PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Servo defekt?



Young
09.08.2011, 22:36
Hallo,


ich hab beim Einstellen meines mechanischen Einziehfarwerks versehentlich einen Servo (HS225MG) auf mechanischen Anschlag gefahren, ohne es zu merken. Das Servo zuckte dann zurück, verharrte einen Monent zuckend in einer undefinierten Lage und lief dann wieder normal. Blöder weise hatte ich ja nicht bemerkt dass ich auf Anschlag war und dachte mir das Servo ist defekt. Also zweites Servo eingebaut mit natürlich dem gleichen Ergebnis.

Nun zu meiner Frage, habe ich beide Servos damit geschädigt oder gar kaputt gemacht? Die Servos laufen jetzt noch normal, aber irgendwie hab ich da ein ungutes Gefühl dabei.:mad:

Gibt es irgend eine Möglichkeit die Servos zu testen?

Viele Grüße


Michl

DieterK.
09.08.2011, 23:57
Hi Michl,

hatte ich (leider) auch versehentlich des öfteren, auch bei den Flächen beim einpacken in die (zu knappe) Schutztasche. Nicht mit Gewalt von Hand probieren, stattdessen Sender und Empfänger einschalten, zurücklaufen lassen und gut ist´s normalerweise. Wenn Servo jetzt wieder ganz normal läuft, brauchst Dir keinen Kopf zu machen.

Ach ja, ich hab mir mal so nen Quarz und Servotester im Fachhandel zugelegt. Gibt´s vom "Marktführer" aber auch von anderen Herstellern. Neue Servos laufen da schon mal ne Stunde durch bevor ich sie einbaue:D.

Grüssle
Didi

Young
10.08.2011, 09:09
Hallo Didi,


vielen Dank für Deine Antwort. Ich glaube ich habe meine Frage etwas missverständlich formuliert. Ich habe das Servo nicht im ausgeschalteten Zustand gegen seinen eigenen Endanschlag gefahren, sondern im eingeschalteten Zustand quasi gegen einen Widerstand.


Grüße

Michl

FamZim
10.08.2011, 10:32
Moin
Bei den Servos wird ja Stellkraft und " Haltekraft " angegeben.
Das ist wie mechanisch blockiert oder sehe ich das falsch.
Also Servo am Anschlag oder durch eine Ruderkraft am weiterdrehen gehindert.
Anders ist es wenn das Servo ( Motor) mit voller Drehzahl gegen den Anschlag knallt, das kann ein paar Zähne kosten!

Gruß Aloys.

MarkusN
10.08.2011, 10:54
Die Elektronik muss das eigentlich vertragen (Blockierfall). Ob das Getriebe Schaden genommen hat, kannst Du mit einer Demontage prüfen.