PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : WII Copter dreht unkontrolliert



funfox
27.11.2011, 19:13
Ich habe seit ein paar Monaten einen Flyduino basierten WII-Quard. Mein Problem ist, dass der Copter immer nach rechts weg drehen will Außerdem hängt er immer wieder ein wenig zu einer Seite wenn ich ihn im ACC Mode fliege.
Die PID Yaw habe ich derzeit auf 6-0-0 gestellt, experimente von P=0 bis P=10 haben nicht allzuviel geholfen. Auch das seitlich Hängen konnte ich noch nicht wirklich beseitigen. Mal geht es besser, mal etwas schlechter. Eine direkte Wirkung zwischen den Einstellungen und dem Flugverhalten konnte ich noch nicht wirklich wahnehmen.

Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte?

konus123
27.11.2011, 19:42
hast du schon elektronisch nachgetrimmt im acc modus?

alex

Michael Brakhage
27.11.2011, 19:44
hallo

du musst bei yaw ein wenig i-anteil dazumischen dann dreht er auch nicht mehr weg! nimm erstmal den gleichen anteil wie für roll und nick.

dann musst du deinen acc eintrimmen (nicht kalibrieren!). dann hängt er auch nicht mehr zur seite!

funfox
27.11.2011, 21:25
Vielen Dank für die schnelle Hilfe!

Den ACC habe ich per Funke und per MultiWiiConf 1.8-2 calibriert, gibt es noch eine weitere Möglichkeit den einzustellen:confused:
Den I Wert hatte ich auf 0,03 offensichtlich wohl zu gering. Was ist mit dem D Wert?

konus123
27.11.2011, 21:37
hoi, TRIMMEN nicht kalibrieren

http://www.microcopters.de/artikel/das-multiwiicopter-howto

runterfahren bis
VII: Vorbereitung für den Start

punkt 6


alex

funfox
28.11.2011, 20:00
Geniale Seite!!!

Besten Dank