PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Salto von EMC Vega



H.Mark
02.08.2011, 18:02
Hi
Frage kennt jemand den Salto von EMC Vega wenn ja so ein kleinen Erfahrung Bericht würde mir Eventuell weiter helfen habe Interesse an dem Flieger.

:cool:

COOLMOVE
02.08.2011, 19:09
Die 4 m Version von Baudis?
Was willste denn genau wissen?

Gruß Rainer

H.Mark
02.08.2011, 19:17
Ja von Baudis.
Ei wollte so wissen wie die Verarbeitung ist und wie das teil Fliegt.

Gruß. Helmut

COOLMOVE
02.08.2011, 20:23
Verarbeitung ist gut wie von Baudis gewohnt. Ich hatte die Kohleversion mit Wölbklappen und bereue immer noch den Verkauf. Ist ein sehr handliches Modell welches auch Thermik gut an nimmt. Durch die unten angeschlagenen WK und Überkreuzanlenkung hat man eine sensationelle Bremse und kann wirklich auf kleinem Raum landen. Verwölbt fliegt er auch recht langsam. WK kann man mit den Querrudern mitlaufen lassen und damit hat er eine super Rollgeschwindigkeit.
Ist echt ein cooler Flieger.
Meiner hatte so um die 6,5 kg und hätte für besseren Durchzug noch etwas an Geicht vertragen können.

http://www.rcmovie.de/video/32bd68ebbc70ee0fe22f/4m-Salto-am-Hang

H.Mark
02.08.2011, 20:47
Schönes Video Saubere Landung Respekt!!!

Kohleversion mit Wölbklappen die Version möchte ich mir am Freitag Bestellen.

Frage was für Servos Hattest du Verbaut und Stromversorgung über Akkuweiche.
Hattest du die Anlegung des V Leitwerks Außen oder Innen Liegend gemacht.
Hast du noch Einstelldaten.

Ich hoffe dass ich nicht so viele Fragen habe.

COOLMOVE
02.08.2011, 21:54
Hatte das Teil flugfertig gebraucht gekauft. Als Akku war ein 4000er Nicd verbaut vom Vorbesitzer. Die Servos saßen alle direkt am Ruder. Welche weiß ich nicht.
Einstelldaten hab ich keine mehr, sollten aber bestimmt bei der Bauanleitung dabei sein.
Gruß Rainer

H.Mark
02.08.2011, 22:30
Ich danke dir für die Auskunft.

Gruß Helmut