PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 1:3,5 Segler Haubenverschluss seitlich



DasSpeed
04.03.2012, 12:29
Ich möchte gerne bei meiner ASH die Haube seitlich aufklappen können. Ich habe hier aus dem Forum ,schon einige Bilder bekommen. Das sind allerdings wesentlich größere Modelle, wo die Haube dann durch das Fenster durch ein Hebel verschlossen werden kann. Das kommt bei mir aufgrund der Größe aber nicht in Frage.
Gibt es so etwas fertig zu kaufen, oder do it your self Hinweise für diese Größenordnung?

Gruß Thies

DG1000fan
04.03.2012, 19:44
Hallo. Was ist es denn genau für einASH-Typ?
Also seitlich aufklappbar habe ich auch bei einem 1:4 Modell gemacht. Hat doch mit der größe weniger zu tun.

Gruß
Patrick

Andreas Blase
04.03.2012, 19:53
Hallo,

ich hatte eine Ka 13 mit seitlicher klapphaube. Ich habe diese einfach mit einem Magneten verschlosen. Hat super funktioniert.

Grüße Andreas

uguser
04.03.2012, 20:00
Hallo

Ich habe bei meiner ASK18 einen Verschluss mit einem Bowdenzug gemacht. An der Haube habe ich einen CFK-Dorn mit einer Querbohrung angebracht. Im Rumpf habe ich einen Bowdenzug bis an die Endleiste verlegt in dem ein Stahldraht läuft. Dieser Stahldraht greift in die Querbohrung des CFK-Dorns.

787778

787779

787796

Dieser Verschluss hält bombenfest und ist leicht zu bedienen.

MfG
Ludwig

DasSpeed
04.03.2012, 21:48
ist ne ASH 26 von Beineke

Howi
05.03.2012, 07:38
ist ne ASH 26 von Beineke

die klappt aber beim orginal nach vorne !

DasSpeed
05.03.2012, 13:12
auch gerne nach vorne, sogar noch lieber, aber da weiß ich auch nicht, wie ich das bewergstelligen soll, bzw. wo ich solche mechaniken herbekomme die nicht gleich teurer sind als das Modell.

kallefly
05.03.2012, 14:23
Vorn ein kleines Möbelscharnier ......und hinten, mit ganz normalem Verschlußhaken, über Bowdenzug
verdeckt unter der Endleiste zu öffnen. Kostet max 10€........

Google mal zum Thema Haubenverschluß, da hast du bestimmt tagelang zu lesen.