PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gasvorwahl KK Quadrokopter



Elektro-Andi
27.11.2011, 23:46
Hallo,
ich kämpfe gerade mit meinem Sender (Graupner Mc20) mit einer Gasvorwahl.

Alt: Gasbereich 0-90% ( Damit er bei Vollgas noch regeln kann )

Ich möchte jetzt mit dem Schieber eine Gasvorwahl von ca. 20% zumischen können damit die Motoren im Flug, wenn ich im Affekt kurz auf Standgas gehe, nicht abstellen. Ein normalen Mischer wirkt sich aber auch auf Vollgas aus,das dann dann 110% hätte.
Mir Servowegreduzierung wäre dass korrigierbar aber ich könnte dann nicht wahlweise mit oder ohne Gasvorwahl fliegen.
Am Anfang beim Einstellen und im Schwebeflug wäre mir keine Gasvorwahl lieber -> Motoren bei einer Notlandung schnell aus.

Hat jemand eine Idee wie man eine einstellbare Gasvorwahl richtig mischt ?
Grüße
Andi