PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : C-ARF bittet um Mithilfe



Thomas Singer
26.04.2012, 22:49
Hallo miteinander,
eine Woche vor der Prowing hat es und erwischt.
Letzte Nacht wurde in unser Lager in Deutschland eingebrochen.
Die Diebe habe fast alles stehengelassen.
Zum jetzigen Zietpunkt können wir nur ein fehlendes Teil ermitteln.

Den Rumpf mit allen einbauten inclusive einem 250 ccm Moki Stern unserer P-47. Flügel, Leitwerke und alles andere haben sie liegen gelassen.
Bausätze, lose DA-Motoren und Computer haben sie da gelassen.

Wir von C-ARF haben nun 2 Anliegen:

1. Wer hat eine flugfertige P-47 von uns, und würde sie zur Prowing gegen eine Vergütung zur Verfügung stellen, bzw für uns dort fliegen?

2. Wenn einer was angeboten bekommt, speziell einen Moki 250 ccm mit einer der folgenden Seriennummern ( 574 ;576 oder 701)
möchte sich bitte bei mir melden.
Tel.: 0171/4175670

Bei Hinweisen die zur Wiederauffindung dienen werden wir uns erkentlich zeigen.

Hier ein Link zu Bildern der P-47:
http://www.carf-models.com/public_carf/p...2460&title=P-47 Thunderbolt

Hier der Polizeibericht:
http://www.presseportal.de/polizeipresse...modells-polizei

Danke an alle, die uns helfen.

Thomas Singer
C-ARF Sales Rep

andreas190d
27.04.2012, 17:49
Hallo Thomas,

die Augen und Ohren werden offengehalten.Versprochen.
Hast du den Sachverhalt auch schon im Warbirdforum gepostet? Sollte Fliegertechnisch vll. gut dort aufgehoben sein.
Ach ja, deine Links funktionieren leider nicht.




Gruss Andreas

Sushi
28.04.2012, 02:59
Schätze mal, es sollte dieser hier werden: http://www.carf-models.com/public_carf/pages/shop/productModel.html?root=product&proId=2460&linkId=@7@2460&title=P-47%20Thunderbolt

Viel Glück beim Wiederfinden!

LG, Björn