PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Da ist der Jeti Sender !



PW
28.09.2011, 10:00
Hallo,

man schaue hier

http://jetimodel.cz/



Gruss

PW

Raymund von den Benken
28.09.2011, 10:09
Sollten da nicht die Trimmgeber geändert werden?

PW
28.09.2011, 10:11
Hi,

siehe Nachbarthread .....

Die Trimmungen wurden - nach Versuchen und Tests - nicht gross verändert; sondern nur leicht umgesetzt, damit man diese - das haben Tests ergeben - besser erreichen kann. Das geplante Ändern der Trimmungen war alles nicht so einfach wie gedacht, gerade in Verbindung mit dem noch kommenden Handsender DS-16 gab es "Anordnungsprobleme/Platzprobleme" im Innern des Handsenders. Ich weiss.... jetzt kommt wieder das Geschrei "warum wurde nicht geändert etc.?"

Aber es zeigt sich, dass es nicht so einfach war wie gedacht; gerade beim geplanten Handsender, wo es ja im Innern des Senders viel einger zugeht als beim Pultsender und eben beide Sender schon recht weit in der Entwicklung sind/waren. Ferner macht es keinen Sinnen, den einen Sender mit normalen und den anderen Sender mit Tastentrimmungen zu liefern. Dann lieber einheitlich.

Dire MPX Piloten fliegen ja auch mit Trimmkreuzen; bin mir sicher, dass man sich nach 10-20 Flügen umgestellt hat; reine Gewohnheitssache. Als ein B. Beschorner von Graupner auf MPX ging, hat er auch erst einmal blöd über die Trimmung per Kreuze geschaut. Nach wenigen Flügen wollte er nichts anderes mehr haben.

Die jetzige, beibehaltene Anordnung (die Taster sind näher zum Aggregat gewandert) biete auch einen Vorteil, was sich in den Tests gezeigt hat. Ich kann nun per Daumen sofort zwei Funktionen quasi zeitgleich trimmen (z.Bsp. Seite und Höhe); bei den normalen Trimmungen muss ich erst die eine Funktion (z.Bsp. Höhenruder mit dem Zeigefinger) und dann umgreifen und die andere Funktion (Seitenruder mit dem Daumen) trimmen.

Wie gesagt: reine Gewöhnungssache




Gruss

PW

hänschen
28.09.2011, 10:17
wozu jetzt noch ein Thread?
Das ist der 3. zum selben Thema...

Nils_93
28.09.2011, 10:20
HI!

Bedeutet das der dann bald zu haben sein wird?
Und wie sieht es mit DS 12 usw. aus, kommen die dann auch bald?

mfg Nils

PW
28.09.2011, 10:24
Hallo Hänschen,

kann der Modi ja nun wieder zusammenführen !

Der eigentliche Jeti Sender Thread ist doch zu.


Nils:

zum DS-16 Sender: eines nach dem anderen


Gruss

PW

stopfohr
28.09.2011, 10:30
Kann man den Sender auf der Messe in Prag kaufen?

Oliver

Ron Dep
28.09.2011, 10:38
Sieht äußerst cool aus *habenwill*!

Hat der wirklich noch ein mechanisches Drehrad? Das hat man eigentlich nicht mehr, weil da Schmutz reinkommt und es haptisch unansehnlich wirkt.

andrebirk
28.09.2011, 10:46
mit 1,2 kg ist das ja ein netter brocken der beim Segeln am Hals zerrt :eek:

PW
28.09.2011, 10:57
Hallo Andre,


bzgl. Gewicht:

schon mal eine MC-24 oder Futaba FX 40 auf die Waage gelegt ?. Also da ist der neue Jeti Sender noch leichter und ich habe die letzten 20 Jahre viele MC-24; MC-20, MC-18 oder FX-40 Anlagen am Hang gesehen und die Hälse der Piloten sind noch dran....

Und der Jeti Sender hat kein Plastegehäuse; sondern ein Magnesiumgehäuse. Hat die FX-40 oder MC-32 etc. nicht.

Und by the way:

die neue Graupner MC-32 wiegt 1,7 kg .....; also 500 g schwerer als der Jeti Sender

http://www.graupner.de/de/products/1d80881f-8353-4c86-8a6d-2ebefc64e1c1/33032/product.aspx



Gruss

PW

Manuel_K
28.09.2011, 11:26
Very Nice! :-)

Und ich dachte schon "hey es ist Oktober (fast) und nix passiert". Jetzt sollte nur noch der Handsender käuflich zu erwerben sein dann gibt es wohl kein halten mehr.

Wegen der Trimmkreuz-Diskussion:

a) if you don't like it - don't buy it.
Dieser Grundsatz gilt hier genau so wie überall sonst. Kein Hersteller wird es schaffen jedem Wunsch gerecht zu werden.

b) als ich auf die MPX Evo gewechselt bin dachte ich auch dass ich damit nie klar kommen werde und wie unpraktisch das doch ist. Nach einer kurzen Zeit merkte ich keinen Unterschied mehr, ich trimme nicht langsamer oder weniger treffsicher als davor. Selbst wenn ich einen anderen Sender in die Hand nehme finde ich die Trimmung zuverlässig. ;)


Gruß Manuel

Thundercat
28.09.2011, 12:03
Hi zusammen,
weiß man schon ob der mit Koffer ausgeliefert wird?
Kriegt man das Pult extra zu kaufen oder ist das nur ein Schaumodell???
Danke
Grüße
Tom

Manuel_K
28.09.2011, 12:07
Hallo Tom,

ich glaube das sind Fragen um die sich Jeti noch nicht besonders gekümmert hat und die, meiner Meinung nach, auch keine besondere Relevanz haben. Ist das selbe wie zum jetzigen Zeitpunkt über den Preis zu diskutieren. Da müssen wir einfach abwarten...

Gruß Manuel

Uli Löffler
28.09.2011, 12:22
ist das die Ankündigung der Ankündigung, oder der Beweis, dass sich die Homepage von Jeti doch mal ändert?

Ich habe noch gar kein Lieferdatum entdeckt....ganz so lange wie die MC-32 wird sie wohl nicht reifen, oder?

Schrippe
28.09.2011, 12:28
Laut Hepf soll der Sender 2012 kommen.

Schrippe
28.09.2011, 12:29
Und falls die Forenregeln nach Beweismaterial fragen; hier:

http://shop.hepf.com/Jeti-Duplex-2-4EX/Jeti-Sender/Jeti-Pult-Sender-DC-16-Prospekt-Deutsch::5725.html

Walther Matthias
28.09.2011, 12:32
Tja auch nur wieder eine durchhalte Bild, Ala Futaba, obwohl da konnte ich den neuen Sender schon mal beatschen und einschalten) haltet durch gebt nicht euer ganzes Geld bei Graupner aus ;-) keine Info über die Programmierung Kein Bild mit eingeschaltetem Sender.
Mit dem Trimkreuz kommt man schon zurecht ich fliege abwechselt T14 und Royal Evo16 ist halt anders aber nicht besser oder schlechter, per Daumen sofort zwei Funktionen quasi zeitgleich trimmen ist mir aber noch nicht in den Sinn gekommen :-) das nenne ich aber jetzt mal wirklich einen Vorteil.



Gruß
Walther

hänschen
28.09.2011, 12:34
kann der Modi ja nun wieder zusammenführen !
kurze Info an ihn, dann macht er auf, wobei: es gibt ja eh nichts neues, ausser, dass er Ihn Prag gezeigt wird... ;)

oh, doch: Preis 0,50 €, viele vorrätig, also schnell bestellen...:D
http://shop.hepf.com/Jeti-Duplex-2-4EX/Jeti-Sender/Jeti-Pult-Sender-DC-16-Prospekt-Deutsch::5725.html


gebt nicht euer ganzes Geld bei Graupner aus ;-) :D

Udo Fiebig
28.09.2011, 12:44
oh, doch: Preis 0,50 €, viele vorrätig, also schnell bestellen...:D
Du hast wohl nur nicht beachtet, was auf der Seite angeboten wird, nämlich:


Jeti Pult-Sender DC-16 Prospekt Deutsch

:p :p :p

PW
28.09.2011, 12:52
Hallo Walther,

also Bilder vom eingeschalteten Jeti Sender gibt es doch seit Messe Nürnberg ! Einfach mal googlen. Alles zu sehen.

nur ein Beispiel:

http://modell-aviator.de/gallery/?gallery=121&entry=7458



zu Hänschen:

also den Jeti Sender konnte ich auf der Messe Nürnberg einschalten, das Display fuhr hoch usw.....; beim MC-32 Sender tat sich rein gar nichts ! Und die Kunden warten seit Jahren. 2009 und 2010 lag ein MC-32 Holzdummy vor Ort und der Sender 2011 lies sich erst gar nicht anschalten.

