PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : F-18 HET 2x 70mm



Gast_32089
09.03.2012, 18:09
Liebe Gemeinde,
hier der Baubericht zu o. g. Modell. Die 90mm-Schwester wartet auf höhere Außentemperaturen zwecks Lackierung. Antrieb wird ein 2W23-Set von WeMoTec. Akkus sind schon im Zulauf. Die Fluchten der Antriebe sind auf dem Bild schön zu erkennen :rolleyes:. Ausgleichen werde ich das mit Düsen aus Folie. Denke ich werde sie out of the box bauen, also keine größeren Modifikationen und hoffe dass beide für Nordhausen fertig werden........
Gruß, Michael

PS: Nein, ich werde das Heck diesmal nicht absägen.

jürgi
10.03.2012, 09:55
Hallo Michael,
da sollte es auch ein paar Baufotos geben! Was passt denn da an Accus rein?
Gruß
Jürgen

Gast_32089
10.03.2012, 13:16
Ich denke Platz ist genug, der Akku hier ist ein 6S/3700er. Der Spant vorne dient original zur Aufnahme eines festen Bugfahrwerkes und fliegt eh raus. Die Akkus können dann hintereinander Platz nehmen, 5S-Akkus vielleicht sogar nebeneinander. Hab jetzt 2x 5S bestellt, damit hab ich noch die Option auf 10S bei der 90er.

Gast_32089
14.08.2012, 00:33
Sooooooooo!
Da die 90er Schwester seit Sonntag Matsch ist, geht es hier weiter. Für Pendelruder wird es bei 2x70mm hinten richtig eng zugehen. Warum zur Abwechslung nicht mal einfach machen (Anlenkung wie vorgesehen belassen)?

BZFrank
14.08.2012, 03:03
Lass es, fliegt gut damit.