PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Horten IV ( Gotha 229 )



Det
15.04.2002, 15:51
Hallo RCN Gemeinde

gibt es für die oben genannte Horten IV einen Importeur oder Abieter eines Bausatzes im handlichen Maßstab ca. 1:10 ? Danke für Hinweise

Det
16.04.2002, 09:17
Klar - Römische Zahlen müsste mann können! Neun ist gleich IX und nicht IV ( vier )! Danke für den Hinweis

Det

Ach so, die Horten IX ist eine Weiterentwicklung und hatte statt der beiden Druckpropeller zwei Strahlantriebe. Dazu hatte sie eine größere Flächentiefe, war also nicht nur eine modifizierte V.

[ 16. April 2002, 09:27: Beitrag editiert von: Det ]

nurflügel
16.04.2002, 12:43
Horten IV ist nicht Gotha 229 (Meinst Du Horten IX?). Hast Dich sicher vertippt. Ne handliche Horten Vc (2 Motoren, Speed 400/480, Hacker BL20 etc.) mit 1,24 m Spannweite in Voll-GFK findest Du bei: www.worldofmodels.de (http://www.worldofmodels.de) im Shop unter "Nurflügel".

[ 16. April 2002, 00:48: Beitrag editiert von: nurflügel ]

rctoni
17.04.2002, 08:31
Hallo Det,

wenn Du mehr über die Voll-GFK-Horten Vc erfahren möchtest, so schau mal auf meiner Page

http://www.flying-wing.de/fw_horten5.html

vorbei. Dort findest Du mehr Details zu diesem Flügel.

Fly Wings

Toni

http://www.flying-wing.de/images/horten2.gif

nurflügel
17.04.2002, 12:52
Die IX ist ein völlig anderes Flugzeug als die V. Auch eigentlich keine Weiterentwicklung im engeren Sinne. Andere aerodynamische Auslegung, andere Maße, Aufgabenstellung etc. Zwischenstufe war noch die Ho VII (auch Propeller).