PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : arcus HB-Modelbau



haak
13.11.2011, 22:07
will mir einen arcus von hb zulegen. ausstatten mit einem 20zoll elicker klapptriebwerk welches ich in einer asg 29 fliege. hat schon jemand erfahrungen mit diesem hochwertigen model ?
bitte doch um auskunft über bau- und flugeigenschaften
grüße haak:rolleyes:

HB-752
13.11.2011, 22:15
Die Seite F-schleppontour ist ein Begriff?

-->http://www.f-schleppontour.de/html/arcus1.html

jetzt schon ;)

LG

StratosF3J
14.11.2011, 08:16
Hi Thomas,

ich kann dir zu HB-Modellbau nur positives berichten. Da ich damals für meine DG-1000 zuerst die Flächen machen lassen wollte, hatte ich regen Kontakt zu HB. So einen netten Kontakt auf einer sehr hohen fachlichen Ebene hatte ich sehr selten. Von vielen anderen Stellen wurde mir über HB nur Gutes berichtet. Er baut stabile Flächen, die dabei nicht so schwer werden. Dies ist auch immer eine Indikator, dass der Hersteller weiß wo und wie er die Flächen aufbauen muss ;)

Wenn ich Dir einen Tipp geben darf, hol Dir die Maschine und ich kann dann mein Wunschkandidat für 2020 :cool: genauer begutachten.

Gruß
Thomas

haak
14.11.2011, 10:14
erst 2020 ? kann dir ja meinen dann für 2020 dir das vorkaufsrecht anbieten!
spaß bei seite-da paßt mein triebwerk gut rein und leistung hat es satt!
grüße thomas

novice
15.11.2011, 21:49
Hallo Haak,

möchte dich nur darauf Aufmerksam machen, daß dieses Jahr noch ein mit Sicherheit sehr guter, fester - nicht billiger - aber dafür zu fast 100% dem Original Arcus E entsprechender mit 7,4m Spannweite und ca. 23 kg (mit KTW) schwerer Arcus auf den Markt kommt.

Hersteller ist Wemo Composite. Bilder der ersten Formen bei http://www.die-modellflieger.ch

LG Stefan