PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ersatzteile für 30€ E-Heili (Joka, 20cm)



MartinM
05.01.2012, 19:59
Hallo,
habe einen einfachen, aber mit Gyro ausgestatteten Heli geschenkt bekommne, leider ohne jedes Ersatzteil.

Frage:
Gibt es irgendwo passende Ersatzheckrotoren oder die kleinen, etwa 11mm langen Plastikstangen ("Steering Link rod" ?), welches den oberen Flügel mit der "Gewichtsstange" ("Stabilisatorenstange" ?) verbindet?
Das sind wohl die Teile, die am sachnellsten brechen oder verloren gehen.
Das Ding fliegt überraschend gut für den Preis!

Dieses Baugleiche Modell ist es:
http://www.amazon.de/Joka-International-Mini-Helikopter-Funkfernbedienung/dp/B003QWX6ZU

speed
05.01.2012, 21:33
Hallo Martin,
zufällig wurde ich mit dem gleichen Problem konfrontiert. Der 10-jährige Sohn einer Freundin, bekam zu Weihnachten diesen Heli umd hat natürlich fleißig trainiert. Dabei gab es die ersten Kampfspuren.
Ich bin zu meinem Fachhändler gefahren und habe passende Ersatzblätter und diese Anlenkung in der Ersatzteilkiste eines anderen Hubschraubers gefunden.
Die Rotorblätter müssen in der Größe passen, die Form kann abweichen. Man muss sie dann paarweise austauschen.
Für diese Schubstange muss der Abstand der beiden Kugelköpfe stimmen. Bei den Hauptrotorblättern war auch je ein Heckrotor (Nicken) enthalten.
Die Hubschrauber kommen fast alle aus dem gleichen Loch in China und werden über die unterschiedlichsten Zwischenhändler vertrieben.
Der große Nachteil dieses Typs besteht darin, dass leider nur eine IR (Infrarot) Fernsteuerung verwendet wird.
Das Sonnenlicht stört die Übertragung der Signale. Das funktioniert also am Besten in einem Zimmer ohne Fenster oder bei bedecktem Himmel.
Im Freien ist die Reichweite sehr gering. Für 10 Euro mehr kann man einen Hubi mit 2.4 Ghz Übertragung bekommen, die perfekt funktioniert. Mein Tip ist de Blade Familie mit Spektrum kompatiblen Empfängern!
Falls Du bei der Beschaffung der Ersatzteile nicht fündig wirst kannst Du mir eine persönliche Nachricht schicken. Ich kann Dir die Telie besorgen.

Viel Spaß und viel Erfolg auf dem Weg zum "richtigen" pitch-gesteuerten Heli!

Otto