PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Programmierung mit Verstellpropeller (FF7 oder DX6)



Bogi118
31.03.2012, 13:23
Hi Leute,

ich hab gerade das Mamo-modelltechnik (http://www.mamo-modelltechnik.com/propeller-co/verstellpropeller/upsidedown/verstellpropellersystem-upsidedown-inkl-8-zoll-blaettern.html) Verstellpropellersystem "UPSIDEDOWN" erstanden und direkt verbaut :P

jetz hab ich das Problem, dass ich absolut keine Ahnung habe, wie ich die Funke programmiere soll XD
-Ich hab eine FF7 und eine DX6. Geht das überhaupt mit einer von denen?

Lg
Bogi

Gast_44647
31.03.2012, 14:52
Bei der dx6i kannst du doch das Servo vom Verstellprop an den Gear-Kanal anschließen und mit dem Gear-Schalter umschalten.

Bogi118
31.03.2012, 14:58
Also muss ich das immer mit einem Schalter machen?
ICh hatte gehofft, dass ich den Gasweg and der Funke genauso wie bei nem 3D-Heli setzen kann...

wondalfo
01.04.2012, 15:09
Hallo,

ich denke mit einer DX6i sollte es im Heli-Mode gehen, da hast Du ja eine Gas und Pitchkurve. Eventuell musst Du dann mal schauen, welches Servo Du auf welchen Kanal stecken musst.

Tschau Wolfgang