PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dragonfly 36 Gtb ?



flugopa
20.08.2005, 19:02
Habe bei Ebay den "DRAGONFLY 36 GTB" gesehen.

Was ist eure Meinung?

Stefan Wachsmuth
20.08.2005, 22:28
Hallo

Billigdreck aus Japan, womit du wenig bzw. keinen Spaß haben wirst.

Bezahl lieber ein bisschen mehr und kauf dir nen anständigen Heli.

Turboborie
22.08.2005, 12:53
Hattest du nicht einen Anderen?
Haste den schon hingerichtet?

Laß die Finger von diesem Taiwan-Billigschrott!!!
Kauf dir was gescheites, was fliegt und funktioniert!

Aber frage vorher ruhig im Forum. Die Leute haben schon Erfahrungen
gesammelt und helfen dir.

Gruß, Stefan

Tobias Reik
22.08.2005, 20:52
Spiele nun auch schon länger mit dem Gedanken...

Was ist denn "was gescheites" für einen Flächenpiloten der nur ein bischen rumschweben will ???

Grüße Tobi

P.S.: Sollte wohl dazusagen, daß ich keine 3D-Ansprüche habe und auch nicht bereit/in der lage bin mehrere hundert €´s (bis max. 300€) hinzulegen...

Stefan Wachsmuth
22.08.2005, 23:05
Hallo

Der Hummingbird oder der Piccolo sind gescheit.

Ein kleines bisschen größer dann der Zoom

Turboborie
23.08.2005, 09:02
Also Piccolo und Hummingbird sind aber wirklich nur etwas zum Schweben.
Sobald man etwas Fahrt aufnimmt, ist es vorbei. Dann geht nichts mehr.

Dagegen sind mit dem Zoom oder dem T-Rex "richtige" Flüge möglich.
Habe alle diese Hubschrauber schonmal geflogen, und würde mir
am ehesten den Zoom 400 kaufen.

Auf alle Fälle sollte ein Hubschrauber einen Heckantrieb haben,
der vom Hauptantrieb abgegriffen wird (Riemen oder starr ist dabei Wurst).
Diese ganzen Gurken mit Elektro-Heckmotor laufen alle sehr bescheiden und
sollten nicht wirklich Hubschrauber genannt werden.

Eine weitere wichtige Eigenschaft ist das Pitchservo. Es bringt nach einer
Woche wirklich nicht viel Spaß. mit einer Fixed-Pitch-Mühle weiterzuüben.
Hingegen beim Pitch ist keine Grenze gesetzt.

Als Kreisel reicht für einen "Kleinen" der 240er von Robbe.
Besser ist der 401er, da er vom Sender aus justierbar ist und
Heading Hold hat. Er ist aber auch ziemlich teuer.
Aber Hubschrauber ist numal die Königsdisziplin, und will man
ernsthaft einen haben, dann gibt es kein "ich will keine hunderte von
Euros ausgeben". Da hilft nur sparen und in die Vollen greifen.
Alles andere ist reine Geldverschwendung!

Gruß, Stefan

Stefan Wachsmuth
23.08.2005, 13:57
Also Piccolo und Hummingbird sind aber wirklich nur etwas zum Schweben.
Sobald man etwas Fahrt aufnimmt, ist es vorbei. Dann geht nichts mehr.


Als Kreisel reicht für einen "Kleinen" der 240er von Robbe.
Besser ist der 401er, da er vom Sender aus justierbar ist und
Heading Hold hat. Er ist aber auch ziemlich teuer.

Gruß, Stefan

Hallo

Das erst in generell falsch. Sicherlich kann man mit einem solchen Heli fliegen.
Auch ganz normal. Das einzigste was man beachten muss ist der Wind, wenn man draußen fliegt.

2tens ist nur der 401 (ohne das Servo) günstiger wie der 240.
Das Servo wird bei solch einem Heli aber eh nicht gebraucht.

