PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schwerpunkt Hänel Salto



skyraider
12.09.2011, 10:15
Hallo zusammen
Ich hab einen alten Hänel Salto neu aufgebaut und hab keine Hinweise auf den Schwerpunkt
Kann mir von euch vielleicht jemand Helfen und mir sagen wo der Schwerpunkt liegt
Im voraus schon einmal Danke
Gruß Fränki

segelflieger-clemens
13.09.2011, 10:39
So weit ich noch weiß, haben die Flügel das Ritz 2 oder 3 profiliert. Falls Du das Rechenprogramm Profili hast, kannst Du in der Profilbank Dir das Profil anschauen, denn da wird der Druckpunkt und die Dickenrücklage angegeben. Wenn Du sicher gehen willst, nehme den Schwerpunkt ganz leicht vor dem Druckpunkt, der bei den Ritzprofilen relativ weit vorne liegt. Diese Profile sind allerdings nicht besonders kritisch und mögen eher eine leichte Kopflastigkeit. Gerne kann ich weiterhelfen, wenn Dir ein derartiges Programm nicht zur Verfügung steht.Dann allerdings direkt melden.

MarkusN
13.09.2011, 11:13
Da muss ich heftigst widersprechen.

Der günstigste geflogene SP ist nur in ganz geringem Masse vom Profil abhängig.

Der Druckpunkt ist keine Konstante, sondern wandert. In der SP-Festlegung hat er seit mindestens 20 Jahren nichts mehr zu suchen. Das wird normalerweise nach der Neutralpunktmethode gemacht. Und die ist vom Profil eben unabhängig. (Davor hat man den SP in den DP bei einem auslegungs-CA gelegt; das führt aber nicht unbedingt zu den gewünschten Flugeigenschaften, sondern minimiert lediglich den Trimmwiderstand.)

Dicke und Dickenrücklage haben in einer SP-Ermittlung gleich gar nichts zu suchen.

Wenn keine Erfahrungswerte kommen, ist bei einem Salto die Faustregel 1/3 der Flächentiefe, rest erfliegen, sicher nicht verkehrt. Oder Du bemühst eines der SP-Programme und fütterst die Geometrie des Salto.

Auftrieb
13.09.2011, 11:31
Ich betreibe auch noch einen MHM Salto, der SP liegt auf Vorderkant Stahl. Zu weit hinten ist beim Salto nicht ganz unproblematisch, da er beim Thermikkreisen gerne zum Abkippen und anschließendem, schlecht auszuleitendem Flachtrudeln neigt.

Harm
13.09.2011, 13:31
Laut Bauanleitung von MHM: Sp-Lage = 82 mm

Profil ist Ritz-2 modifiziert.

Börny
13.09.2011, 15:36
...es lebe die Suchfunktion ;) :
http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/71186-Schwerpunkt-Salto-von-MHM?highlight=MHM+Salto
http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/120901-Salto-von-MHM-Daten-gesucht.?highlight=MHM+Salto
http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/147548-mhm-salto-einstellwerte?highlight=MHM+Salto
Schade ist nur immer wieder, dass die Datensammler hinterher nicht mehr schreiben, ob sie mit den erhaltenen Angaben auch einen schönen unbeschwerten Erstflug hatten und wie sie dann die Einstellungen nach ein paar Flügen angepasst haben...

skyraider
15.09.2011, 13:18
Hallo zusammen

Vielen Dank für die Antworten
ich werde die 82mm mal ausprobieren

Mfg