PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : AirAce StaBee-Flugstabilisator von microToys.de



Modellflieger0
18.08.2011, 14:53
Hallo,

wer hat schon was von dem oben genannten Flugstabilisator gehört oder hat sogar schon selber Erfahrungen damit gemacht?

Hier mal eiin Link zu einem Anbieter:

http://www.microtoys.de/product_info.php?info=p4605_AirAce-StaBee---3-Achs-Stabilisator-fuer-Flaechenmodelle.html

Er wirbt für einfaches sicheres Fliegen auch oder sogar besonders für Anfänger geeignet. Und sogar ein 3-D Modus ist einstellbar. Soll rund 130 € kosten.

Hm, wäre ja, wenn es super funktioniert, ne Überlegung für mich wert.

Was meint Ihr?

Gruß

Roland

mista
18.08.2011, 19:02
Scheint das gleiche zu sein, wie die Flugstabilisierung FY 20a, nur in teuer.

Dabei handelt es sich um ein IMU, das dir, vorausgesetzt es ist sauber eingebaut, den Flieger immer exakt in die Horizontale steuert. Ich bin davon jedenfalls begeistert und kann so ein Ding jedem empfehlen. Da muss man nichts kalibrieren und man kann es komplett im Rumpf verstauen.

http://modellfluginfo.de/Modellflugzeug/Blog/FY-20a-zur-flugstabilisierung.php

Stevie-1
02.09.2011, 08:29
Hier gibt es noch einen Test: http://www.rc-modellscout.de/test-airace-stabee-3-achs-stabilisator-fuer-flaechenmodelle-von-acme-9745.html

wolfhag
15.01.2012, 12:34
Den FY-21a gibt es beim netten Chinamann bereits ab 90 USD + 7 Euro Versand.

Gruß Hilmar

awo425
12.04.2012, 00:57
Bei welchem Chinaman soll es das geben?

sailor66
16.04.2012, 12:04
Gibts nicht mehr beim Chinamann, da FY-20A nicht mehr gebaut wird.
Nachfolger ist das FY-30A. Gibts auch in England fuer ca 100 Euro. Einfach mal googlen.
StaBee ist das alte FY-20A.
Verstehe nicht so genau, warum ACME uns das alte FY-20A als "neu" verkaufen will, ausser jemand hat eine Erklaerung.
Gruss Kai