PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Teflonübergang Krümmer/Schalldämpfer



Gast_2482
23.07.2005, 12:24
Hoi zäme,

ich habe das Problem, dass meine MTW Minipipes am Krümmer drehen. Dadurch dreht sich dann der Auslass. Was kann man dagegn tun? Ich hatte den Krümmer an der entsprechenden Stelle mit 80er Schleifpapier angerauht. Befestigt wird der Teflonschlauch mit Klemmen.

Gruss
Jean-Claude

Konrad Kunik
23.07.2005, 17:10
Moin Jean-Claude,

ich weiß nicht mehr, wo diese Empfehlung stand, aber so habe ich es gelöst mit eine kleine Schraube. ;)

2235

Gast_2482
23.07.2005, 21:02
Hallo Konrad,

genau diese Variante hat mir heute Nachmittag auch jemand empfohlen. :)

Besten Dank und Gruss
Jean-Claude

Hanns
24.07.2005, 11:10
Hallo Jean-Claude,
ich schlage von innen mit einem Körner vorsichtig vor der Position der Federklammer, sodaß nach außen kleine Warzen entstehen. Daran krallt sich das Teflonrohr fest.
Gruß Hanns

Randolph
24.07.2005, 19:46
.... genau so machen wir das auch bei unseren Dämpfern ( z.Zt. noch keine Rändelung/Rillen ) und hällt einwandfrei.