PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ersatzkohlen für Hopf Viper 600 BB Mono Race - woher?



Falco
11.05.2002, 22:03
hallo viper-flieger,

hab eine frage, die auf den ersten blick einfach zu beantworten ist, aber auf den zweiten ...?
brauche für meinen
* hopf viper 600 bb mono race
dringend ersatzkohlen und kann mit hopf modelltechnik (http://www.hopf-modelltechnik.de) keinen kontakt herstellen.
nach unzähligen erfolglosen telefonanrufen hab ich in den letzten wochen auch schon mehrere emails und fax an hopf geschickt. haut aber einfach nicht hin - kann keine bestellung absetzen :rolleyes:
jetzt frag ich euch, ob ich in diesen motor auch kohlen anderer hersteller/lieferanten einbauen kann. ich brauch aber welche, die von gleicher oder höherer qualität und gute sind, damit die motorleistung und die lebensdauer nicht leidet.
KÖNNT IHR MIR DA HELFEN UND ADRESSEN VON PASSENDEN LIEFERANTEN GEBEN ??

Falco
13.05.2002, 08:21
@moderator
hallo heinz-werner - kannst mir diesen fred bitte mal in die rubrik 'e-motoren & lrk-technik' verschieben?
vielleicht werde ich ja da geholfen :rolleyes:

misi
13.05.2002, 12:03
am langen We war Herr Hopf in Moers beim Wettkampf....