PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ....und wieder einen alten Fesselflieger zum Leben erweckt !!!!



hartmutbehrendt
02.08.2011, 16:44
:)Hallo, hallo, wen es interessiert, wir haben hier im Raum München wieder einen alten Fesselflugpiloten aufgestöbert!! Vielleicht kennt ihn ja noch jemand: Es ist der Dieter Kroh, der bis 1964 mit guten Erfolgen in Kunstflug und Fuchsjagd für die Modellflugjugend (MFJ) unterwegs war.
Gestern haben wir seinen alten Nobler wieder zum Fliegen gebracht. Da der alte FOX 35 nach kurzer Zeit seinen Geist aufgab, ging es mit meinen Nobler, auch mit FOX 35 (aber neu) weiter.
Das Fliegen von Dieter war garnicht schlecht nach 47 Jahren. Loopings vorwärts, rückwärts, Rückenflug, liegende Achten und Wingover klappten schon ganz gut; nur musste ich nach einiger Zeit den Griff wieder übernehmen da dem Dieter schwindlig wurde. Wir haben zwar zuvor mit der Stöckchenmethode geübt, aber anscheinend zu wenig. Es wurde aber bei jedem Flug besser.
Jetzt werden wir auch versuchen seinen Bruder Horst, der damals auch kräftig dabei war, zu überzeugen das der Fesselflug auch jetzt eine prima Sache ist!!!!
Mit vielen Grüssen, Hartmut

Willi_S.
02.08.2011, 16:52
Hallo Hartmut.

Noch eine Anmerkung zu dem Thema:
Am kommenden Wochenende findet in Bodman/Bodensee ein Fesselkunstflugwettbewerb statt. Dieser Wettbewerb ist ein beliebter Treffpunkt für ehemalige wie auch aktuelle Fesselflieger, besonders eben aus dem Süddeutschen Raum!
So hat in diesem Jahr Hermann Rieger seinen Besuch für den Samstag zugesagt!
Ist es für euch aus der Münchener Gegend zu weit, um mal vorbei zu schauen?

Gruß
Willi

hartmutbehrendt
03.08.2011, 12:23
Hallo Hartmut.

Noch eine Anmerkung zu dem Thema:
Am kommenden Wochenende findet in Bodman/Bodensee ein Fesselkunstflugwettbewerb statt. Dieser Wettbewerb ist ein beliebter Treffpunkt für ehemalige wie auch aktuelle Fesselflieger, besonders eben aus dem Süddeutschen Raum!
So hat in diesem Jahr Hermann Rieger seinen Besuch für den Samstag zugesagt!
Ist es für euch aus der Münchener Gegend zu weit, um mal vorbei zu schauen?

Gruß
Willi

Hallo Willi, danke für den Hinweis. Leider können wir nicht kommen da hier in Oberschleissheim ein Oldiefliedertreffen der echten Flugzeuge stattfindet. Das wollen wir uns nicht entgehen lassen. Gruss Hartmut