PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ultra 1300-9



Roman Geier
28.04.2002, 16:09
Hallo Leute,
habe aus meinem Hotliner Gilb einen Ultra 1300-9 ausgebaut. Bin gerade dabei das Volksplane nach FMT mit 1,70 m Spannweite und etwa 2,5 kg Leergewicht nachzubauen - kann ich den Motor mit Getriebe und 14 Zellen dafür einsetzen??? Oder was ist sonst mit dem Motor anzufangen...
Danke Roman

VOBO
28.04.2002, 18:59
Hallo Roman!

Da ich das Modell nicht kenne, kann ich dir leider nicht sagen, ob der Motor dafür geeignet ist.
Ich kann Dir aber sagen was ich mit dem Motor gemacht habe:

In Verbindung mit einem Kruse Intro-Gear (2,4:1) habe ich ihn an 18 Zellen mit einer 15,5*9,5 Latte in einem L33-Solo von Simprop eingesetzt. das Abfluggewicht lag bei 4,4 KG.
Stromaufnahme ca. 35A.
Die Steigleistungen waren enorm gut (Modell inzwischen verkauft).

Desweiteren habe ich den Motor ohne Getriebe an 10 Zellen und einer 12*7 im Hotliner Diamond eingesetzt (Stromaufnahme ca. 30A).
Modellgewicht ca. 2100g.
Modell stieg damit sehr gut (lege auf senkrecht keinen Wert).

Vielleicht hilft Dir das weiter.

Gruß Volker