PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Messdaten ändern möglich



"M"
28.12.2011, 13:30
Hi zusammen,

hab gestern die erte Messung mit dem Unilog II gemacht, Auswertung dann mit LogView.

Bei der Drehzahl ist ein ungewöhnlicher Drehzahlpeak zu sehen was nicht schön aussieht.

750207750208


Würde den Peak gerne editieren....geht das ? , wenn ja wie ?


Grüße
Meinhard

gecko_749
28.12.2011, 13:33
Moin,

Du kannst die Rohdaten mit einem Texteditor bearbeiten. ZB Notepad. Dann neu in Logview einlesen.

Gruß

gecko

AndreasH
28.12.2011, 18:40
Unilog II vs Unilog I

Ich hab biher nur das alte UNILOG; brauche aber für die neue Saison noch eines; Also frag ich mal **blöd** in die Runde:

Kann der Unilog II eitgentlich etwas NICHT, was der Unilog I kann?

Ich finde es sehr hilfreich, dass beim 1er max. Strom, min Spannung, ... und z.B. die **Arbeitszeit** für das Stromlimit in einem Fenster vermerkt werden und zum Auswerten / Nachdenken zur Verfügung steht; Zudem finde ich persönlich es gut, dass man eigene Kommentare verfassen und diese bei/in der Grafil ablegen kann;

Da ich keinen Datensatz vom Unilog II habe - und mich mit der anderen Software ??logview?? überhaupt nicht auskenne, frag ich halt mal bei den profis an!

Andreas

"M"
29.12.2011, 16:50
Hallo Andreas,

bin auch gerade dabei mich mit dem Unilog II vertraut zu machen...;)

Meine Erfahrung,

- der U II kann alles was der U I kann + Einzelzellenmessung bis 6S
- die Handhabung ist völlig anders , es wird alles über die SD Karte gemacht
- Auswertung usw. läuft nur noch über LogView
- Fenster mit den min, max Werten hab ich noch nicht gefunden, kann man aber selbst machen...
- Kommentare hab ich über Paint eingefügt

Hoffe hier schreiben die Auswertespezies noch was dazu.:)

Hoffe auch das SM evtl. noch eine eigene Auswertesoftware entwickelt die dann so wie die vom U 1 zu handhaben wäre....

Gerne kann ich dir eine LogDatei vom U II zur Verfügung stellen, PN mit E-Mail senden.;)

...anbei eine Unilog II - Messung....


750813



Grüße
Meinhard