PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : TJ tuning



ZaphodB
15.04.2002, 08:56
Hallo!

Wie kann ich kostengünstig meinen TwinJet tunen, um mehr Power und Speed als mit
2x 480er und 10 Zellen zu bekommen?
2motorig soll er bleiben, da ich den Sound nicht missen möchte.
(Den richtigen Sound bekommt man, wenn man ca. 10x15 cm grosse ABS-Plättchen unter die Motor klebt,
die nur 1-2mm haarscharf bis an den Prop gesetzt werden :D :D :D :D :D )
Die Betonung liegt hier auf kostengünstig, also am besten die
eierlegende Wollmilchsau.
Habt ihr ein paar Tipps?

Gruss,

ZaphodB

Jürgen Heilig
15.04.2002, 10:42
Die Kombination 480L, 5.5x4.3" mit 10 CP1700 ist kaum zu schlagen. Was die ABS-Plättchen angeht: Kein Kommentar. :) Jürgen

[ 15. April 2002, 10:43: Beitrag editiert von: Jürgen Heilig ]

Solutionflyer
15.04.2002, 15:08
Mahlzeit zusammen,

Jürgen hat recht,ideal sind die Speed 480 L

bester Kompromiss in Preis/ Leistung und nur noch durch teure Brushless Motoren zu toppen!!!

Setpreis ca. € 50.-- mit Aluspinnern,Latten, Entstörfilter und Kabel.

zum Vergleich:
Brushless Motoren z.Bsp. Kontronik Fun 400- XX
ab ca. € 230.-- ohne Regler und Zubehör.

übrigens-
**** 8-(laut ist out)-8 ****

ZaphodB
15.04.2002, 15:33
Natürlich ist laut out.
Aber trotzdem kling es genial, wenn 3 TJ nen Vollgasabschwung fliegen und über den Platz jagen. Da kommt zum "Jetfeeling" gleich ein "Jetsound".
Und solange ein E-Flieger nicht lauter ist als ein V stehe ich zu meinen ABS-Plättchen.
Ich bin mir auch bewusst, dass ich mir durch solche Äusserungen Feinde schaffe.
Je leiser ein Modell ist, desto weniger hetzt man Gegner (Ortsbewohner, Naturschützer u.Ä.) gegen unser Hobby auf.
Aber solange "normale" Verbrenner lauter sind....

Bitte steinigt mich jetzt nicht!

Gruss,

ZaphodB

Motormike
15.04.2002, 15:35
Brushless Motoren z.Bsp. Kontronik Fun 400- XX
ab ca. € 230.-- Soll ich jetzt die Preise erhoehen damits stimmt? :rolleyes:

FlugFisch
15.04.2002, 16:26
Moin!

Also wenn ich mal einen Jet hoere, der so klingt wie ein TwinJet mit ABS-Plaettchen, dann reicht mir bitte einen Helm!
Und ich brech' mir noch einen ab, meinen TJ leise zu kriegen (Akustik-Stealth?)

mfg
FF

Solutionflyer
15.04.2002, 16:38
Original erstellt von Motormike:

Brushless Motoren z.Bsp. Kontronik Fun 400- XX
ab ca. € 230.-- Soll ich jetzt die Preise erhoehen damits stimmt? :rolleyes: Böse Falle....!!
2 x Fun 400- xx ca. € 230.-
1 x Fun 400- xx ca. € 115.-
0 x Fun 400- xx ca. € 0.-

stimmts jetzt?

P.Frach
15.04.2002, 21:36
Hallo Jürgen,
hast Du den Antrieb 480L mit der 14x11 schon öfter geflogen? Ich habe gerade meinen neuen Starjet damit bestückt und mit 10x1700CP gemessen. Anfangsstrom 38A, abnehmend auf 34A. Motore werden tierisch heiß und verbreiten einen gewissen Geruch. Wegen schlechten Wetters und Zeitmangel bin ich noch nicht zum Fliegen gekommen.Ich werde mal sicherheitshalber mit 8 Zellen anfangen.
Gruß P.Frach

Jürgen Heilig
16.04.2002, 12:04
Hi Peter,

Ich selber fliege nur FUN400-28, Ikarus G-310, bzw. ab morgen 280 RACE, aber im Verein flog jemand ein halbes Jahr mit 480L und 10/RC 2400. Jetzt sind die Bürsten aufgebraucht und auch die Magnete haben anscheinend nachgelassen. :) Jürgen