PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Brauche Hilfe bei der Suche nach einem guten Allroudmodell



JoeSatriani
19.03.2012, 15:19
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Modell für alles was zu viel für meinen HLG ist. Bisher hatte ich eine ASW 24 mit 3,20m die aber jetzt ausgetauscht werden muss da sie zu weich ist.
Die Spannweite sollte größer als 2,50m und kleiner als 2,35m sein, damit ich sie sowohl auf dem Platz bei Thermik an der Winde wie auch im Gebirge fliegen und tragen kann. Preislich bin recht kurz gebunden da ich als Student haushalten muss, Schmerzgrenze inklusive RC 750€.
In dem Rahmen hab ich bisher den Capucino GFK/CFK von Valenta über Schmierer als Favorit. Die Simprop Solution 2.0 hab ich aussortiert, weil sie Preisleistungsmäßig schlechter sein soll.
Das Modell sollte Thermik mitnehmen können muss dabei aber nicht Bestwerte erzielen, dafür aber bei mittlerem bis sehr starkem Wind am Hang, gegebenenfalls mit Ballast, gut gehn und in der Luft nicht kaputtzubekommen sein, solang man kein Ecken oder DS fliegt. Werde das Modell vermutlich sehr lange fliegen, wenn es keinen unfreiwillgen Tod findet.
Ich könnte mir auch gut vorstellen einen gebrauchten F3B/F3F in gutem Zustand zu holen aber bis jetzt konnte ich keine geeigneten finden, da es entweder Uraltmodelle, Modelle mit Brüchen oder viel zu teure Modelle sind, vielleicht kennt ihr noch gute Märkte außer RC-Netwerk und Ebay.
Würde mich über Tipps und Hilfestellung freuen, ebenso wie Meinungen über die Eignung des Capucino.

Gruß Joe

Rüdiger
20.03.2012, 13:38
Hallo Joe,

da passt der Omnikron von Staufenbiel zu Dir. Falls der keinen mehr hat.... nein, meinen gebe ich nicht mehr her.

cu,

Rüdiger

JoeSatriani
20.03.2012, 16:47
Nachdem was man so ließt, ist das ein ESO-Klon also quasi ein großer Capucino, gerbaucht findet man sowas aber au ned und neu kostet er eben auch mehr.

Peter Dörscheln
20.03.2012, 17:17
Die Spannweite sollte größer als 2,50m und kleiner als 2,35m sein

Au Backe - das wird schwer. Da hast du ein echtes Problem... :cool:

____________________________________________________________________________________________________ _______________________________________________________________



Richtig zitieren!

Bitte in Zukunft für’s Zitieren die Zitierfunktionen verwenden!
Nur so kann die Quelle des Zitats samt Autor sowohl einfach dokumentiert (s. NuR 1.8) als auch von Lesern leicht aufgefunden werden.
Die Zitierfunktionen dazu befinden sich rechts unterhalb eines jeden Postings!

Ein freundlicher Hinweis des Moderators!
____________________________________________________________________________________________________ _______________________________________________________________

JoeSatriani
20.03.2012, 19:02
öhm, ich meinte natürlich 2,5m bis 3,25m, finde auch grad kein Editbutton für den oberen Beitrag ^^

Sniping-Jack
20.03.2012, 19:34
Ich wollt auch grad schon sagen "huiii, DAS wird mal ne spannende Suche!" :D ;)

Mein Tip: Suche dir 3 Modelle, die preislich mit allem nötigen Equipment in dein Budget fallen und die dir gefallen würden.
Die stellst du dann hier ein und sagst noch, was dir dazu eingefallen ist. Und dann lässt sich aussortieren, welches der
Beste ist. Das tolle dran: Egal welcher es wird, er gefällt dir ganz sicher! :)