PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MPX-Stecker Hitzebeständigkeit



simpit
27.10.2011, 12:48
Weiß jemand für welche Maximaltemperatur (nicht Strom, sondern Temperatur!) der grüne Standard-MPX-Stecker (http://www.multiplex-rc.de/produkte/kategorien/produkte/detailansicht/productgroup/sonstiges/productcategory/sonstiges-rc-zubehoer-1/product/mpx-stecker-m6-gruen-3st-1.html?tx_lwshopitems_pi1[action]=show&tx_lwshopitems_pi1[controller]=Product&cHash=ff4a132c699c929969404e098b2cf670) zugelassen ist.

Klaus-K
27.10.2011, 13:46
Hallo simpit,

genaue Daten habe ich noch nirgends gefunden.

Ich habe nur festgestellt, dass der Kunststoff sich schon
beim Anlöten stärkerer Accukabel verformen kann.
( ich stecke daher beim Löten immer Stecker und Buchse zusammen,
damit sich die Position der Stifte nicht verändert)

Ich weiß ja nicht welche Temperauren Du anstrebst,
all zu viel würde ich dem Kunsstoff aber nicht zumuten.

Eventuell mal eine Probe mit temperaturgesteuertem Heißluftfön machen.

Gruß
Klaus

simpit
27.10.2011, 15:10
Möchte den Stecker im Rahmen eines Projekts mit Umgebungstemperatur von bis 110°C einsetzen. Was meint ihr?

MattseG
27.10.2011, 15:19
Ja, 110°C sind für die meisten Kunststoffe kein Problem, für die Stecker-Kunststoffe ohnehin nicht. Ist dann eher die Frage bezüglich Alterungbeständigkeit, wie häufig binnen welcher Zeit Temperaturwechsel stattfinden.

headhunter
27.10.2011, 15:51
warum nicht einfach ausprobieren? Stecker in den Backofen, auf Temperatur bringen und nach ner Weile schauen, was sich tut...

Marko

MarkusN
27.10.2011, 17:14
Spezifiziert sind die Stecker sicher nicht für diese Temperatur. (Übliche zulässige Umgebungstemperaturen für Elektrokomponenten sind 50 oder 70°C.) Was nicht heissen soll, dass sie nicht trotzdem funktionieren. Du wirst ums Probieren nicht herumkommen.

Sicher ist die Strombelastbarkeit deutlich reduziert. Wenn Du also dort auch an die Grenze gehen willst, bekommst Du Schwierigkeiten.

Alterung ist auch beschleunigt.