PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Salto Kunstflug Segler



michi5100
06.09.2011, 16:20
Hallo,

ich würde mir gerne einen Salto zulegen, evtl. von RC-Tronic-Topp-Rippin http://www.ebay.de/itm/370431091833?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649

oder ist der von http://www.lenger.de/cgi-bin/neu_web_store.pl?page=salto-h-101-2690.htm&&cart_id=1 besser.

in beiden Seglern müste ich die Klappen noch nachrüsten. Nur welcher hält mehr aus? Da ich evtl. eine Kleine Kolibri Turbine draufbauen will(mehrgewicht ca700g.).

oder doch einen ganz anderen.

Danke mal für eure Antworten.

MarkusN
06.09.2011, 16:36
Mit der Styrofläche ist der Rippin-Salto sicher robuster und für Dein Vorhaben geeigneter als die China-Balsa-Rippenfläche. Über die Robustheit der letzteren habe ich wenig gutes gehört.

michi5100
06.09.2011, 17:21
Gibt es noch andere Salto´s bis 2,5kg von anderen Herstellern?

micbu
07.09.2011, 12:49
Der Rippin Salto ist top!
Nicht unbedingt ein Kunstfluggerät, aber fliegt sehr gut und ist sehr robust.
Der Salto von Lenger könnte der Flyly/Horizon/Aerofever Salto sein.
Such mal hier ein bisschen im Forum und du wirst erleuchtet.

Viele Grüße, Michael

michi5100
07.09.2011, 18:44
Was heißt nicht gerade ein Kunstfluggerät, Rollen Loopings, usw wird er doch können, auch mit etwas mehr fahrt oder?? Oder legt er dann die ohren an.

MarkusN
07.09.2011, 18:47
Das Problem ist das Profil, das nicht eben Rückenfluggeeignet ist. Festigkeit sollte wohl reichen.

michi5100
07.09.2011, 20:58
gut Rückenflug wird schon gehen mit Gewalt dann halt. Aber halten sollte er schon, da ich ja mit ca. 700-1000g mehrgewicht unterwegs bin.