PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Surprise 2 von Aeronaut



Ted
02.06.2005, 21:20
Hallo Leute.

Mein Fachhändler hat noch einen Baukasten des Surprise 2 von Auronaut rumliegen. Er will ihn mir für 100 Euro überlassen (vielleicht kann ich ihn noch ein bischen runterhandeln).

Kennt/hat jemand das Modell?

Ich könnte mir vorstellen, es mit einem Axi 2820/10 mit 8 bis 10 Zellen zu bestücken.

Lohnt die Anschaffung oder sollte man etwas moderneres nehmen?

Ted

Voll GFK
02.06.2005, 21:40
Hallo,
ein toller Flieger. Ich hab ihn auch, allerdings hat er eine sehr kurze Nase. Mit Deinem Antriebsvorschlag kommst mit dem Schwerpunkt nicht hin. Und Power kriegst mit dem Motor mit 8-10 Zellen da nicht rein, der Flieger ist recht schwer.
Ich habe einen Ultra 1800/3 drin, gibt es ja alles recht billig, und 12 Zellen. Da geht sich das mit dem SP gerade gut aus, aber der Motor ist ja um die 500 Gramm.
LRK macht da eh keinen Sinn, weil die grosse Luftschraube nicht draufpasst.
Für wenig mehr als 100 EUR bekommst auch was anderes in der Art. Kommt jetzt drauf an, ob Du altes, schweres Equipment noch hast oder billig kriegst, sonst sind 100 EUR fehlinvestiert ( Folie etc. kommen ja noch dazu.

Ted
02.06.2005, 22:02
Ich hätte mir den Antrieb noch kaufen müssen. Aber dann lohnt das wohl doch nicht!

Vielen Dank für die Info.

Ted

Wimh
03.06.2005, 12:55
Kommt jetzt drauf an, ob Du altes, schweres Equipment noch hast oder billig kriegst, sonst sind 100 EUR fehlinvestiert ( Folie etc. kommen ja noch dazu.[/QB]Ich hatte da noch nen so gut wie neuen Plettenberg Evolution 355/30/3( 550g , bester 10zeller wettbewerbsmotor (brushed!) mit luftschraube( Falco 13*8) und regler (Schulze 120-140A) anzubieten (billig!), eventuell auch passende 10 zellen packs dazu (RC2000, RC2400, HSRC 2300 ...)

Tobi Schwf
03.06.2005, 12:59
Der Motor ist wirklich krass, ich hatte den Ultra 3300-3 in einem Diamond an 10 Zellen drin, wenn der Regler (passender 10 Zellen Wettbewerbsregler v. Schulze) gebremst hat, dachte ich die LS fliegt weg. Noch nie so ne brutale Bremse gesehen

Nachteil Gewicht = 550g :eek:

Voll GFK
03.06.2005, 14:23
Genau das wäre der, DER Antrieb, Wim.
Die 550 Gramm sind kein Nachteil. Mit Schwerpunktproblemem fliegt sichs noch nachteiliger...
Wim, bei dem Antrieb möchte ich fast schwach werden. Gibt es Fotos und eine Zahl per mail an mich ?? Wenn ich dann blass werde, siehts ja keiner.

Wimh
03.06.2005, 14:33
Wim, bei dem Antrieb möchte ich fast schwach werden. Gibt es Fotos und eine Zahl per mail an mich ?? Wenn ich dann blass werde, siehts ja keiner.[/QB]Heute Abend, arbeite ja jetzt.... Aber schwach werden ist garantiert... , das Ding ist ja sooo schoen...

edit: steht jetzt samt Foto in die Boerse:

http://www.rc-network.de/cgi-bin/ubb/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic;f=70;t=000416

[ 04. Juni 2005, 10:06: Beitrag editiert von: Wim ]