Bitte fair bleiben...; also Jeti wird mit Sicherheit nicht 3 Jahre brauchen, damit der Sender im Laden liegt.

Was gibt es den neues zur MC-32 ? Ausser, dass der Liefertermin zum xten Mal wieder nach hinten gelegt wurde.

Ist alles nicht schlimm, aber dann bitte fair bleiben und nicht über Jeti schimpfen (aktuell 8 Wochen Verzug) und eine andere Firma loben mit fast 3 Jahren Lieferverzug.

Lieferverzüge sind eben mal da (siehe auch Spektrum DX 10); siehe Airbus 380 oder Beoing Dreamliner usw. usw.



Gruss

PW

Gerd Giese
28.09.2011, 12:54
Danke Peter,

das neue Jahr wird spannend ... 706257

Ich hoffe doch, den DC16 wenigstens noch zur lfd. Hallansaison 2011/12 (ein)fliegen zu können!;):)

Peter, bist du auf der Prager Hobbymesse? ;)

PW
28.09.2011, 13:02
Hallo,

706259

706260

Gruß

PW

Ralph R.
28.09.2011, 13:02
Bitte fair bleiben...; also Jeti wird mit Sicherheit nicht 3 Jahre brauchen, damit der Sender im Laden liegt.

Was gibt es den neues zur MC-32 ? Ausser, dass der Liefertermin zum xten Mal wieder nach hinten gelegt wurde.

Ist alles nicht schlimm, aber dann bitte fair bleiben und nicht über Jeti schimpfen (aktuell 8 Wochen Verzug) und eine andere Firma loben mit fast 3 Jahren Lieferverzug.

Gruss

PW

Hallo Peter,

naja eine MC32 (JR) mit einer MC 32 (HOTT) zu vergleichen ist aber auch "unfair".
Graupner hätte das Dingens (MC32) lieber anderst benannt, dann gäbe es diese Argumentationskette erst garnicht mehr.

Dein Post hier verspricht vom Tittel her mehr als der Inhalt.....
Schliesse mich daher der Meinung von Uli Löffler an:


ist das die Ankündigung der Ankündigung, oder der Beweis, dass sich die Homepage von Jeti doch mal ändert?

Gerd Giese
28.09.2011, 13:06
.... naja wenn ich ehrlich bin - jetzt kommt das Fotografenherz hoch - lebendiger
wären die Fotos "mit Displayinhalt" - nur dazu müsste man ihn Einschalten! :p:rolleyes: :D

PW
28.09.2011, 13:11
Hallo Ralf,

bitte teile mal mit, wie oft allein der Liefertermin der MC-32 Hott seit Messe Nürnberg verschoben wurde ......;da hat Jeti "Luft ohne Ende" . Und was wurde denn gross zur Hott Version an der MC-32 geändert ? Ein doppeltes Display und ein anderes 2,4 Ghz System. Die Grunddinge haben sich doch nicht wirklich geändert zur MC-32 JR; ich will nur sagen, dass man auch bei einer der führenden Fernsteuerfirmen wie Graupner sieht, wie sich Sachen nach hinten verschieben.

Jeti fängt gerade erst einmal mit 2 Sendern an; Graupner hat erstens mehr Mitarbeiter, die sich mit der MC-32 beschäftigen und ferner schon seit Jahrzehnten Anlagen produziert/entwickelt. Selbst bei einer Weltfirma wie Spektrum warten die Kunden seit mehr als 1,5 Jahren auf die DX-1o. Wie man erfahren hat, wurden gerade erst die Testanlagen zu den Testern gegeben. Also bis zur Auslieferung wird es dann nochmals etliche Monate dauern; denn Tests sind nicht binnen 2-3 Tagen erledigt.

Koffer gehört bei Jeti dazu, Pult soll extra sein (ist zumindest mein Wissensstand)


Gerd:

ich bin nicht in Prag. Ich gehe lieber aktuell zum Platz und am Wochenende fliege ich nach Tucson zum Punkten.



Gruss

PW

Manuel_K
28.09.2011, 13:23
Jetzt wollte ich gerade auch die restlichen Fotos hochladen aber PW war mal wieder schneller. :cool:

Insgesamt ist Jeti noch recht gut im Zeitrahmen, überzogen haben sie allerdings mit der Jetibox Profi. ;) (so is das halt nunmal)

Mal sehen was in Prag noch alles raus kommt.

Rainer B.
28.09.2011, 13:29
Hi !

