PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lagestabilität Wiicopter



macki-2000
23.12.2011, 20:26
Hallo Zusammen,

konnte vor kurzem mal einen Wiicopter (mit Bm020) fliegen. Perfekt aufgebaut, ACC kalibriert und getrimmt. Für mich kein Problem zu fliegen, aber das folgende war (auch im stabilisierenden Mode) nicht drin (ich meine damit die Lagestabilisierung, nicht die Flugmanöver):

www.mikrokopter.com/ucwiki/VideoAbspielen?id=85

Woran liegts? Besserer Sensor, Software, Parameter?

Gruß
Markus

Crizz
23.12.2011, 23:51
Der BMA020 ist zum einen dafür ncit gerade prädestiniert, da kommt eher der BMA180 in Betracht. Außerdem ist das im Video kein Wii-Copter sondern eine FlightControl, die mehr kostet ls ein ganzer Wii-Copter mit allen Teilen. Da solltest du alternativ die Flightcontrol-Software von ArduPirates auszuprobieren, die verwendet andere Regelalgorythmen. Trotzdem wird das mit dem BMA020 nur bedingt was werden.

macki-2000
24.12.2011, 04:17
Hallo Crizz,

genau das wollte ich wissen. Dann spielen also sowohl die Hard- wie auch die Software (unabhängig vom Preis) des Mikrokopters in einer ganz anderen Liga wie die eines Wiicopters. Dank Dir für die Auskunft.

Gruß
Markus