PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frankreich: Normandie - Bretagne Segelflugmöglichkeiten



Helihans
25.08.2011, 16:13
Hallo liebe Fliegerfreuende,
wir fahren kommende Woche an die Atlantikküste (vorweigend Normandie) und würden uns über Empfehlungen und Ratschläge freuen. Unsere Modelle sind in der 2m- 3m-Klasse.

Danke vorab!
Gruß Hans

seriensportler
25.08.2011, 16:27
hallo Hans,


schau mal z.b. bei www.retroplane.net . Ich war mit Vincent &Co. dieses Jahr in Vauville.


Für mich war das bis jetzt der beste Hang an dem ich geflogen bin .


Gruß Henning

DirkSchipper
25.08.2011, 16:59
Ooings (http://www.ooings.com/index.php?pg=voler)

Mit correcter GPS-coordinate.
Du Franzosisch lesen können (oder oder mit Google umsetzen).

Grüß,
Dirk.

DasSpeed
25.08.2011, 21:30
schreib mal fliegerlein hier aus dem forum eine pn, der war vor 14 tagen da.Steilküste 200 abwärts, er will nirgendwo anders mehr fliegen.

Gruss Thies

rdeutsch
26.08.2011, 08:41
Hallo Hans

Solltest du dich mal in der Gegend von Brest aufhalten, dann wäre natürlich Crozon ein Abstecher wert.

Waren letztes Jahr dort. Schau mal hier... (http://www.laufelasse.ch/index.php/crozon--bretagne)

http://www.laufelasse.ch/images/stories/2010/20100925_crozon/161.JPG

Grüsse
Robert

murmas
26.08.2011, 15:33
Und natürlich der Berg der Berge: Menez-Hom, fliegbar in jeder Windrichtung, dazu einfachstes landen!!!

Gruß
Andreas

PS: Traumhafte Landschaft :-))

rdeutsch
26.08.2011, 15:50
Und natürlich der Berg der Berge

Hehe, Berg der Berge, der ist gut. :D
Wo bei uns in der Schweiz die Hügel anfangen, sprichst du von Bergen. ;) Sorry, Humörle, konnts mir nicht verkneifen. :p

Aber für die Modellsegelflugpiloten aus dem Nordwesten Frankreichs sind die 330m hohe Erhebung natürlich der Berg schlechthin. Als wir auf Crozon waren, mussten wir natürlich auch mal da rauf und ne Runde fliegen. Beim Anblick der dort oben fliegenden Modelle beschlich mich aber irgendwie das Gefühl um 20 Jahre zurückversetzt worden zu sein... Waren aber nette Jungs da oben. :)

btw:
Dieses Jahr war ich wieder auf der Düne von Pyla und lernte ein paar Modellflugpiloten aus Bordeaux kennen. Für sie ist der 100m hohe Sandstreifen wirklich das Hangflugerlebnis schlechthin. Komischerweise kannten sie zwar den Menez-Hom (obwohl selbst noch nie da gewesen), aber von dem überragendenen Küstenfliegen auf Crozon nix. Musste ihnen zuerst mal erklären was und wo Crozon überhaupt liegt...

Gruss
Robert

DocCool
28.08.2011, 07:07
Hangflug geht auch prima am Omaha Beach, da dort der Wind oft vom Meer kommt.
Bei (meist) stärkerem Wind kann man da stundenlang fliegen.
Die Ecke ist aber auch von Paraglidern bevölkert.
Google mal Arromanches, an der Küste gibt es aber auch viele andere Stellen.

Gruss
Matthias