PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was ist kaputt?



gwyd
24.09.2011, 20:24
Hiho,

habe meinen Mini Titan zusammengebaut und auch eingestellt. Bei der finalen Kontrolle habe ich dann aber leider noch ein mechanisches Problem festgestellt.

Wenn ich Pitch gebe, verändert sich nur die lage von einem Blatt, das andere bleibt wie angefroren stehen. Servos, Hebel etc. pp. bewegen sich alle.

Einen Tip wo ich nach dem Defekt suchen muss?

Danke!

Thorsten

Ron Dep
24.09.2011, 20:29
Servos, Hebel etc. pp. bewegen sich alle.

Wenn sich alle Hebel bewegen, bewegen sich auch alle Rotorblätter.
Also kannst du eventuell präzisieren, was sich nicht mehr bewegt außer dem einen Rotorblatt?

gwyd
24.09.2011, 21:02
der Blatthalter verstellt sich einseitig nicht

Ron Dep
24.09.2011, 21:07
Und der Hebel am Blatthaltergestänge schon? Oder nicht?

gwyd
24.09.2011, 21:15
ja, das sist ok.

Als ob sich ein Blatthalter festgefressen hätte?

gwyd
25.09.2011, 12:47
Problem gefunden, nachdem ich den Kopf nochmal auseinander gebaut habe. Ein Hebel am Blatthaltergestänge war zu schwergängig.

Flitzeflieger
27.09.2011, 15:36
Jeden Hebel den man am Heli befestigt bewegt man beim anschrauben. Dann passiert so etwas auch nicht. Nicht einfach alles blind zusammen klatschen. Am Ende fliegt der Heli bescheiden weil hier und da was hängt. Gerade beim MT kann man schnell mal eine kleine Scheibe zwischen zwei Kugellagern vergessen und schon hat man ohne Ende Rastmomente im Paddelkopf.