PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Scale-Heli für Einsteiger?



sfluck
30.08.2011, 17:06
Hallo miteinander!

Kürzlich habe ich bei E-flite den Uh-1 Huey auf Basis des Blade SR gesehen, und mich fast verliebt. Mir gefällt das Aussehen sehr gut und die Geschichte des Huey finde ich sehr interessant.

Meine Frage: Kann damit der Einstieg in die Helifliegerei gelingen? Ich bin zuvor beinahe alle kleinen Blades (120SR, mSR, mSX) mit Erfolg geflogen (ja ich weiss, ist nur beschränkt damit Vergleichbar), übe fleissig am Aerofly 5 das Helifliegen und würde mich als sehr lernfähig bezeichnen, ausserdem bin ich keiner der sich überschätzt (gleich beim ersten Flug einen Rundflug unternehmen wird nicht sein). Ich habe mittlerweile 11 Jahre Flächenerfahrung. Ich möchte betonen dass ich keinerlei 3D Ambitionen habe, vielleicht mal einen Turn oder so machen, das reicht mir. Deshalb habe ich diese Frage nicht in den vorhandenen Anfängerheli-Thread gesteckt, da geht es ja um Kunsflug-Helis, so wie ich das verstanden habe.

Was meint ihr? Tun oder lassen? :)

Liebe Grüsse
Stefan

lupusprimus
31.08.2011, 08:56
Der SR ist ein reinrassiger CP mit separatem Heckmotor. Seine Einschätzungen durch Nutzer gehen weit auseinander. Die einen loben ihn als eher zahmen CP, für Einsteiger geeignet, die anderen halten ihn für eine Fehlentwicklung, u.a. wegen des Heckmotors.
Wenn Du jemand neben Dir hast, der ihn Dir einstellt und vorfliegt und auch so hilft, kann Dein Vorhaben gut gehen. Ansonsten ist es tödlich (für den Rumpf), mit einem Scale ins CP-Fliegen einzusteigen. Der Crash mit mehr als Heliteile-Schaden ist vorprogrammiert.
Als Alternative hol Dir erst den Besenstiel und bau später den Rumpf ran. Dann weißt Du schon mal wie er fliegt und ob Du den Rumpf da wirklich noch riskieren willst.

sfluck
01.09.2011, 16:39
Hallo, vielen Dank für die objektive Antwort!
Es gibt ja schon eine separate Huey-Carosserie für einen älteren Blade, denkst du die würde auch auf den SR passen? Ich mache mir da Sorgen wegen der Kompatibilität...

lupusprimus
01.09.2011, 17:06
Händler anfragen oder einen, der ihn verbaut hat. Gewöhnlich ist das bei der selben Marke der gleiche, da die nicht mehrere Größen fertigen lassen. Entscheident sind Rotorabstand, Höhe Taumelscheibe bis unterhaln des Akkufachs oder Zahnrades und Breite der Motorgruppe. Diese Maße müssen in den Rumpf passen, der Rest ist eh Bastelei.

sfluck
02.09.2011, 14:30
Cool, Danke! :)

Habe gerade gesehen, der Mi8 aus deinem Shop wäre auch etwas geiles für den SR! Das muss ich mal genauer ansehen :)

Flitzeflieger
03.09.2011, 23:59
Auch mal nen Blick wert.

http://www.google.de/products/catalog?hl=de&cp=8&gs_id=u&xhr=t&q=innovator&gs_upl=&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.&biw=1760&bih=942&um=1&ie=UTF-8&tbm=shop&cid=18359792251649486702&sa=X&ei=H6NiTtu0KobysgbG_rS4Cg&sqi=2&ved=0CEQQ8gIwAw