PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Querruder schlagen beim Tiefe drücken aus.



tekdiver
25.12.2011, 13:06
Hallo,

Ich hab ein Problem das mir bisher bei der Schaumwaffel sowie beim Flipper nichts ausgemacht haben.
Aber bei der ASW 28 hab ich damit ein Problem.

Und zwar, wenn ich im Rueckenflug tiefe drücke, bzw immer wenn ich tiefe drücke schlagen die Querruder aus. Das Modell rollt nach Links. Habe schon die Kabel anders verlegt ohne Erfolg. Was kann das sein?

Servos sind Graupner DES verbaut. Spielt aber eigentlich keine Rolle da es ja auch bei noname servos vorkommt.

Als RC Anlage benutze ich eine Spektrum DX6i mit Empfänger AR6210

Habe schon über ferritringe nachgedacht aber eigentlich sind die bei dem problem ja fehl am Platz oder?

Wünsche noch schöne Feiertage

Georg Funk
25.12.2011, 13:35
Hallo

Hört sich eigenartig an.

Als erstes würde ich auf einen falsch eingestellten SnapFlap Mischer tippen (Querruder laufen beim Höhenrudergeben mit), ich glaub aber nicht daß die DX6 so was hat. Normalerweise hat das Querruderservo mit dem HR Servo nichts zu tun. Kontrollier mal (wenn vorhanden) alle Mischereinstellungen der DX6

Hast du (wie ich) Höhe und Quer auf einem Knüppel, wenn ja, bist du sicher, daß du beim Drücken nicht versehentlich etwas Quer mit gibst. Der Mensch führt von Natur aus keine geradlinigen Bewegungen aus, nur Kreisbewegungen.

Bist du sicher, daß die Servos an den richtigen Empfängeranschlüssen stecken? Jeder Hersteller hat da so seine eigene Standardbelegung.

Es gab auch mal bei der DX8 Probleme mit einem gespannten Potikabel (war eine Rückrufaktion), da hat Gas Seite beeinflusst, vieleicht ist es ja was ähnliches.

Vieleicht hilft es ja

Schorsch

tekdiver
25.12.2011, 13:58
Hi

Also Stecker sind richtig eingesteckt. An die Mischer hatte ich noch nicht gedacht, werde ich gleich mal prüfen,
Beim bedienen des Knüppel bin ich mir sicher, da ich schon mal eine schiene angelegt habe ( im keller)und das Problem immer noch bestand. Auch ich fliege Quer und höhe auf einer Seite.

Danke für die Antwort