Jetzt streitet doch nicht schon wieder wegen Lieferterminen von verschiedenen Herstellern.
Jeti hat doch geschrieben daß die Auslieferung Anfang 2012 beginnen soll. Wer solch einen Sender will bleibt eh nichts anderes übrig als zu warten bis er lieferbar ist.

Gruss Rainer !

Manuel_K
28.09.2011, 13:34
706265

Gefällt mir im direkten Vergleich besser, vor allem dass die Drehregler versetzt wurden.

hänschen
28.09.2011, 14:16
Du hast wohl nur nicht beachtet, was auf der Seite angeboten wird, nämlich::p :p :p

ich hab auch nicht geschrieben was um 0,50 € verkauft wird...:p

Du hast aber dennoch Recht...:D

Die grosse Neuigkeit lautet also: der Prospekt um 0,50 € ist lieferbar...:D
Zeigt er dann die aktuelle Ausführung?;)

Bitte die Überschrift ändern: Der Prospekt für den Jeti-Sender ist lieferbar...

@PW: ich habe hier kein Wort über ein Wettbewerbsprodukt verloren, dass würde mir nur einen M....einbringen...
während du laufend alte Beiträge einkopierst...;)

Uli Löffler
28.09.2011, 14:31
...also wird vorraussichtlich Anfang 2012 ausgeliefert, innerhalb des Zeitraums Januar bis Juni, oder?

--> eher Ostfront Durchhalteparolen als neue Informationen...dafür einen neuen Thread?

Peter Stöhr
28.09.2011, 15:21
Hi,

war denn auf der Prager Hobby Messe nicht letztes die Profibox zu sehen die, laut Jeti, dann im Juli 2011 geliefert werden sollte ;-).
Also, haltet mal die Füße ruhig, nicht dass hier ab 2012 jeden Tag gefragt wird wann der Sender denn lieferbar sein wird. Dass der Sender irgendwann kommt ist klar, nur wann bleibt immer noch offen.

Nett, dass man das neue Design jetzt schon mal zeigt
Peter

Walther Matthias
28.09.2011, 16:06
Als Trimmkreuzbenutzer vermisse ich den kleinen Gnubbel in der Mitte der Tasten, bei der Evo den ich als Handsender benutze ist der beim blinden ertasten sehr hilfreich so ist man sicher auch den richtigen Knopf zu treffen .
Na ja ein Tropfen Epoxy geht auch falls der Handsender wirklich mal bei mir landen sollte

Gruss
Walther

micbu
28.09.2011, 17:02
Gut, daß das alles eine Frage des persönlichen Geschmackes ist.
Quadratisch, praktisch gut???

Was mir nicht gefällt:
- Flache Oberfläche, somit sind die Schalter weiter hinten eventuell schlecht zu erreichen.
- Trimmkreuz mag ich gar nicht

Das wäre kein Sender, den ich mir kaufen würde.
Ich möchte mich gar nicht an etwas gewöhnen, was mir nicht gefällt. Wenn ich etwas kaufe, dann soll es so sein, wie ich es möchte.

Viele Grüße, Michael

smaug
28.09.2011, 17:07
Hallo
Nach jahrelangem Aerger mit EVO Trimmkreuz hift mir das ganze Schöngeschwätz dessen anlässlich des Jetisender auch kein Deut weiter.
Das Trimmkreuz ist und bleibt eine schlechte Variante!

Gruss
Smaug

Manuel_K
28.09.2011, 17:56
if you don't like it don't buy it

Das gilt für die DC16, die MC32, die DX10t, das iPhone und den neuen BMW. Und für alles andere auch.

Jeder hat persönliche Vorlieben, so mancher Hersteller dann noch ein eigenes Product Design - so ist das halt nunmal. Ich persönlich finde das Trimmkreuz nach etwas Eingewöhnung super kann aber verstehen wenn andere das nicht mögen. Gott sei Dank baut ja Grauper, Spektrum und Futaba noch anlagen ohne Trimmkreuz. :cool:

(immer die gleiche Diskussion in jedem Thread...)

Gruß Manuel

Ron Dep
28.09.2011, 17:56
Sagt mal, wie oft trimmt ihr denn, dass ihr das so wichtig nehmt?

Thomas E
28.09.2011, 18:14
Häufiger als man programmiert - und man macht es während des Flugbetriebs

Thomas

hänschen
28.09.2011, 18:22
stimmt, und man versucht munter am Kunden vorbei zu arbeiten, klappt aber nicht immer, z.B.: S-Klasse vor einigen Jahren...
bin auch ein eifriger Trimmer, von den grossen gewohnt, andere arbeiten dafür mit 10 Flugphasen (kein Witz!)

