PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Endergebnis der 4. Münchner Kindl Regatta



Karlsfelder Peter
16.10.2011, 19:56
Liebe Segelfreunde,
die Münchner Kindl Regatta ist beendet. Bei herrlichem Wetter haben wir in 2 Tagen
24 Läufe gesegelt. Auch wenn der Wind nicht optimal war, es waren trotzdem wieder sehr schöne Stunden mit euch Teilnehmern.
Hier nun das Endergebnis:
1. GER 68 FAAS Henning 48 Pkt.
2. AUT 09 WOLFINGER Manfred 66 ''
3. GER 61 SCHMITT Gerhard 66 ''
4. CZE 34 NEHERA Petr 77 ''
5. GER 322 SCHUCH Eberhard 91 ''
6. GER 35 PETERS Jürgen 97 ''
7. AUT 8 MOSER Leo 136 ''
8. GER 463 HACKL Peter 144 ''
9. AUT 20 OBERREITER Gerald 155 ''
10. GER 33 GÖTZ Wolfgang 192 ''
11. GER 74 BLESSIN Hubert 202 ''
12. AUT 152 HAUER Werner 209 ''

Ich bedanke mich bei allen Teilnehmern, die im Jahre 2011 bei div. Regatten das Revier
Karlsfelder See besucht haben, ich hätte allen immer die richtige Brise gewünscht, aber die Windverhältnisse sind nun mal nicht manipulierbar.
Ich freue mich bereits jetzt auf nächstes Jahr, wenn es im April mit dem IOM-CUP 2012 am Karlsfelder See wieder los geht.
Bis dahin alles Gute,

Gruß
Peter Hackl
GER 463
www.rcsegeln-karlsfeld.de

aut
16.10.2011, 22:50
Also die Österreicher mit Gerhard, Margit, Werner und mir sind gut zu Hause angekommen.
War ein schönes Wochenende mit schwierigen Windverhältnissen, aber ein wunderbares Herstwochenende mit viel Sonne, viel guter Laune und einer wie immer ausgezeichneten Organisation.
Etzel Hermann versuchte mit Peter halbwegs brauchbare Kurse zu legen was auf Grund der Windrichtung ja wirklich nicht gerade leicht war.
Aber wir haben alle versucht damit fertig zu werden. Und der Angriff der Österreicher (immerhin 4 an der Zahl) bei der SRL Regatta ist ganz gut gelungen. Nur der Henning war doch eine Spur listiger als die Anderen.
Der Gerhard ud ich haben sich Platz 2 geteilt, aufgrund der doch schon schlechten Verhältnisse zum Schluss verzichteten wir auf ein Stechen und ich bekam auf Grund der geringeren Streichpunkte den 2 und Gerhard den dritten Platz Krug.

Danke auch noch an Hanni und Peter von Margit, Gerald und mir für die freundliche Aufnahme.

LG Manfred
AUT 09

Freue mich schon auf die erste 10er Regatta 2012 am Pichlingersee bei Liz.
Wir werden die 10er an zwei Tagen mit 2 Wertungen segeln.
Mittwoch und Donnerstag den 18. und 19.April 2012.
Freitag 20.April die Regatta für IOM und E Booten (ab 2012 auch bei der NAVIGA die 4 kg)
und 21 und 22 April 2012 die Europacup Regatta der M Klasse.
Also wer will und Lust hat, 5 Tage segeln bei einer Anreise.
HSV L / ZV Ennsdorf

ger61
16.10.2011, 22:59
Danke Peter, Hanni, Hermann und allen, die mitgeholfen haben am WE und an all den anderen Tagen in Karlsfeld dieses Jahr. Der Wind hat nicht immer mitgespielt, aber ich habe bei Euch auch schon tolle Windverhältnisse erlebt und nächstes Jahr haben wir sicher mehr Glück.
Auf jeden Fall hatten wir kein Kraut im Wasser und wo ist das spät im Herbst noch normal.

GER61hard

ger61
18.10.2011, 19:32
und das Schärfste dabei: von den ersten 5 platzierten Booten waren 4 (vier!) Druffundweg, Design und Bau = Eberhard Schuch.

GER61hard

Woseil
29.10.2011, 18:34
Eine bescheidene Frage: Gibt es keine Bilder von der Regatta? Nur ein Ergebnis?

Viele Grüße

Wolfgang