PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Problem mit Bremse???



conrad
12.08.2005, 21:08
Hey,
ich hatte heute Erstflug mit meinem V-max Evo! Hab den Jeti Advance 75 drin... und nen Fun 500/27 an 12 GP 2200 und ner 17x8 ! Aber ich hab ein großes Problem... bei meinem Jeti-regler ist die Bremse deaktiviert (2 Pieptöne nach dem Akkuanschließen) aber diese blöde Luftschraube will sich im Flug einfach nicht anlegen... und bremst und bremst und bremst! Ich hab den Servoweg für das gas jetzt so programmiert, dass ich ab ca 40 % Knüppelweg das Gas habe ... selbst bei Motor-NOT-AUS dreht sie sich gemütlich weiter... Also mit Segeln war heute nicht viel drin ... Eher hochzischen... und dann runterbremsen...! Kann es sein das die Bremse aktiviert sein muss... bzw dass die Luftschraube dann gebremst wird und sich anlegt? Was soll diese Bremse eigentlich überhaupt bewirken und wie funktioniert sie?

Grüße aus´m hohen Norden

3123

Volker Cseke
12.08.2005, 23:15
Hallo Conrad,

die Bremse ist genau dafür da, wie sie heißt. Es wird der Motor, nachdem der eigentliche Energiefluß abgedreht ist, durch den Regler so angesteuert, das er bremst. Die Luftschraube kommt dann zum Stehen und legt sich an.

Programmier mal "mit Bremse" und du wirst staunen. Kann man ganz leicht am Boden kontrollieren, wenn der Knüppel ganz am unteren Anschlag steht und du drehst bei angestecktem Akku an der Schraube, geht das schwer und der Motor piept leise.

Viele Grüße

Volker