Ron Dep
28.09.2011, 19:32
andere arbeiten dafür mit 10 Flugphasen
Naja, 10 habe ich nicht, aber dass ich für die Landephase mit Landeklappen das Höhenruder anders programmiere als im Flug, kommt schon vor. Aber da fummele ich doch nicht ständig an den Trimmtasten rum. Ein- zweimal vielleicht.

maxxima77
28.09.2011, 20:15
Die Trimmkreuze sind meiner Ansicht nach eine wirkliche Krücke.
Das wird für mich der Grund sein, diesen Sender nicht zu kaufen.
Wann brauche ich die Trimmung ? Wenn es schnell gehen muß und ich beim einfliegen eines Modells nur kurz die Hand vom Knüppel nehmen kann. Wenn ich da erst suchen muß, ob ich den richtigen Knopf gefunden habe, ist es schon zu spät. Aber das muß halt jeder für sich entscheiden. Meiner Ansicht nach, wurde hierzu Gunsten des Designs am Kunden vorbei entwickelt.
Ich wünsche den Käufern jedenfalls viel Spaß mit den Trimmkreuzen und das im wahrsten Sinne des Wortes.

Maistaucher
28.09.2011, 20:25
Es ist und bleibt ein Kreuz mit der Trimmung... :(

Gast_2929
11.10.2011, 21:25
Ich verstehe nicht, warum man sich an diese Art der Trimmung nicht gewöhnen kann.
Als Jugendleiter bekommt man ja so manche Funke in die Hand gedrückt. Darunter auch die von MPX. Ich selbst habe eine MC24 mit Pult. Also was ganz anderes, trotzdem habe ich keine Probleme damit (Sohnemann noch weniger).

Bei meiner Anlage nutze ich die Möglichkeit, das man Kippschalter (3 Wege) als Trimmung einsetzen kann. Spart mir das lästige Abspeichern.

Mein Tiip: Gerade bauen und weniger Trimmen.

JAyThaRevo
12.10.2011, 17:15
Ich verstehe nicht.

So etwas ist auch nicht zu verstehen.
Ist meiner Meinung nach das berühmte "aufhängen an unwichtigen Details".

Denn bei der anderen Art der Trimmung muss man ein Hand komplett vom Hebel nehmen um zu trimmen (gilt besonders für Pultsender). Die Trimmkreuze erreicht man ev. mit dem Daumen. Und wenn nicht, na dann besteht eh kein Unterschied zur anderen Art der Trimmung.

Maistaucher
12.10.2011, 18:52
Ist doch ganz einfach zu verstehen:
"Der Mensch ist ein Gewohnheitstier."
Wer vorher Trimmschieber hatte, der will auch später welche.
Nachdenken darüber, ob eine Umgewöhnung möglich ist, will er nicht.
Also erst einmal meutern.

Aber - steht hier vllt. schon irgendwo - die unterschiedlichen Meinungen sind platziert, weiteres Hinundherdiskutieren nutzt nix, der Käufer wird jetzt entscheiden. ;)

KD-Modelltechnik
17.10.2011, 08:06
Es liegt halt in der Natur des Menschen begründen zu wollen warum man was nicht kaufen will ...mir is ein Ferrari auch einfach nur zu tief und zu rot ;)

Aber vielleicht gibts ja nen findigen Selber(um)bauer, der die TrimmHEBELfraktion zufriedenstellt ;)

6aus49
17.10.2011, 10:38
Wie war das eigentlich mit dem ausgestellten Sender? Hat jemand gesehen ob er als richtiger Sender funktioniert hat? Hat also irgendwer mithilfe des Senders ein Servo bewegen können? Oder durfte man nur durch die Menüs blättern und das Innere bestaunen.

Susa

PW
17.10.2011, 11:08
Hallo,

ähh.. warum sollten sich die Servos denn nicht bewegen ?

Sehr merkwürdige Frage.


Gruss

PW

Rainer B.
17.10.2011, 13:26
Hi !

Das ist keine merkwürdige Frage ! Susa wollte nur wissen ob die Software schon komplett fertig ist.

Gruss Rainer !

Manuel_K
17.10.2011, 13:57
Das reine Servobewegen sagt nicht viel über den Entwicklungsstand der Software aus denn das ist so ziemlich das einfachste an einer Computeranlage überhaupt. ;)