PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : F: Kontronik Smile u. Aussenläufer?



Bijei
12.03.2012, 15:49
Nach einem missglückten Versuch, einen vielpoligen Motor mit dem Kontronik SMILE zu betreiben,
hatte ich vermutet, der mag keine 12 ... 14 pol. Aussenläufer.
Die Bedienungsanleitung gibt dazu nix her; ist wohl aus der Vor- Aussenläufer Zeit.

Nun hat mir der Drive Calculator zufällig einen AXI mit dem Smile recht vielversprechend kombiniert.

Meine Frage ist nun: kann SMILE doch mit AL, oder weiss der DC nicht, dass das nicht geht?


lG, Bertl

rkopka
13.03.2012, 09:32
Nach einem missglückten Versuch, einen vielpoligen Motor mit dem Kontronik SMILE zu betreiben,
hatte ich vermutet, der mag keine 12 ... 14 pol. Aussenläufer.
Die Bedienungsanleitung gibt dazu nix her; ist wohl aus der Vor- Aussenläufer Zeit.

Nun hat mir der Drive Calculator zufällig einen AXI mit dem Smile recht vielversprechend kombiniert.

Meine Frage ist nun: kann SMILE doch mit AL, oder weiss der DC nicht, dass das nicht geht?
Ich bezweifle, daß der DC da einen Parameter für "AL fähig" hat. Auch nicht für die maximale Felddrehzahl, was wirklich interessant wäre.

Ich hab es nie selber probiert, aber damals gab es die Fragen und die Antwort war: SMILE und Außenläufer -> NJET.
Es gab eine Updatemöglichkeit beim Hersteller für Lipo Fähigkeit, aber keine für AL.

RK