PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Drehzahl und Prop 3W-75i



Axel Burkhard
12.07.2005, 17:28
Hallo Leute,

Ich weiß, langsam nervt die Fragerei hier im Forum um Drehzahlen.
Aber der Erfahrungsaustausch ist wirklich gold wert ;-)

Ich habe nen 3W-75i auf einer 2,40m Airworld Extra.
Im moment mit ner 24x12 Menz. (Dreht 5900 U/min) und wollte auf eine
26x12 gehen !

Wie ist eure Erfahrung mit der Drehzahl und Prop Wahl ???

Danke für die Antwort schon im voraus, würde mich echt mal
eure Meinung interessieren !!

Stefan E.
12.07.2005, 17:57
Hallo Axel,
habe einen 3w 75i in einer 2,5m Raven von Fly Fan. Als Prop verwende ich die 26x10N Meijzlik. Wenn ich mich recht errinere, dann dreht der Motor mit dem Propeller 6000 upm. Bin mir nicht ganz sicher. Werde ich bei der nächsten Gelegenheit nochmal nachmessen. Zum Lärmpegel: ist in der Luft angenehm leise.

mfg
Stefan

Dieter Wiegandt
12.07.2005, 19:09
Ich habe den Motor in einer 2,40 Wigens und betreibe ihn aus Lärmgründen mit einer 23x12 Dreiblatt (Müller-Prop).
Am Anfang drehte der Motor 5900, nach einem bißchen Drehen an der Hauptnadel jetzt 6200.
Der Motor hat allerdings erst 4 Liter Sprit gesehen.

Hanns
12.07.2005, 22:14
Hallo,
3W 75 i
Krümmer 16cm
Schalldämpfer 3w Front ein Front aus
Elster Prop 25 X 12 3Blatt
Drehzahl 5800 U/min
sehr leise und doch kraftvoll
Gruß Hanns

jlbroker
23.07.2005, 10:12
Hallo,
3W 75 i
Krümmer 20cm
Schalldämpfer von MTW TD110
Engel 26 X 12 2-Blatt
Drehzahl 6100 U/min

Cu Jens

Darius
23.07.2005, 21:57
Hallo Leute,

habt Ihr zu Euren qualitativen Aussagen auch ein paar Zahlen? Vielleicht so mit 7m Abstand :) Das wäre absolut toll und würde uns alles helfen.

Powle
06.03.2006, 13:09
Hi Ihr habt ja braubare antworten!!
Ich habe auch eine Frage bei dem Selben Motor mit einem Pefa Dämpfer wie lange muss da der Krümmer sein??

GAST_7832
06.03.2006, 13:49
Hallo !

hab den 75er TS mit Mejzlick 26x10n, dreht 6100- ist aber momentan noch auf der fetten Seite (vollgas -200 Umdrehungen), werde dann nochmal magerer drehen so das er 6200 dreht..

hat bis jetzt ca 12 Liter Sprit gesehen...

dürfte auch noch nen Paar Umdrehungen zulegen wenn er mal frei ist...

benutze den 3W Kompakt/Anbau Dämpfer...ist allerdings sch***,
überfetten bis zum Gewissen Drehzahlberich, erst dann gehts sauber...naja typisch 3W halt...

Der Motor ist starr montiert, Laufruhe ist vollkommen ok.

Lautstärkepegel hält sich in Grenzen... (subjektiv nach Gehör...:D )
@Darius: Läutstärke ist immer son Thema...kommt immer auf Deinen Flugstil an...Piloten die nur "Digital" Fliegen (leerlauf oder Vollgas) und das auch in Abwärtspassagen sollten besser 3 oder 4 Blatt Props nehmen.
kann nur sagen das wir in unserem Verein schon auf einen niedrigen Schallpegel großen Wert legen und ich da bei etwas zurückhaltender Flugweise(kein Vollgas äbwärts) keine Probleme habe...


MFg,Chris

Powle
10.03.2006, 13:07
Da ist der link zu meinen Antworten auf dein Problem:
http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=42005