PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kondensator bei Castle ICE100 abgefallen? Läuft er noch?



Augur
02.05.2012, 12:18
Moin.

An meinem ICE 100 sind die Kondensatoren ab. Er macht keinen Mucks mehr. Lohnt es sich neue Kondensatoren anzulöten? Eigentlich müsste er doch wenigstens noch an gehen, auch ohne Kondensatoren. Die sind ja meines Wissen parallel geschaltet. Oder ist das nicht korrekt?

Viele Grüße,
Nils

JAyThaRevo
02.05.2012, 20:50
Warum sind sie denn abgefallen oO!

Eventuell liegt darin der Grund warum der Regler nicht mehr geht^^.

Augur
02.05.2012, 20:55
Einfach abvibriert. Ist ein Problem der Regler...aber das war nicht meine Frage. Wäre schön dahingehend Informationen zu bekommen.

vg Nils

rkopka
03.05.2012, 09:49
Einfach abvibriert. Ist ein Problem der Regler...aber das war nicht meine Frage. Wäre schön dahingehend Informationen zu bekommen.
Ja er müßte auch so gehen, allerdings ist er dann sehr empfindlich auf längere oder ohne Elkos evt. schon normale Zuleitungslängen. Falls das im Betrieb passiert ist, könnte es ihn gekillt haben. Dabei wäre aber wohl der innen befindliche Rauch sichtbar ausgetreten :-)

Oder der sich lösende Anschluß hat vorher noch ein anderes Teil berührt und einen Kurzschluß verursacht.
Oder die damit verbundene Leiterbahn und evt. Durchkontaktierungen haben auch Schäden erlitten.
Oder der Regler hat sehr empfindliche Schutzmechanismen, die ohne Elko ansprechen .

Elkos anlöten kostet wenig und ist einen Versuch wert. Zum Test empfiehlt sich ein Labornetzteil mit Strombegrenzung. Damit kann man Schäden begrenzen, wenn er doch defekt ist.

Woher bekommt man in einem Elektromodell so starke Vibrationen ??? Elkos haben sich bei meinen Reglern (auch Castle) nur gelöst, wenn sich auch das Modell aufgelöst hat.

RK

Augur
03.05.2012, 10:05
Schade, das wollte ich nicht hören. :-)

Ist noch die Rev. 1 an einem 600er Rex. Bei dem Regler fallen häufiger die Kondensatoren ab, daher hat Castle auch bei den aktuellen das Gehäuse geändert. Nun hat es mich auch erwischt. Ist im Betrieb auf dem Schreibtisch passiert. Der ist immer aus gegangen und lief dann gar nicht mehr. Plötzlich hatte ich dann den Kondenstor in der Hand. :-(

Gruß,
Nils