PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welchen Termiksegler? Was würdet ihr vorschlagen?



theplaya
05.11.2011, 11:34
Bin auf der Suche nach einem Termiksegler!

Obenbleiben statt Runterkommen sollte an Erster Stelle sein!
Möchte aber auch gerne etwas Kunstflug machen! Nicht der er die Ohren anlegt wenn man mal nen Looping macht!

Soll ein Scale oder Semiscale Modell ab 5 Meter sein!
Wenn möglich Keine ASH, ASW oder etwas in der Art!
Eher ein Oldtimer Modell!

Was würdet ihr vorschlagen?

VG

Thomas

Sebastian St.
05.11.2011, 12:09
Moin Thomas ,

kommt drauf an welches Buget Du Dir vorstellst , wieviel größer 5 m ? Kenne z.B. die D34 und Foka 4 von KD-Flugmodellbau (http://www.kd-flugmodellbau.de/40614.html) die in Dein Suchprofil passen würden , über die ASK 21 von KD gibt es hier auch einen Baubericht ;)
Und bei KD Flugmodellbau ist auch noch ein Lunak mit deutlich über 5 m in Vorbereitung .

theplaya
05.11.2011, 12:14
Hallo und Danke Sebastian!

KD Flugmodellbau kannte ich gar nicht!

Die Foka schaut echt gut aus und ich denke die werd ich mir schnappen!


VG

Thomas

Daniel Gut
05.11.2011, 13:01
Hi Thomas

Der hier http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/295962-Astir-CS-1-3-von-Billstein-mit-5m-Spannweite sollte auch recht gut in der Thermik sein.

Gruss

Daniel

mh-32
06.11.2011, 15:02
Den da:
http://www.der-schweighofer.at/artikel/78706/bk_bird_of_time_kit_3000_mm

Gruß
Uwe

Gast_36267
07.11.2011, 19:02
Bin auf der Suche nach einem Termiksegler!
Obenbleiben statt Runterkommen sollte an Erster Stelle sein!
Thomas

Hallo Thomas,
Thomas Schmidt hat da einen wunderschönen Rumpf für einen 17m Zugvogel gemacht und kann vielleicht auch einen Frässatz anbieten.
Das Teil ist das wohl das Beste was es für leichte Thermik gibt und kommt über 5 Meter und Oldi genau in deine Anfrage.
Jedoch selbst bauen und kein ARF oder Komplettbausatz !
Gruß Martin
724902