EHeli
23.08.2005, 18:49
eine günstige alternative ist der e-max oder auch x400 genannt.
riemenantrieb zum heck, alu chassis, viele kugellager und vor allem auch ersatzteile schnell und sehr günstig lieferbar.
vor allem auf pitch lässt er sich auch wesentlich präziser steuern als der zoom 400.

einzig wirklich notwendige tuningteile: sab carbonblätter ( die originalen holzblätter sind wirklich schrott) , andere heckrotorblätter ( weil die originalen gern an der bohrung reissen, oft auch mitten im flug... )und ein nickhebel aus alu. der originale kunsstoffhebel hat eindeutig zuviel spiel auf der wippe.

der rest ist für diesen preis sogar wirklich excellent verarbeitet, und die ersatzteilpreise sind weit unter ms-composit oder ikarus niveau...
so um 450,-- herum kriegt mans mit 401er, brushless, lipos, die 3 notwendigen tuningteile, regler... also alles bis auf den empfänger.

h.

Tobias Reik
23.08.2005, 19:51
Hallo zusammen,

erstmal danke für eure Meinungen...

Heute wollte ich schon einen gebrauchten Zoom400 beim Schweighofer kaufen - leider war das gute Stück schon vergriffen...

Wenn jemand von euch etwas brauchbares für mich hätte würde ich euch bitten mir bescheid zu geben ;)

P.S.: Wie wichtig ist Lipo & Bruschless für den Anfang ?
Wirkt sich ja eher auf die Flugzeit und die (3D-) Flugmöglichkeiten aus, oder ?

Viele Grüße
Tobi

EHeli
23.08.2005, 22:34
Hi Tobi,

um es kurz zu machen: ohne lipo und brushless läuft nix.
ohne brushless braucht man beim zoom400 alle 2-3 flüge einen neuen motor...
und ohne lipo nix lang fliegen nix, wobei das lang eh schon relativ gesehn ist.


edit: aber lipo und brushless sind ja gerade bei den kleinen wirklich sehr günstig !!!

hab ja schon überlegt mich vom zoomie baby zu trennen, weil für meinen flugstil der x400 gemütlicher ist ;)
allerdings macht ab und zu mit 3000 am kopf rumjodeln auch spass :D
h.

Tobias Reik
24.08.2005, 00:18
Hi Tobi,
hab ja schon überlegt mich vom zoomie baby zu trennen, weil für meinen flugstil der x400 gemütlicher ist ;)
allerdings macht ab und zu mit 3000 am kopf rumjodeln auch spass :D
h.
Dann würde ich vorschlagen Du machst ein paar Bilder und schickst mir eine EMail mit einem guten Angebot ;)

... das "ZoomieBaby" ist doch nix (mehr) für Dich :D

Grüß´le Tobi

Turboborie
24.08.2005, 00:27
Das erste in meiner Aussage ist generell nicht falsch.
Habe genug Leute gesehen und gesprochen, die mir da beipflichten.
Ausserdem habe ich mehrfach selber die Erfahrung gemacht und behaupte:
Der Piccolo ist nicht fliegbar!

Wenn du mich vom Gegenteil überzeugst, und wir gemeinsam ein paar
schöne Platzrunden hinzaubern, ohne daß das "Ding" plötzlich bei
vollkommener Windstille abtaucht und sich auch durch volles Ziehen und
einer sofortigen Drehzahlerhöhung (Pitch is ja nich :D ) nicht davon
abbringen läßt, selbst großzügigste Sicherheitshöhen zu vernichten,
nehme ich gerne alles zurück, verbreite nur noch Gutes über dieses
"Geschoss" und nenne alle meine Bekannten und sämtliche Piloten,
die meine Meinung vertreten, Lügner. :D :D

Bis dahin wird jedoch noch eine Menge Wasser den Main runterfließen... :p

Nichts für Ungut, Gruß, Stefan

Tobias Reik
24.08.2005, 00:32
zankt euch nicht - ich bin doch schon bekehrt :D

EHeli
24.08.2005, 02:10
... das "ZoomieBaby" ist doch nix (mehr) für Dich :D


ich weiss eh dass ich schon ein alter sack bin für den das ding einfach zu schnell und schlecht zu sehn ist ;)
aber so einfach hergeben mag ich ihn auch nicht (die auswahl bei mir ist zwar gross, für jede laune einen..) , aber 2-3 flüge pro woche macht er ja doch noch recht steil ;)

drin ist ein hacker b20/15L und gy401, sab carbon blätter, delrin landegestell für tiefe temperaturen im winter... und so halt.die lipos sind fertiggefahren, die musst du selber haben.
mach mir einfach per mail einen kurzen vorschlag von deinen preisvorstellungen, mal sehn ob ich schwach werd.
definitiv zum kauf anbieten will ich ihn nicht, da tut mir das herz weh.
zuviel spass gehabt wir beide :D
aber bei einem angebot kann ich sicher einem fairen (ist wirklich so gemeint, falls du mich noch nicht kennst) preis zustimmen ;)
die tiefziehteile für eine neue haube hab ich rumliegen, rot/weiss ist schliesslich nicht jedermanns sache ;)

h.


btw:
ihr beiden stefans redet anscheinend von unterschiedlichen sachen: der piccolo und die hornet (fp) lässt sich im wind so einigermassen normal bewegen.
ist dann aber kein standard pic sondern mit höherer drehzahl/mehr gewicht/kürzeren und vor allem steiferen blättern.
mit cp heisst das gerät auch noch gleich und fliegt schonmal um einiges besser.
also: ihr solltet doch erstmal klären wovon ihr miteinander redet und dann könnt ihr euch ja immer noch beflegeln wenns notwendig ist ;)

EHeli
24.08.2005, 02:29
vom winter hab ich noch 2 bildchen am server,

wenn mehr will muss es bis später warten.
http://eheli.at/menud/index.php?seite=pic.php&bild=pic2005/104_0474.JPG
http://eheli.at/menud/index.php?seite=pic.php&bild=pic2005/102.JPG

gute nacht!
h.

Turboborie
24.08.2005, 09:03
Nicht beflegeln! Hier kann doch jeder seine Meinung sagen, oder?

Wenn der Piccolo bis zum Anschlag "gepimpt" ist, könnte er schon gehen.
Ich kann mir auch einen Raptor kaufen, und dazu dann die Kohlefaser-
Seitenteile, die CCPM-Anlenkung, den größeren Motor, den Alukopf,
das Aluheck, Lüfterrad, die MP-Kufen und die MP-Haube.
Für das Geld hätte ich dann aber auch gleich einen MP kaufen können.
Versteht ihr, worauf ich hinaus will?

Klar bringe ich den Piccolo zum fliegen. Aber mit Mitteln, welche ich auch gleich in
einen richtigen Hubschrauber stecken kann, der dann aber auch geht.
Ich würde mir doch nie im Leben ein Modell kaufen, von welchem ich von
vornherein weiß, daß wird so nicht funktionieren und da muß ich tunen.
Was macht das für einen Sinn?!?

Gruß, Stefan

Tobias Reik
24.08.2005, 13:45
aber bei einem angebot kann ich sicher einem fairen (ist wirklich so gemeint, falls du mich noch nicht kennst) preis zustimmen ;)

Wenn ich jetzt noch eine Ahnung hätte was das Zeug gekostet hat würde ich das doch glatt machen - leider bin ich total planlos :confused: :cry:

MFG Tobi

EHeli
25.08.2005, 21:46
hab mirs überlegt, ich behalte ihn doch. das baby nimmt doch keinen platz weg ;)
h.

Tobias Reik
26.08.2005, 00:22
:cry: :cry: :cry: