PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : erster QR-E-Segler



tv
19.04.2002, 14:23
gesucht wird ein E-Segler mit ca 2500mm Spannweite, der ARC oder ARF daherkommt und QR besitzt. Er sollte sich mit 8-10 Zellen in die Luft bringen lassen und ist als erster QR-Flieger für jemanden gedacht, der ein 2-Achs-Modell schon beherrscht.

Wir haben uns schon umgesehen bei FVK, Beineke, Pegasus, SMG und bei den "großen" Herstellern.

Durch diese Frage an die täglich wachsende RCN-Gemeinde möchten wir nur sicherstellen, daß wir das topgeeignete Modell nicht übersehen haben.

merci für Eure Vorschläge!

Gruß
Thomas

Guido Mueller
19.04.2002, 14:32
Hallo
Schaue doch mal bitte bei CHK
http://www.chk-modelle.de
da gibt es klasse Modelle wie z.B. den Tehrmik-
Star ;)
Mfg Guido

Peter Dörscheln
19.04.2002, 15:40
Hi,

empfehle SMG Silk-3 mit Profil SD 7037. Kann bisher nur von den Komponenten reden, da ich das teil noch im Bau habe. Lt. Hörensagen fliegt sich das Teil aber sehr gut. Der Bausatz ist völlig okay, wenn man die gestanzten Alu-Ruderhörner aussenvor lässt, Machart der Flächen und Leitwerke ist sogar "sehr gut", wennglei die beim mir bestellte "Ausfräsung für Servo-Lock" eher an die Quadratur des Kreises erinnert ;) , "fräsen" sollte man dazu nicht sagen.
Dennoch kann ich den Silk-3 empfehlen, ich würde ihn mir jederzeit wieder kaufen.

Gruss Peter

Gerhard Würtz
19.04.2002, 19:03
Hallo Thomas,

den Elipsoid von Staufenbiel. Der kostet 159,-Euro hat 2800mm Spannweite, QR und ist ARF. Sehr gutmütiger Flieger.
Auf der Messe in Dortmund sogar nur 149,-Euro
http://www.modellhobby.de/
Gruß Gerhard

[ 19. April 2002, 19:08: Beitrag editiert von: Gerhard Würtz ]

Falco
19.04.2002, 19:26
hallo thomas,

empfehle euch auch den elipsoid von staufenbiel (http://www.staufenbiel.com).
War auch mein qr-einsteigen und macht heute noch wegen seiner top-thermikeigenschaften grossen spass :cool: