Grund möglich (und/oder rechtwinklig zum Grund ?).

> Eine Grenze in welcher Entfernung das vom höchsten Punkt noch gilt habe ich nicht gefunden.
> Ist mir auch aus der UL und Gleitschirmzeit nicht bekannt.

Laut Grafik müsste man also am Gelände angepasst rechtwinklig den Abstand halten (siehe Hinweiß Alpen)

851172

Eckart Müller
15.07.2012, 20:17
[...]das heißt 762m über Grund möglich (und/oder rechtwinklig zum Grund ?). [...]
Das (762 m GND) ist zweifellos richtig. Was allerdings mit der Frage und/oder rechtwinklig zum Grund? gemeint ist, erschließt sich mir so spontan nicht. Gemessen wird senkrecht (lotrecht) nach oben, egal wie der Boden darunter verläuft.
Die Darstellung der Luftraumkennzeichnung auf der Abb. oben ist, wie auch in meinem Magazinartikel, nicht mehr aktuell. Heute werden auf Luftfahrtkarten keine farblichen Unterschiede mehr für den LR E benutzt. Gleichgültig ob 1000 ft, 1700 ft oder 2500 ft, es erscheint nur eine blaue, durchgezogene Linie. Die jeweils gültigen Höhen werden so angegeben:


851221

Gast_36267
15.07.2012, 23:14
ich meine damit

> wie wird das an einer senkrechten Steilwand oder einen tiefen Schlucht gerechnet ?

> komme dann ein Abstand nach Sichtflugregeln zum Objekt zum tragen ?

Senkrechter Abstand geht da ja wohl nicht immer ...

Gruß Martin

http://www.dfs.de/dfs/internet_2008/module/grundkurs_flugsicherung/deutsch/grundkurs_flugsicherung/system_flugsicherung/luftrauminfo_struktur/luftraumplakat.pdf

Gast_36267
16.07.2012, 10:52
Option zur Höhenprüfung ... http://rc-volkslogger.userboard.org/post3174.html#p3174

Gruß Martin

Eckart Müller
16.07.2012, 11:13
Das find' ich ja nun mal ausgesprochen gut.
851443

Vielleicht hilft das, den Modellfliegern bewusst zu machen, dass auch sie das Luftrecht beachten müssen. Nicht nur im eigenen, sondern im Interesse aller Luftraumnutzer.

Yeti
17.07.2012, 14:49
Beim Segelflug-OLC ist es so, dass jeder eingereichte Flug auf die Luftraumnutzung geprüft wird. Bevor der Flug online geht, muss der Pilot für jeden freigabepflichtigen Luftraum bestätigen, dass dieser entweder nicht aktiv war oder eine Freigabe erteilt wurde. Das sollte sich doch eigentlich auch auf den ModellGliding OLC anwenden lassen, oder? :confused:

Gast_36267
17.07.2012, 19:57
Beim Segelflug-OLC ist es so, dass jeder eingereichte Flug auf die Luftraumnutzung geprüft wird ....


Ja das ist richtig so,

aber alle Benutzter der Plattform als OLC Segelflieger sind in Besitz einer Fluglizenz und haben das gelernt was das zu bedeuten hat.
Weiterhin haben sie ihre Flugaufgabe vor dem Start mit einem ICAO Kartenstudium geprüft und sitzen LIFE im Flugzeug und können das LIFE am PDA oder Flugrechner verfolgen ob sie in einen gesperrten Flugbereich einfliegen oder nicht.

Bei den Modellfliegern ist das wie Eckard hier mehrfach im Forum bereits angemahnt hat, leider nocht nicht so bei allen durchgedrungen.

Ja da gibt's was, habe mal gehört und bei uns trifft das sowieso nicht zu ... und was ist eine ICAO Karte und Fligh Level und 2500 FT und GND und AGL und .. und .. und .. Ok, das wollen wir hier auch nicht klären.

Wir versuchen nun mit einfachen Mitteln das Fluggelände im Umkreis von 2 km zu erfassen und die wichtigsten Höheneinschränkungen auf der Flugplatz Vorlage abzulegen. Somit kann jeder selbst "nach dem Flug" überprüfen ob er im gültigen Bereich geflogen ist und eine Flugmeldung veröffentlich. Wir geben nur eine Höhenwarnung, was der Modellpilot daraus macht liegt in seiner Verantwortung.

Da wir noch nicht LIFE auf der Karte fliegen und das auch nicht das Hauptbestreben sein sollte können wir immer erst nach dem Flug prüfen ob wir Regeln verletz haben oder nicht. Die Zeit wird sicher kommen das dank Telemetrie alle Live auf der Karte fliege wollen, aber auch das ist durch Übertragungsfehler und Datenstau sowie unzertifizierter Geräte sicher noch lange keine amtliche Methode der Prüfung.

Weiterhin bleibt natürlich die Option in GPS-Graph bestehen
>> ohne Flugplatz Deffinition einen Flug auf RC-Volkslogger zu melden und auszuwerten ...
>> dann aber mit minimum Regel 2500Feet = 762m über Startpunkt als Warnung ...

Also ein kleiner Schritt zur Selbstkontrolle beim GPS Fliegen .... und ich höre schon .. was, so hoch, das hätte ich nie gedacht.
Zum Glück sehe ich schlecht und bin eigentlich froh wenn ich die Fluglagen in 400-500m mit meinem 5 Meter Koffer noch einigermaßen sicher beurteilen kann. Andere mit Adleraugen machen da ja ganz tolle Sachen .... und muss sagen alle Achtung ....

Gruß Martin

Eckart Müller
18.07.2012, 06:49
Wenn ich mal von mir auf andere schließen darf, hat doch jeder ein bevorzugtes Gelände, in dem er fliegt. Vielleicht, abhängig von der Windrichtung, auch zwei oder drei. Dann ist es doch kein Ding, beispielsweise jetzt, da auf Grund des Sauwetters wenig machbar ist, sich mal schlau zu machen, wie dort die Situation bezüglich maximaler Höhe aussieht. Entweder sieht man sich das selbst auf der ICAO-Karte der DFS (http://www.dfs-vfrebulletin.de/web20/index.htm) an, oder, wem das zu undurchsichtig ist, fragt hier unter Angabe der Geländelage mal nach. Es gibt doch hier genug Leute, die sich auskennen und gerne Auskunft erteilen. Kann man noch mehr Hilfestellung anbieten? Ist doch alles kein Hexenwerk, man muss es nur wollen!
Es wäre doch irrational, erst mal zu fliegen, also Zeit zu investieren, um dann im Nachhinein feststellen zu müssen, der Aufwand war vergebens, weil der Flug illegal war.

Eckart

Gast_36267
18.07.2012, 08:19
Es wäre doch irrational, erst mal zu fliegen, also Zeit zu investieren, um dann im Nachhinein feststellen zu müssen, der Aufwand war vergebens, weil der Flug illegal war.
Eckart

Hallo Eckart,

da stimme ich dir voll zu und in Zeiten der Telemetrie und Höhenrückmeldung sicher der erste Schritt das live zu prüfen und aktiv die Sache anzugehen.

Da wir unserer Software und Plattform kostenlos zur Verfügung stellen und auch Piloten ohne Telemetrie oder Funk Vario an die Sache heranführen wollen ( also mit einem einfachsten Loggern wie z.B. PhotoMate 887 ), können wir aber nicht erwarten dass alle Piloten bereits während dem Flug die Höhenmeldung beachten können und ihre Flughöhe lediglich abschätzen. Je nach Witterung sieht das dann optisch ganz anders aus und man verschätzt sich leicht.

Ich versuche nun die Höhenkontrolle schnellstmöglich in die aktuelle Version von GPS-Graph einzufügen und die Warnungsmeldungen auch in der Auswertung deutlich sichtbar zu machen. Flugmeldungen auf RC-Volkslogger.de welche nicht den Höhenanforderungen entsprechen werden in Zukunft abgewiesen und die Piloten entsprechend informiert.

Durch die automatische Flugmeldung auf RC-Volkslogger.de der Piloten die momentan ansteht müssen wir aber als Plattform Betreiber jegliche Verantwortung auf die Ausführung ausschließlich und auf den Piloten übertragen. Wir können ohne Einsicht in die Originaldaten keine Haftung übernehmen. Lediglich auf Nachprüfung oder Meldung über fehlerhafte Flüge können wir aktiv werden und das enstprechend korrigieren. Auch hier ist bereits eine Option in Arbeit um Flüge zu beanstanden.

Gruß Martin

Eckart Müller
18.07.2012, 08:56
[...] auch Piloten ohne Telemetrie oder Funk Vario an die Sache heranführen wollen ( also mit einem einfachsten Loggern wie z.B. PhotoMate 887 ), können wir aber nicht erwarten dass alle Piloten bereits während dem Flug die Höhenmeldung beachten können und ihre Flughöhe lediglich abschätzen. Je nach Witterung sieht das dann optisch ganz anders aus und man verschätzt sich leicht. [...]

Tja, war wohl meine Fehleinschätzung zu glauben, dass heutzutage keiner mehr ohne Vario mit Höhenansage unterwegs wäre, insbesondere bei solchen Aufgabenstellungen...:rolleyes:

Eckart

Gast_36267
18.07.2012, 09:50
Genau das ist ja auch wo wir mit RC-Volkslogger puschen wollen.

> Nix spezielles, einfach Logger rein, nach Lust und Laune fliegen
> ein bisschen schnelle Kurse, schnells aktives Aufsteigen
> und nen Wendekurs plazieren frei wie das dem Pilot beliebt

und nach dem Flug schauen was dabei rausgekommen ist. Total einfach und stressfrei.

Kleines Beispiel mit meinem Wasabi am Zollern, 10 Sekunden Vorbereitung, PhotoMate 887 auf den Knopf drücken(mit Akku), Logger im Modell leicht fixieren, und Starten. Drauf los fliegen und Spass haben und nach dem Flug schauen was passt.

http://rc-volkslogger.userboard.org/post3153.html#p3153

KML für GoggelEarth >> http://rc-volkslogger.userboard.org/download/file.php?id=2187&sud=22073

Oder auch mit dem Orca einfach noch den letzten Abendwind an der Kante nutzen

http://rc-volkslogger.userboard.org/post3155.html#p3155

Wichtig dabei ist , Spass haben ... und sich trotzdem ein bisschen an Leistung zu orientieren und mit den Kollegen Messen...

> und das mit sehr wenig technischem Aufwand und minmal Hardware.

Gruß Martin

Yeti
18.07.2012, 11:24
Durch die automatische Flugmeldung auf RC-Volkslogger.de der Piloten die momentan ansteht müssen wir aber als Plattform Betreiber jegliche Verantwortung auf die Ausführung ausschließlich und auf den Piloten übertragen. Wir können ohne Einsicht in die Originaldaten keine Haftung übernehmen. Lediglich auf Nachprüfung oder Meldung über fehlerhafte Flüge können wir aktiv werden und das enstprechend korrigieren.
Hallo Martin,

mir geht es nicht darum, Verantwortung zu schieben. Natürlich bleibt jeder Pilot selbst verantwortlich. Worauf ich nur hinaus wollte ist, dass die Luftraumprüfung auf den OLC-Servern ja schon realisiert ist, das muss man nicht neu erfinden. Wenn jeder, der einen Flug in ModelGliding OLC einstellt, bestätigen muss, dass seine Luftraumnutzung legal war, dann schärft das vielleicht auch das Bewusstsein, sich mit dem Thema zu befassen.

Es ist auf jeden Fall schädlich für den gesamten Luftsport, Luftraumverletzungen öffentlich zu dokumentieren.

Gast_36267
18.07.2012, 12:34
Hallo Martin,

mir geht es nicht darum, Verantwortung zu schieben. Natürlich bleibt jeder Pilot selbst verantwortlich. Worauf ich nur hinaus wollte ist, dass die Luftraumprüfung auf den OLC-Servern ja schon realisiert ist, das muss man nicht neu erfinden. Wenn jeder, der einen Flug in ModelGliding OLC einstellt, bestätigen muss, dass seine Luftraumnutzung legal war, dann schärft das vielleicht auch das Bewusstsein, sich mit dem Thema zu befassen.

Es ist auf jeden Fall schädlich für den gesamten Luftsport, Luftraumverletzungen öffentlich zu dokumentieren.

Da hast du absolut recht und du darfs das gerne im OLC Forum posten.

> Wir betreiben hier unsere eigene Software GPS-Graph und RC-Volkslogger Hompage
> mit einer eigenen unabhängingen Wertung
> und haben mit dem RC-OLC und der RC-OLC Plattform nichts zu tun.

Gruß Martin

ps: Aber noch schädlicher ist bewusst wegen der Höhenkontrolle keine Flüge zu melden. Je mehr korrekte Flüge auftauchen um so schneller und glaubwürdiger wird der Modellpilot gegenüber anderen Luftfahrtteilnehmern.

Yeti
18.07.2012, 13:48
> Wir betreiben hier unsere eigene Software GPS-Graph und RC-Volkslogger Hompage
> mit einer eigenen unabhängingen Wertung
> und haben mit dem RC-OLC und der RC-OLC Plattform nichts zu tun.

Achso, daher weht der Wind...

Was m. M. n. auch schadet ist, wenn jeder Hersteller / Vertrieb von GPS-Loggern sein eigenes Wertungsportal aufmacht, anstatt einen gemeinsamen Standard einzuhalten :rolleyes:

Ticmic
18.07.2012, 14:55
Welcher Hersteller bzw. Vertrieb hat denn eine eigene Wertungsseite?
Und welche "Standards" gibt es denn, die auch praktikabel sind?

Gast_36267
07.08.2012, 00:52
Daten und Wertung aktualisiert ...
http://www.rc-volkslogger.de/
Gruß Martin

Gast_36267
17.08.2012, 20:36
Wenn möglich würde ich gerne im September ein kleines TEST EVENT veranstalten.

Dabei geht es in erster Linie darum, die neuen Action Wertungen und Möglichkeiten der automatischen Wertung
auszutesten und freizugeben. Bitte um Rückmeldung per PN welcher Termin am besten passt und wer gerne
teilnehmen möchte .... Termin Auswahl 15,16,22 oder 23 September !

Gruß Martin

ps: wo ... rund um den Zollern oder in der Nähe

Gast_36267
29.08.2012, 23:14
Globale Höhenkontrolle über Startpunkt mit 762m als Warnung eingebunden.
Weitere Details in Arbeit.

Gruß Martin

Gast_36267
17.09.2012, 09:19
und nun auch die automatische Wertung per Datentransfer und Import .... ;)

http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=395&fls_id=547

und ne Event Wertung für eigene Veranstaltungen

http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=9
http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=530&fld_id=22&site=1
http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=530&fld_id=31&site=1


und mit Flugansicht Grafik aus GPS-Graph (automatisch)

http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=395&fls_id=545

nun sind wir bestens gerüstet ...

Gruß Martin

Gast_36267
24.09.2012, 13:40
http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=372&site=3&fls_day=20120923&log=&pwd=&redirect_to=http%3A%2F%2Fwww.rc-volkslogger.de%2F%3Fpage_id%3D372&sidebarlogin_posted=1&testcookie=1

Gast_36267
24.09.2012, 18:35
die 1te

was ist der Unterschied bei RC-Volkslogger zwischen Single und Multi Start Wertungen ?

es lesen so viele mit .... na was denn ....

Gruß Martin

Gast_36267
17.10.2012, 11:15
Einladung zum nächsten Stammtsich am 25.10 in Hechingen

> mit Einweißung in die neue GPS Graph Software
> und automatischer Wertung zur RC-Volkslogger Plattform.

Gruß Martin

bitte anmelden unter martin.thoma@rc-volkslogger.de

Gast_36267
22.10.2012, 22:38
und ein kleiner Herbstausflug mit Erstflug EMS Nimbus 4M :)

http://rc-volkslogger.userboard.org/post3766.html#p3766

Fliegt sich "Butterweich und TOP präzise" und ein Gleiter vom Feinsten.

Gast_36267
19.11.2012, 07:44
Und hier ein kleiner Auszug " Best Off " der modellforum Truppe.

Sammlung der Daten als Jahres Event ergibt die eigen Wertung pro Gruppe (oder auch Eventteilnehmer).
Alle Flüge erscheinen als Eventwertung und auch in der Jahres , Monats und Tageswertung.


http://rc-volkslogger.userboard.org/segelflug-berichte-f54/2012-openair-meeting-wachtersberg-t471.html

Gruß Martin

Gast_36267
19.11.2012, 14:45
Aktuelle Event Wertung Übersicht des modellforum Team's
>> http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=530&fld_id=23&site=1

Liste der aktuellen Flüge nach Punkte (nach Flugzeit/Strecke/Höhengewinn) und Strecke als Singel Start
( Singe Start = 1 Start wie Winde, F-Schlepp, E-Motor (ohne zweites einschalten)
>> http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=530&fld_id=23&site=10

Liste der aktuellen Flüge nach Punkte (nach Flugzeit/Strecke/Höhengewinn) und Strecke als Multi Start
( Mehrfach Start = mehrfach Starts mit E-Motor , Flitsche oder Handstart )
>> http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=530&fld_id=23&site=11

Liste der aktuellen Flüge nach Flugdynamik und Leistung als SI Stundenindex
( Leistungswert aus Kursdynamik und Höhengwinn auf eine Stunde Durchschnitt gerechnet)
>> http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=530&fld_id=23&site=15

Liste der aktuellen ACTION Wertung Höhe / Steigen
>> http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=530&fld_id=23&site=30

Liste der aktuellen ACTION Wertung Rundkurs
>> http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=530&fld_id=23&site=50

Gruß Martin

Gast_36267
10.12.2012, 18:53
ab September sind nun alle Daten LIVE mit Bildern und DIREKTWERTUNG ....

>> http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=372&site=2&fls_day=20120928&log=&pwd=&rememberme=forever&redirect_to=http%3A%2F%2Fwww.rc-volkslogger.de%2F%3Fpage_id%3D372

>> http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=372&site=2&fls_day=20121125&log=&pwd=&rememberme=forever&redirect_to=http%3A%2F%2Fwww.rc-volkslogger.de%2F%3Fpage_id%3D372

und alle Flüge von Chrstian und mir wurden auch aktualisiert und mit der letzten Softwereversion ab V2.1 direkt neu gemeldet ...
einfach mal reinschauen ..... :)

Gruß Martin

Ticmic
21.12.2012, 00:38
Stehen ja jetzt wieder einige gute Tage vor uns, um Punkte und Action zu machen - mitmachen und gewinnen!

Ticmic
23.12.2012, 19:40
Und schon hat es gekachelt - hier der Log:

http://www.rc-volkslogger.com/?page_id=395&fls_id=907

In der B-Note gabs Abzüge - die Landung hatte Spuren hinterlassen :D

Gast_36267
24.12.2012, 08:45
und meiner von der Zollerhalde nicht ganz so Action behaftet da zuviel SÜD Einfluss .... dafür schöne Speedkreise vor dem Hang gerockt.

http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=395&fls_id=909

Gruß Martin

Gast_36267
29.01.2013, 20:30
Am 15.02 findet unser nächster Stammtisch statt.

In Empfingen "Empfinger Hof" ab 19:00
http://www.empfingerhof.de/

Thema :
- neue Saison
- GPS-Graph BASIC / PRO und aktuelle Wertungen
- RC-Volkslogger SCORE Seite
- Partnerinfo

Anmeldungen bitte an martin.thoma@rc-volsklogger.de

Gruß Martin

Ticmic
29.01.2013, 21:43
und meiner von der Zollerhalde nicht ganz so Action behaftet da zuviel SÜD Einfluss .... dafür schöne Speedkreise vor dem Hang gerockt.

http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=395&fls_id=909

Gruß Martin

Heute gab es auch sehr viel Südwind, trotzdem war es ein guter Flug und entsprechende Wertung - siehe hier:
http://www.rc-volkslogger.com/?page_id=395&fls_id=981

Gast_36267
29.01.2013, 21:49
Heute gab es auch sehr viel Südwind, trotzdem war es ein guter Flug und entsprechende Wertung - siehe hier:
http://www.rc-volkslogger.com/?page_id=395&fls_id=981

Hi Christian,

habe schon geblinzelt ... morgen dann ...

http://www.meteoblue.com/de_DE/wetter/vorhersage/woche/hechingen_de_55703?utm_source=weather_widget&utm_medium=linkus&utm_campaign=Weather%2BWidget

Gruß Martin

Gast_36267
07.02.2013, 18:48
;) hat doch gepasst ....

http://rc-volkslogger.userboard.org/volkslogger-f98/2013-top-wetter-t648.html

http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=372&page_id=372&type=m&fls_day=20130131

Gruß Martin

Gast_36267
13.02.2013, 22:13
nochmal an alle eine herzliche Einladung zum rc-volkslogger Stammtisch in Emfingen am Freitag ab 18:00 ... :cool:

New's , New's New's ....... ;)

weiterhin sind wir am Samstag Mittag auch in der Bastler Zentrale anzutreffen und stehen euch für eurer Fragen zur Verfügung.

siehe auch www.rc-volkslogger.de

Gruß Martin

mannikiel
13.02.2013, 23:26
Moinsen !
Hab hier ganz zu Anfang mal reingekuckt, als Elektronik-Legastheniker nur "Bahnhof" und "Ägypten" verstanden, und die Sache abgehakt.
Dann hab ich irgendwo mal ein Bild gesehen, wo jemand seinen Flugtag bei Google Earth veröffentlicht hat, mit Höhen, Geschwindigkeiten usw.
"Auch Habenwill !!!" :D
Hab denn mal gekuckt, GPS-Logger gips bei Egay ab 35,-€...

Sind Eure Dinger hier so viel billiger in der Herstellung, daß mir jemand so ein Ding für 25,- oder so basteln würde ? Angebote gern per PN, wenn nicht, auch nicht schlimm. ;)

Gast_36267
14.02.2013, 08:40
Moinsen !
Hab hier ganz zu Anfang mal reingekuckt, als Elektronik-Legastheniker nur "Bahnhof" und "Ägypten" verstanden, und die Sache abgehakt.
Dann hab ich irgendwo mal ein Bild gesehen, wo jemand seinen Flugtag bei Google Earth veröffentlicht hat, mit Höhen, Geschwindigkeiten usw.
"Auch Habenwill !!!" :D
Hab denn mal gekuckt, GPS-Logger gips bei Egay ab 35,-€...

Sind Eure Dinger hier so viel billiger in der Herstellung, daß mir jemand so ein Ding für 25,- oder so basteln würde ? Angebote gern per PN, wenn nicht, auch nicht schlimm. ;)

Hallo Manni,

leider verkaufe ich keinen Logger und stelle auch keine her. Hier gehts weniger um Hardware.

Wir sind lediglich einen Interessengemeinschaft die eine Software für Modellflieger und unterscheidlichster Hardware zur Verfügung stellt um den RC-Segelflug mit GPS Logger und verschiedenen Aufgaben ins richtige Licht zu rücken.

Weiterhin betreiben wir unserer Hompage www.rc-vokslogger.de um diese Auswertungen mit unserer Software in einem Wertungssysem darzustellen. Hier können Einzelwertungen, Tageswertungen, Events und unterschiedliche Gruppen zusammengefasst werden ums sich in ihrer eigenen Umgebung vergleichen zu können. Weiterhin werden alle Flüge automatisch in die Tages, Monats und Jahreswertung übernommen.

Gruß Martin

gooso
17.02.2013, 11:44
Hallo Manni, basteln brauchst da eigentlich nix! Ich hab mir für ca 40€ einen Logger besorgt (Nennt sich 887 irgenwas). In den Flieger und Daten speichern. Daten an Martin schicken, das wars.
Bin auch gerade beim Einstieg und arbeite mich langsam ein.
Gruß THomas

mannikiel
17.02.2013, 13:42
Danke, die Suche hat sich gestern abend erledigt: http://www.ebay.de/itm/230926710453?ssPageName=STRK:MESINDXX:IT&_trksid=p3984.m1436.l2649 :D
Abwarten, einbauen, ausprobieren... und dann kucke ich auch mal auf Eure Seite !
Bis denn denn...

Gast_36267
17.02.2013, 20:10
Danke, die Suche hat sich gestern abend erledigt: http://www.ebay.de/itm/230926710453?ssPageName=STRK:MESINDXX:IT&_trksid=p3984.m1436.l2649 :D
Abwarten, einbauen, ausprobieren... und dann kucke ich auch mal auf Eure Seite !
Bis denn denn...

Hallo Manni,
hast du das auch richtig gelesen ? >> GPS 5 in 1 Data Logger + Maus + Bluetooth + Photo Tagger (DEFEKT)

Wir verwenden normalerweiste einen Photomat 887.
http://www.amazon.de/photoMate-887-weltkleinsten-Bluetooth-Datenlogger/dp/B002VXAW7U
Und wenn der dann immer noch zu groß ist einfach Gehäuse und Akku wegmachen und Kabel anbringen.

Gruß Martin

mannikiel
17.02.2013, 23:37
Ja, und ??? Okay, 30g schwerer, paar Zentimeter grösser, dafür nur 10% der Euros. Langt mir, zumindest erstmal...

Gast_36267
18.02.2013, 07:20
Ja, und ??? Okay, 30g schwerer, paar Zentimeter grösser, dafür nur 10% der Euros. Langt mir, zumindest erstmal...

Hallo Manni, ich meine eher den Begriff DEFEKT !
Der geht natürlich auch und kann auch minimiert (ohen Gehäsue und Akku) werden ( habe ich auch in der Anwendung).
Wenn nur der AKKU defekt ist ... kein Problem.
Gruß Martin

Gast_36267
18.02.2013, 19:30
Ja, und ??? Okay, 30g schwerer, paar Zentimeter grösser, dafür nur 10% der Euros. Langt mir, zumindest erstmal...

Hallo Manni,
ist klar, habe die Anzeige nicht ganz gelesen, wenn nur der Schalter defekt ist alles kein Problem.
Viel Spass und schick mir mal deinen ersten Flüge rüber, werde dir das einrichten.
Gruß Martin

Gast_36267
18.02.2013, 23:32
kleine Info am Rande zum Telemetrie Seminar bei der Bastler Zentrale Stuttgart , herzlichen Dank an den Veranstalter und alle Teilnehmer.

>> http://rc-volkslogger.userboard.org/post4200.html#p4200

Gruß Martin

mannikiel
19.02.2013, 09:39
Moin Martin !
Danke für das Angebot, werde ich vielleicht drauf zurückkommen...
Ging mir eigentlich nur darum in Goggel Earth nachsehen zu können, wie hoch, wie weit und wie schnell ich war. Kann sein das mache ich mit jedem Modell 3x, und danach verstaubt der Logger. ;)

Gast_36267
03.04.2013, 19:30
Bald ist es wieder soweit und es darf Gepunktet werden.

- wir stehen euch mit Rat und Tat und Leihloggern für Testflüge zur Verfügung
- es gibt einen Tages Event mit eigener Wertungsliste
- die besten jeder Wertungsart bekommen eine Urkunde (Multi Start, Single Start, Rundkurs, Höhe und Wendekurs)

Gruß Martin

Gast_36267
07.04.2013, 20:00
heute mal den Wendekurs genauer ins Auge gefasst und sieh da

http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=370&type=d&fls_day=1

Mehr Infos natürlich auch am S.E.K Treffen.

Gruß Martin

Gast_36267
10.04.2013, 10:51
der Link passt besser http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=395&fls_id=1054&site=4

Gruß Martin

Gast_36267
12.04.2013, 22:21
Bald ist es wieder soweit und es darf Gepunktet werden.

- wir stehen euch mit Rat und Tat und Leihloggern für Testflüge zur Verfügung
- es gibt einen Tages Event mit eigener Wertungsliste
- die besten jeder Wertungsart bekommen eine Urkunde (Multi Start, Single Start, Rundkurs, Höhe und Wendekurs)

Gruß Martin

Nicht vergessen !!!
>> 6 Leihlogger zur Verfügung
>> Skynavigator System für Test
>> Weatronic V4 BT und Link Vario mit PDA für Live Log Demo
>> 2 Notebooks für rc-volklsogger Auswertung und Demo
>> 10 Urkunden für die Bestleistungen
>> Event S.E.K angelegt für Event Flugmeldungen

> Modelle zum Anfassen ! z.B. > Dread > EMS Nimbus4 > WAM Stringray 3,30 > Crossi 2 eX > Triad > Pace Wing

Gruß Martin

gooso
14.04.2013, 20:00
Hallo Martin, gibts schon einen Termin? Bräuchte noch Nachhilfe zum Daten einlesen. Ich bring die Daten vom 887 nicht auf ein Format um in deiner Software auslesen zu können. Hat schon mal geklappt. Aber die Schlechtwetterpause war zu lang, sodaß ich außer Übung bin.
Gruß Thomas

Ticmic
14.04.2013, 23:13
Hallo Thomas:

Im Progamm Photo Tagger:
Datei -> Reiseroute exportieren (als GPX)

Kann dann direkt in GPS Graph eingelesen werden.

gooso
15.04.2013, 07:40
Servus, ja ich exportier die Reiseroute in einen Zwischenordner. Ist dann eine gpx Datei. Wennn ich einen Flug laden will, will die Software von Martin aber eine rcfl Datei haben? Wie gesagt hat alles schon mal geklappt. Ich hätte doch IT studieren sollen!
GRuß Thomas

Gast_36267
15.04.2013, 07:54
Hallo Martin, gibts schon einen Termin? Bräuchte noch Nachhilfe zum Daten einlesen. Ich bring die Daten vom 887 nicht auf ein Format um in deiner Software auslesen zu können. Hat schon mal geklappt. Aber die Schlechtwetterpause war zu lang, sodaß ich außer Übung bin.
Gruß Thomas

Hi Thomas,
dann machen wir mal eine kurze Pause (heute) und morgen hast du aktuelle Hilfe Videos speziell zur Grundbedienung.
> Import, Flugdaten, Startart, Auswertung, Flugmeldung usw.
Gruß Martin

Gast_36267
15.04.2013, 07:55
Ich hätte doch IT studieren sollen!
GRuß Thomas

So kompliziert ist's dann doch wieder nicht ;) aber wir sind auf dem Weg der Besserung und Hilfeuntertsützung !

Gruß Martin

Gast_36267
12.05.2013, 22:16
mein Kollegen haben da kurzfristiag was gestartet ....

siehe >> http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=530&fld_id=52&site=1

oder auch hier >> http://rc-volkslogger.userboard.org/post4706.html#p4706

einfach ein bisschen dem Wetter getrotzt :cool:

Gruß Martin

Gast_36267
07.06.2013, 21:10
also wer das mitverfolgt kann ja einiges selbst herauslesen .....

der Stundenindex SI zeigt deutlich einen Kampf um die Spitze ...
>> http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=132&type=y&fls_day=20130607

auf Zeit bezogen heißt es halt Aussitzen und geduldig Knüppel rühren ...
>> http://www.rc-volkslogger.de/?type=y&page_id=130&type=y&fls_day=20130607
>> http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=134&type=y&fls_day=20130606

So macht das Spass ... Mitzumachen ... Figthen ... Präsentieren .... Nachschauen und Grübeln .... eben viel Spass haben :cool:

Bei Interesse martin.thoma@rc-volkslogger.de oder Pascal.Brunner @rc-volkslogger.de kontaktieren.

Gruß Martin

Gast_36267
10.07.2013, 07:15
NEU > Import mit Jeti DC 16 und Link Vario Daten aus Direktimport incl Telemetrie sind nun integriert.

Somit sind die Link Vario Varianten von Weatronic, Jeti , Jeti DC 16, und WS-Tech Originaldaten integriert.

Weiterhin unterstützen wir natürlich SM GPS (IGC,NMEA,CSV) und und auch die GPS+Unilog 2 Daten (NMEA,CSV).

Import von Standard GPS Daten aus NMEA, GPX, IGC und Systemen wie Weatronic, Skynavigator, MPX MSB, Jeti, Jeti DC16, Hott, Spectrum, Eagle Tree usw. warten auf euren Test. Wir informieren euch gerne live auf der Segelflugmesse und im Schlepplager Schmerlatt über den aktuellen Stand und unterstützen euch natürlich bei der Flugauswertung und Flug Analyse.

Gruß Martin

Gast_36267
01.08.2013, 19:55
kleinen Info vom Schlepplager aus schmerlat (CH) mit aktueller rc-volkslogger Wertung ...

Einen Dank an alle, hat super Spass gemacht ;-)

http://www.rc-volkslogger.de/?p=1612

Gruß Martin

Gast_36267
15.10.2013, 20:14
Hallo GPS Freunde,

wie ich aktuelle feststellen kann ist der Zugriff sowohl auf unserer Forumseite als auch die Wertunsgseite rc-volkslogger.de doch sehr aktiv besucht.
Wir können auch festellen daß viele Links speziell aus diesem Forum zu uns gelangen, was uns natürlich sehr freut, vielen Dank.

Leider vermisse ich jedoch Piloten die aktiv bei uns Anfragen und mitmachen wollen ... woran liegt das wohl.

OK, die Final Software gibte es leider noch nicht ... aber eine PRO Beta Version
> die doch schon schöne Wertungen erzeugt ist verfügbar.
> Leider jedoch noch ohne Hilfesystem ... wir arbeite daran.

.. siehe auch aktuelle Wertung, die funktioniert ja dank Pascal BESTENS !!!!! http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=372&type=m&fls_day=20131014

Da ich kein Gefühl dafür habe was nun 2014 passieren könnte oder sollte ....
> ihr seid der Masststab dazu
> nur wenn Piloten mitmachen hat der ganze Aufwand einen Sinn

würde mich freuen, wenn es klappt stehe ich euch in Friedrichshafen bei der Fa. Rostenhal für weiter Info's unverbindlich zur Verfügung.

Schönste Grüße Martin

ps: direkte Fragen an martin.thoma@rc-volkslogger.de oder pascal.brunnner@rc-volsklogger.de sind natürlich erwünscht !

Gast_36267
15.10.2013, 23:25
wollen wir mal aktuelle Wertungen betrachten ... dann am beste diese ...

Thomas Schmid in Bestform > http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=395&fls_id=1556

Alain Kippel .. ohne Worte > http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=395&fls_id=1172

Robert Scheit , da brennt die Luft an der Alb > http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=395&fls_id=1840

Wolfram Just mit dem Horky Arcus, kei e Frage > http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=395&fls_id=1637

Christian Möcking mit seinem ESO, wow > http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=395&fls_id=1774

auch ICH mal mit dem Crossi ganz gut unterwegs ... > http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=395&fls_id=1006

Ulie Nyvenegger (TUN) beim Triagle schruppen, was für einen Show > http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=395&fls_id=1159

Marco Mani (GPS Triangel Sieger) beim Triangle Speziel > http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=395&fls_id=1100

Wolfgang Schlüter mit seinen Hangeinlagen > http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=395&fls_id=1788

Peter Fischer beim gemütlichen Feierabendflug > http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=395&fls_id=1144

Bernd Brunner beim gemütlich F3J Flug > http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=395&fls_id=1693

Jürgen Thomer mit seinem Sharpwind ;) , das gefällt > http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=395&fls_id=1633

nicht zu vergessen , aus der Ebene Fred Stoy mit seinem EMS Eagle > http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=395&fls_id=1458

und natürlich Fabio Fontana mit seiner ETA. welch ein Schauspiel > http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=395&fls_id=1598

und , und , und natürich viele mehr ....... siehe > http://www.rc-volkslogger.de/

Meinen herzliche Dank an alle Piloten, so macht das Spass,
Gruß Martin

Gast_36267
16.10.2013, 00:09
nicht vergessen natürlich ..

die Tageswertung > http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=372

die Monatswertung > http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=372&type=m&fls_day=20131014

eine Event Wertung z.B. > http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=530&fld_id=55&site=1

oder einen globale Vereinswertung > http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=537&cl_id=926&site=4

oder mein ganz private Flugsammlung > http://www.rc-volkslogger.de/?page_id=537&cl_id=2133&site=15

was will man mehr ? Gruß Martin

Gast_36267
29.10.2013, 15:03
Hallo Modellbaufreunde und GPS Piloten,

ich stehe euch auf der Modellbaumesse in Friedrichshafen für den Erfahrungsaustausch und Diskussion zur Verfügung.

Gruß Martin

Gast_36267
05.11.2013, 11:30
Möchte mich bei euch für euren Besuch und die vielen tollen Gespräche und Diskussionen recht herzlich bedanken.

Mein Dank gilt natürlich auch der Fa. Rosenthal die mich dabei optimal unterstützt hat.

Gruß Martin

Gast_36267
05.11.2013, 21:26
ich suche einen Team Piloten für 2014 ....

mehr Details gerne bei Interesse per PN

Gruß Martin

Gast_36267
15.01.2014, 18:16
Hallo GPS Freunde,

wir stehen euch am 01.02 bei der Fa. Rosenthal ab 10:00 - 13:00 für ein Seminar und eine offene Diskussion gerne zur Verfügung.
Bitte bei Fa. Rosenthal anmelden siehe auch www.rosenthal-flugmodelle.com

Gruß Martin

ps: wir zeigen euch natürlich die aktuelle Neuentwicklung GPS_Graph_Basic >> http://rc-volkslogger.userboard.org/post5612.html#p5612

Gast_36267
29.01.2014, 21:54
Hallo GPS Freunde,

wir stehen euch am 01.02 bei der Fa. Rosenthal ab 10:00 - 13:00 für ein Seminar und eine offene Diskussion gerne zur Verfügung.
Bitte bei Fa. Rosenthal anmelden siehe auch www.rosenthal-flugmodelle.com

Gruß Martin

ps: wir zeigen euch natürlich die aktuelle Neuentwicklung GPS_Graph_Basic >> http://rc-volkslogger.userboard.org/post5612.html#p5612

nur zur Erinnerung ....

Gast_36267
03.02.2014, 14:14
Hallo GPS Freunde,

möchte gerne meinen Dank an die Fa. Rosenthal und die geduldigen Seminarteilnehmer aussprechen. Da organisatorisch alles bestens vorbereitet war, konnte ich mich voll und ganz auf den Vortrag und die Teilnehmer konzentrieren.

Es war eine sehr gute technische Basis vorhanden. Durch die außerplanmäßig guten Rückfragen und ausgiebigen Diskussionen im Anschluss auch ein hervorragender Tag um unsere Sache vorzustellen, und die Hardwarethemen speziell für den Wettbewerb intensiv zu durchleuchten.

Herzlichen Dank an alle ... Gruß Martin

Gast_36267
30.10.2014, 23:01
Nach längerer Pause aus gesundheitlichen Gründen gibt es nun doch einige NEW's an der rc-volkslogger.de (http://www.rc-volkslogger.de) Front.

Die Hompage ist in Überarbeitung ! Pascal möchte sich aus privaten Gründen nicht mehr an der Entwicklung beteiligen.
> Also ran and den Speck ... es gibt noch viel zu tun bis die Wertung wieder läuft <

Das Softwarepaket GPS Graph Basic ist ja sehr weit fortgeschritten und hatte ja bei diversen Vorstellungen schon mal überzeugt.
> Auch dort noch ein bisschen Feintuning mit dem Datenstransfer, dann kanns losgehen <

Freitag Mittag und am Samstag bin ich auf der Messe in Friedrichshafen als Besucher anzutreffen ...

Schönste Grüße Martin

Alwin
30.10.2014, 23:18
Hallo Martin,
bin leider nur am Sonntag in FN.

Alwin

Gast_36267
31.10.2014, 06:36
.. ups = doppelt

Gast_36267
31.10.2014, 06:37
bin leider nur am Sonntag in FN.
Alwin

Hallo Alwin,
treffen uns gerne mal nach der Messe in der Region ... hätte da gerne mal einen Informationsaustausch ;)
Gruß Martin

Alwin
31.10.2014, 09:25
Sofort oder gleich ;-)

Freue mich darauf!


Alwin

Gast_36267
18.02.2015, 19:06
also nach wie vor suche ich auch ein paar Piloten in der Nähe um Hechingen-Reutlingen-Tübingen
... für ausgiebige Test ... und natürlich Diskusssionen dazu

siehe auch hier (http://www.rc-volkslogger.de/news/testpiloten-fuer-online-wertungsplattform-gesucht/) ...

Gruß Martin

Ticmic
14.06.2015, 00:19
Hallo Martin,

was macht Dein System ?
Würde ja gerne mal meine Flüge zeitnah auch bei Dir einstellen ...

Gast_36267
14.06.2015, 06:52
Hallo Martin,

was macht Dein System ?
Würde ja gerne mal meine Flüge zeitnah auch bei Dir einstellen ...

Hallo Christian,
ich kann als Admin wieder Flüge hochladen und melden und arbeite gerade an den Details dazu.
Sobald die Benutzer Oberfläche für BETA Tests Sinn macht werde ich berichten und ihr bekommt ne Mail.
Alle alten User Daten und Flugmeldungen sind in vollem Umpfang erhalten und bereinigt sowie ergänzt.
Gruß Martin

ps : http://www.rc-volkslogger.de/

Gast_36267
13.07.2015, 18:32
Aktuell geht es Schritt fuer Schritt weiter ! rc-volkslogger.de (http://www.rc-volkslogger.de/)

Die Testdaten aus Vorversuchen wurden gelöscht und nun sind nur noch aktuelle Flugwertungen vorhanden.

Gruß Martin

Gast_36267
16.07.2015, 14:27
und hier nun mal Beispiele von aktiven Piloten für zukünftige Piloten die auch was rauskitzeln wollen ;-)

- je ein schönes freies Dreieck von Robert, Martin, Christian und Hermann
http://www.rc-volkslogger.de/flugmanager/flugdetail/?syear=2015&act=150108
http://www.rc-volkslogger.de/flugmanager/flugdetail/?syear=2015&act=150135
http://www.rc-volkslogger.de/flugmanager/flugdetail/?syear=2015&act=150153
http://www.rc-volkslogger.de/flugmanager/flugdetail/?syear=2015&act=150165

- und hier ein wunderschöner Wendekurs mit dem Pave VX 3.8m und Volvan 3,7m
http://www.rc-volkslogger.de/flugmanager/flugdetail/?syear=2015&act=150138
http://www.rc-volkslogger.de/flugmanager/flugdetail/?syear=2015&act=150111

- und hier ein wunderschöner Rundkurs mit tollem Aufstieg
http://www.rc-volkslogger.de/flugmanager/flugdetail/?syear=2015&act=150005

Also alles in allem ist da ein sehr aktives Fliegen auch ohne den Spass zu verlieren möglich !

Gruß Martin

ps: eine Anmeldung über KONTAKT möglich ( http://www.rc-volkslogger.de/home/kontakt/ )

Leider kann ich nach wie vor aus gesundheitlichen Gründen nicht an der Segelflugmesse teilnehmen und freue mich aber über den Neustart von rc-volkslogger.de mit den aktuellen Wertungen im ersten Testdurchgang.

Gast_36267
23.07.2015, 08:35
gestern wohl einer der "BIG DAY's" am Zollern ....

http://www.rc-volkslogger.de/flugmanager/flugdetail/?syear=2015&fli=150065

http://www.rc-volkslogger.de/flugmanager/flugdetail/?syear=2015&act=150205

http://www.rc-volkslogger.de/flugmanager/flugdetail/?syear=2015&act=150211

Meine Gratulation an die Spitzenreiter ;-)

Gast_36267
05.08.2015, 11:01
aktuelle Info und NEW's hier (http://www.rc-volkslogger.de/allgemein/mal-wieder/) nachzulesen.

Gruß Martin

Ticmic
01.09.2015, 21:10
Hier mal rübergeholt in Deinen Thread, damit wir den von Pascal nicht missbrauchen.
Geht ja um Grundsatzdiskussionen.


Hallo Pascal,

somit habt ihr ja der Einfachheit halber den gleichen Weg wie beim OLC gewählt, jedoch sollte dann "was ist eine Ebene" genauer deffiniert werden.

Da die Geländewahl beim OLC auch oft für Missmut gesorgt hat, wäre einen Ergänzung "Keine Anhöhe / keine Talsenke im Umkreis/Radius von < = 2 km(?) höher/ tiefer als +- 25m(?) ).
Das wäre ja auch recht einfach auf der Goggle Maps Geländekarte mit Höhenline zur Gegenkontrolle prüfbar.

Und Grundsätzlich , "der Wind wird IMMER einen Einfluss auf unserer Flugleistung haben" ob nun in der Ebene oder am Hang !
Am Hang wird er eher positiv aufallen :eek: , in der Ebene sicher negativ ;).

Gruß Martin

Dann wird Deine neue Software also die Hangerkennung beinhalten ?


Martin, ganz so einfach ist das ja nicht.

Lies mal die Regularien unter 2 Wertungen / Wertungsklassen:
http://static.onlinecontest.org/files/ModelGliding/rules/rules_rc-olc_150310_de.pdf

Gast_36267
01.09.2015, 21:27
Dann wird Deine neue Software also die Hangerkennung beinhalten ?
Martin, ganz so einfach ist das ja nicht.


Sicher nicht ... aber das Beispiel zeigt es ja am besten was Sache ist und wie du selber am besten analysieren kannst sicher eine suboptimale Festlegung ? Wenn wer am lautesten reaklamiert das Recht bekommt z.B. den Wächtersberg oder andere "BERGE und HANGRUECKEN oder Hochplato's" als Ebene ohne Windeinfuss auf Wertungsergebnisse festzulegen .... da werden die reinen Flachlandflieger mit + - 0 Meter in mehr als 2 Kilometer Umkreis immer das Nachsehen haben, leider.

Und zu deiner Frage !
Nein, in der Basiswertung von rc-volkslogger wird es zum heutigen Zeitpunkt sicher keine Unterscheidung der Geländeform geben, das bleibt genau so wie es ist. Zu anderen Optionen gibt es Info's zu gegebener Zeit.

Gruß Martin

Ticmic
03.09.2015, 11:35
Hier passen mal Start und Landung nicht zusammen - tze

http://www.rc-volkslogger.de/my_data/2015/pic/20150902-57048-1904-hangspeeder-all.png

Gast_36267
03.09.2015, 12:07
Hier passen mal Start und Landung nicht zusammen - tze

http://www.rc-volkslogger.de/my_data/2015/pic/20150902-57048-1904-hangspeeder-all.png

Begründung ?

Gruß Martin

Ticmic
03.09.2015, 12:15
Landung 50m zu tief

Ticmic
03.09.2015, 21:34
Ich sehe schon, auch Dein Logger hat zu spät eingeschaltet.
Hoffe das hilft Dir Deine Ansichten und Software zu optimieren!

Gast_36267
07.09.2015, 13:15
Ich sehe schon, auch Dein Logger hat zu spät eingeschaltet.
Hoffe das hilft Dir Deine Ansichten und Software zu optimieren!

1. ja der Logger hat zu spät eingeschaltet
..... (extra fast senkrechter Start mit dem Pulsar 3200 E , nach ca. 20m Abstand und 41m Höhe beginn der Log)
..... (Landung genau zu Fuss und beiede Positionen auch klar in Google Earth nachvollziehbar)

2. das ändert überhaupt nichts an meiner Ansicht oder Softwareprogrammierung
.... das ist ganz einfach ein Loggerproblem des SM Loggers bei falscher Einschaltmethode !

Aber trotzdem ist die Startposition und Richtung irgenwie real auf der Karte sichtbar und der Landepunkt tiefer.
Dagegen gibt es überhaupt nichts auszusetzen, jede Aussenlandung im tieferen Gelände wenn die Geländeform
passt ist gültig. Wenn aber Starts und Landungen irgenwo weit ausserhalb einer möglichen Start- oder Landemöglichkeit
auftauchen werde ich das schon ein bisschen genauer prüfen.

Gruß Martin

ps: zu diesem und anderen Themen hatte ich ja zu einem ALPHA Tester Treffen aufgerufen ... leider aber keine Zusage.

Gast_36267
13.03.2017, 20:59
aus aktuellem Anlass und einigen Rückfragen ...

AKTUELL leider nur eine Flugmeldung für Insider und gute Freunde möglich !



wie geht es weiter ?
- aus gesundheitlichen Gründen und 6 Jahren Entwicklung sicher nicht so wie bisher ... und nur zum Spass für mich ...
- ohne Partner mit SQL und PHP Kenntnissen keine Chance ...
- nur heiße Luft ohne Mitarbeit am System mit entsprechend möglichen Zielen gar nicht ...



mein Vision ?
- ein junger begeisterter Seglerpilot mit guten PHP Kenntnissen muss her ...
- Unterstützung der Erweiterung der aktuellen Seite und Bedienerinterface ...
- Unterstützung der geplanten Erweiterung mit Ideen und Tools die bereits gut vorbereitet sind ...

mein Ziel ?
- nach wie vor eine objetive Segelflugwertung (http://www.rc-volkslogger.de/scoring/#year) die einigermaßen vergleichbar ist ...
- und vieles mehr :cool:

bei interesse ... einfach melden ...

Herzlichen Gruß
Martin

Gast_36267
15.03.2017, 18:10
:rolleyes: schade schade ...

da keine Rückmeldung erfolgt ist, werde ich da deutlich ausbremsen und wieder öfters Fliegen gehen ;):cool::);):cool::)

Auswerten und Analysieren ist ja schön, aber bleibt nun halt in einer kleinen Idealistengruppe.

Gruß Martin

Stefala
22.03.2017, 14:34
Hallo Martin

RC-Volkslogger war früher eine sehr gute Plattform mit interessanten Flugaufgaben. Die Site war grafisch einfach und gut dargestellt. Technisch hat das Einlesen der Daten auch richtig und einfach funktioniert. Die ganze Sache war auf dem Sprung, eine breite Fliegerschicht anzusprechen. Ich denke, mit noch ein paar wenigen Prozent Aufwand wäre der Durchbruch dagewesen.

.... und plötzlich wurde alles verändert. Die Site wurde dermassen umgestaltet, dass ich diese in meiner Berufsschulklasse als Beispiel schlechter Webprogrammierung zeigen kann. Sie ist nach altem Stil programmiert und unübersichtlich. Und dann gab es eine lange Zeit, wo keine Flugdaten mehr direkt eingelesen werden konnten .... und in dieser Zeit sind die Leute inklusiv mir zu anderen Portalen abgewandert.

In solch einem Zustand wirst Du niemanden finden, der für Dich wahrscheinlich kostenlos (??) die technische Arbeit im Hintergrund macht.

Ich wünsche Dir für die Zukunft alles Gute und denke, wie Du selber sagst, lieber mehr Fliegen gehen als Programmieren.

Herzlicher Gruss aus dem Wallis

Alain

Gast_36267
22.03.2017, 17:04
Danke für deine Rückmeldung und den Tadel ....

aber ich hoffe du hast deine eigenen Flüge (http://www.rc-volkslogger.de/flugmanager/flugdetail/?syear=2013&fli=1172) ... aus 2013 (http://www.rc-volkslogger.de/flugwertung/?styp=pil&syear=2013&smonth=00&sday=00) gefunden oder doch nicht ?

Auch meine eigenen kostenlosen Dienstleistungen zum Thema sind einfach irgend wann mal erschöpft ....

Und meine Flugausbeute (http://www.rc-volkslogger.de/flugmanager/flugdetail/?syear=2017&fli=17000023#pil) ausser 2014 im Krankenstand mit Umstellung und alleiniger neuprogrammierung aller Funktionen ist ja nicht ganz so schlecht ...

Gruß Martin

my_fly
29.04.2018, 11:31
Gesamtflüge 2013 (http://www.rc-volkslogger.de/scoring/list_fli/?syear=2013&smonth=00&sday=00&styp=sindex)

Gesamtflüge 2017 (http://www.rc-volkslogger.de/scoring/list_fli/?syear=2017&smonth=00&sday=00&styp=sindex)

Gesamtflüge aktuell (http://www.rc-volkslogger.de/scoring/list_fli/?syear=2018&smonth=0&sday=0&styp=sindex)

rc-volkslogger
30.04.2018, 08:53
Kann ich so bestätigen, Danke für die Info.

Auf Grund der Umstellung von Wordpress auf Seitenname und nicht Nummer sind ein paar alte Links ungültig geworden.

Aktuelle Startseiten:

HOME >> http://www.rc-volkslogger.de

RCVL-Light >> http://www.rc-volkslogger.de/my_rcvl/rcvl__light.html

FORUM >> http://www.forum.rc-volkslogger.de/app.php/portal

euer ADMIN rc-volkslogger.de

rc-volkslogger
07.05.2018, 10:58
Auf Grund der Regelanpassungen nach einigen Test's wurde die ACTION Wertung 2018 angepasst und korrigiert.


siehe http://www.rc-volkslogger.de/scoring/#actiony1

rc-volkslogger
14.05.2018, 21:46
immer wieder ...

hier die Liste der letzten 50 Flüge (http://www.rc-volkslogger.de/scoring/list_fli50/)

rc-volkslogger
21.05.2018, 07:30
ab sofort starten wir die Hang Race Dreieck Wertung ... das freie Dreieck ohne spezielle Hardware und Nebenstress :cool:

1961433

rc-volkslogger
22.05.2018, 22:11
Die heutige Diskussion am minni Stammtisch war ja schon mal nicht so schlecht ... abwarten und Tee trinken ... ;)

Wiedereinstieg
22.05.2018, 23:55
Aha, welche Ergebnisse oder zumindest Themen gabs den da?

rc-volkslogger
23.05.2018, 08:43
Aha, welche Ergebnisse oder zumindest Themen gabs den da?

Themen für die neuen Regeln und Grenzen des mehrfach Dreieck, wie was wo warum und die aktuelle Simulation und optionale Auswertung in GPS-Graph.

Gruß Martin

Wiedereinstieg
23.05.2018, 11:14
Danke!

rc-volkslogger
04.06.2018, 13:45
Nach der Diskussion nun auch ne neue Version nun "LINKS und RECHTS drehender Dreiecke mit Überflug einer Startlinie incl. 10 Minuten" im Test .....

Noch nicht ganz einfach, das rauspicken und Auswählen aus extrem langen und aktiven Flügen.
Flüge < 30 Minuten und zweimal rechts oder links über 10 Minuten sind einfach zu handhaben ...

Gruß Martin / Admin rc-volkslogger.de

rc-volkslogger
28.11.2018, 09:01
Für das neue Jahr laufe die Anpassungen und die Integration mit dem HANG Race Dreieck.

Das ZIEL, nach wie vor ohne spezielle Hardware sondern nur mit normalem GPS Logger zu händeln ...

Gruß Martin

rc-volkslogger
04.01.2019, 13:37
Einen herzlichen Neujahrsgruß aus dem Wintertestzentrum ;-)

Beste Winterbedingungen für Gleitversuche mit meinem ORCA eVo E ...

2069173


mit freien Dreiecksversuchen ohne spezielle Hardware ...
( Logger SM2 , Einfluglinie zur Auswahl für GPS-Graph Wertung, Dreiecke mit Abschätzen der Entfernung und Start/Ziel Linie)

2069176


und natürlich geringsten Sinken austesten in der idealen Winter-Inversionslage ...

2069177

rc-volkslogger
17.01.2019, 08:22
Aktuell wurde die neue GPS Graph Version zum erweiterten Test im Forum abgelegt.
Flugmeldungen für 2019 können nun starten ...

Gruß Martin

rc-volkslogger
25.01.2019, 17:34
ACHTUNG !

auf Grund der neuen Anpassungen und Erweiterung bitte diese Info (http://www.forum.rc-volkslogger.de/viewtopic.php?f=31&t=114&sid=7079007690889582f08af49b1102d0d8) und die neue Sotwareversion beachten !

Gruß Martin

rc-volkslogger
15.03.2019, 16:56
nun sind doch schon einige Runden im Dreieck erfolgt ... ein paar Beispiel

2104870

2104871

2104872

siehe auch Infos im forum und der Hompage Forum ...

Rsal
20.03.2019, 17:13
Hoi Martin

Wollte mich mittels mail anmelden. Jedoch habe ich leider keine Antwort erhalten. Ist das mail eventuell in deinem Spam-Ordner gelandet?;)

Bitte melde dich bei mir.

Liebe Grüsse

aus Spanien

René:)

rc-volkslogger
21.03.2019, 06:30
Bitte melde dich bei mir.
Liebe Grüsse aus Spanien René:)

Hallo René,
habe deine Mail gesehen und schicke dir deine Anmeldedaten.
Herzlichen Dank für deine Rückmeldung/Anmeldung.
Gruß Martin

rc-volkslogger
27.03.2019, 11:34
aktuell wurde die Software optimiert und mit den neuen Hang Race Optionen ergänzt ...

Wünsche viel Spass beim Runden drehen ...

Gruß Martin

http://www.forum.rc-volkslogger.de/viewtopic.php?f=10&t=134&sid=1bc994d4f1337e5832c6ea23693ee320

http://www.forum.rc-volkslogger.de/viewtopic.php?f=31&t=114&sid=1bc994d4f1337e5832c6ea23693ee320

Azart
10.04.2019, 21:45
Hallo,

reicht denn ein SM GPS Logger und Fernsteuerung ohne Telemetrie um hier mit zu machen?


Also nach dem Flug den Logger auszulesen und die geloggten Daten hochzuladen.

VG

Azart

rc-volkslogger
10.04.2019, 22:46
Hallo,
reicht denn ein SM GPS Logger und Fernsteuerung ohne Telemetrie um hier mit zu machen?
Also nach dem Flug den Logger auszulesen und die geloggten Daten hochzuladen.
VG Azart

Hallo Azart,

genau das ist ja die Grundlage der ganzen Sache, alles relativ einfach zu halten ...

Logger in das Modell, Starten und Spass haben ...
Je nach Flugambition ACTIONS bewusst ausprobieren ...

nach dem Flug Daten in GPS Graph asuwerten, und wenns gefällt Online stellen.


Gruß Martin