PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Elektr. EZFW wird benötigt, habe aber keinerlei Erfahrung



DerMitDenZweiLinkenHänden
03.12.2011, 22:57
Servus Kollegen!

Es geht weiter mit meiner 1,85m Piper Twin Comanche mit wahrscheinlich 6,5 - 7 kg Abfluggewicht von Topp Rippin.
Dazu muss ich ein Einziehfahrwerk einbauen, möchte ein elektrisches haben habe aber keine Ahnung.

Ich möchte gerne ein qualitativ Gutes.
So wie ich glaube, dass es einen Unterschied macht ob man einen P.H. Takter hat oder einen O.S., so denke ich, wird es wohl auf diesem Gebiet auch einen oder mehrere tendenziell qualitativ bessere Anbieter geben.

Das Thema eignet sich natürlich wunderbar für einen Glaubenskrieg, ich bitte aber davon abzusehen :-)

Könnt ihr mir bitte den einen oder anderen Link bzw. Empfehlung zukommen lassen?

Vielen Dank!

Kurt

BZFrank
04.12.2011, 00:01
Moin,

Ich empfehle dir die Lado 333, sehr stabile Mechanik, läuft schön langsam, hat von allen auf dem Markt befindlichen Fahrwerken den geringsten Stromverbrauch (siehe Test im Elektroflugmagazin 1/11), Arbeitet ohne Endschalter (die defekt gehen können) - und hält die Spur 1a. Nicht das billigste aber Qualität kostet eben.

http://www.lado-tech.net/en/2-rs333

Gruß

Frank

DerMitDenZweiLinkenHänden
04.12.2011, 09:22
Guten Morgen!

Vielen Dank für den Link. Ich fürchte aber, dass "so viel Qualität" meinen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen nicht zuträglich ist.
Hast du vielleicht noch etwas bei der Hand?

Kurt

Mefra
04.12.2011, 11:10
Hallo Kurt,

ich habe in den vergangenen Jahren bei meinen F3A Modellen immer auf die EFZW von Giezendanner gesetzt und auch bei nicht "golfplatzähnlichen" Fluggeländen beste Erfahrungen machen können.
Allerdings beziehen sich meiner Erfahrungen auf die EZFW Versionen bis 5 kg Fluggewicht, es werden aber auch Fahrwerke für ein höheres Fluggewicht angeboten und ich denke, meine Erfahrungen können auch auf diese bezogen werden.

Schau mal hier (http://www.giezendanner-technik.ch/shop/index.php) , dort findest Du sicherlich etwas für Dich.

Schöne Grüße
mefra

DerMitDenZweiLinkenHänden
04.12.2011, 21:49
Hallo Frank!

Vielen Dank, das passt in in meine Finanzen :-)

Erstaunlich, dass es da offenbar so wenige Anbieter gibt.

Kurt

BZFrank
04.12.2011, 22:15
Mhh, also da musst mir aber mal erzählen wie sich das angeblich rechnen soll:

EL-5 Giezendanner (Paar): SFr. 230.00 = 186.07 Euro
+ 19% EUST Total 221.42 Euro

Lado 333 (Paar): 219.00 Euro

Und ich kann dir aus persönlicher Erfahrung sagen (die EL-5 sind letztes Jahr erst aus meinem Spark rausgeflogen sind da das Bugfahrwerk öfters mal kollabierte und die Lados nun reingekommen sind) - die Lados sind stabiler.

Gruß

Frank

DerMitDenZweiLinkenHänden
05.12.2011, 22:16
Vielen Dank, "erster" Frank, dass du dich noch mal meldest.
Mir ist da ein Fehler unterlaufen, ichdachte, dass der Preis für das Paar ein _Einzel_preis wäre, was dann USD 600,00 ausgmacht hätte.

Kurt