PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bezugsquelle für Balsa????????



gast_4802
01.08.2005, 16:25
Hallo allemal

wer kennt eine gute Bezugsquelle für Balsa sortierte Qualität??
Ich war Heute auf dem Baumarkt ein Brettchen 2mm 2,30€ :eek: Und dann auch noch die Letzte Qualität.
Geiz is Geil finde ich schei.. aber wucherpreise bezahle ich auch nicht!!

Vielen Dank für eure Links im voraus :)

sualk
01.08.2005, 17:29
Hallo kugelblitz,

z.B. Heerdegen Link (http://www.heerdegen-balsaholz.de/home_ger.htm)

oder Thoma Modellbau Link (http://www.thomabalsa.de/)

Christian_S
02.08.2005, 00:11
Hi,
Heerdegen bekommt das Holz auch nur von Thoma, wo du das am Ende kaufst, bleibt dir überlassen. Ich bevorzuge Thoma... wieso für´s Gleiche mehr zahlen?! ;)

Gruß,
Christian

sualk
02.08.2005, 06:42
Hallo Christian,


Heerdegen bekommt das Holz auch nur von Thoma...
Ob das so ist, kann ich nicht nachvollziehen.

Aber nur so zur Info: Bei Heerdegen gibt es ausser Blasa noch Abachi, ..., und es gibt eine Preisliste und eine Einkaufspreisliste.

Gast_1787
03.08.2005, 20:53
Wie ist es denn mit dem Gewicht der Brettchen von Thoma?
Hier wird nichts angegeben, so wie bei Heerdeegen.

plinse
03.08.2005, 21:10
Moin,

bei Thoma gibt es eine gesonderte Preisliste für Sandwichplatten mit Gewichtsangaben und verschiedensten Größen. Bin mit meiner gerade erhaltenen Lieferung sehr zufrieden. Preise richten sich auch nach Gewicht, leicht ist dann teurer.
Musst du einfach mal anfragen.