PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hilfe! Hacker A60 (neue Version) Zubehörkrempel? Motor Mount? Keine Anleitung?



ET76
08.05.2012, 23:07
Hi Forum,

helft mir mal weiter.
Hab mir einen neuen Hacker A60 gekauft (7S, neueste Version: http://www.hacker-motor-shop.com/e-vendo.php?shop=hacker&SessionId=&a=article&ProdNr=35727810&t=3&c=32&p=32
Dazu vom Zubehör den Motor Mount: http://www.hacker-motor-shop.com/e-vendo.php?shop=hacker&SessionId=&a=article&ProdNr=15727618&t=3&c=2066&p=2066

Anleitung völlige Fehlanzeige. Da ist ein Ikea-Regal besser beschrieben.

Was mach ich mit dem ganzen Zubehör-Krempel beim A60 (Abstandsringe aus Messing, Wellensicherungsringe, Blechhülse)?
Wie mach ich den Propeller fest - habt ihr Fotos von der Montagereihenfolge?

Wie mach ich den Motor auf dem Motor-Mount fest (inkl. Stützlager)?

Kein Plan, keine Anleitung - brauche echt Hilfe! :confused:

Danke

Tobias

uwe neesen
09.05.2012, 08:12
Hallo Tobias

Dieser Motor ist eigentlich garnicht für den Aluträger gedacht. Da er für direkt schon für Backmount vorgesehen ist, wird er im Normalfalle einfach an den Motorspant geschraubt. Daher findest du auch in der Anleitung nicht zur Kombination mit dem Aluträger. Soll der Motor weiter vorn sitzen, verwendet man lange Schrauben mit z.B. Abstandsröhrchen aus Alu (Baumarkt). Ein zusätzliches Stützlager wird bei dieser A60 Version auch nicht verbaut. So spart man sich Gewicht. Der Alumotorträger ist hauptsächlich für die klassischen A60 Varianten gedacht.
Natürlich kann man den Aluträger auch zusammen mit diesen Backmount-A60 verwenden: einfach in entsprechender Länge zuammen bauen und den Motor vorne drauf setzen. fertig.

Die Propmitnehmer montiert man folgendermassen:
819961819962

Diese Montage wird auch in der Anleitung in der Zeichnung dargestellt, aber evtl. sollte wir die Anleitung diesbezüglich nochmal überarbeiten.

Hermann2349
09.05.2012, 15:35
Hallo Uwe

Ist der Motor auch für Kunstflug geeignet? Snaproll's und dergleichen? Oder eher für gemütlichen Rundflug und Segler-Schlepp?

Grüße
Hermann

uwe neesen
09.05.2012, 16:03
Halo Hermann

Der Motor ist natürlich und ausdrücklich für 3D Modelle geeignet. Er hat einen anderen inneren Aufbau (als die Frontmount A60) und braucht daher kein Gegenlager oder Glockenstützlager.

ET76
09.05.2012, 17:39
Hi Uwe,

vielen Dank - das hilft mir gewaltig weiter :)
Na ich hoffe doch, daß der Motor für Kunstflug taugt. :D

Gruß

Tobias (dem nach ausgiebigem gerissenen Rollen schon mal die Kabinenhaube klemmt :-)

Hermann2349
09.05.2012, 20:33
Hallo Uwe

Danke! Das ist gut zu wissen. Der Fortschritt bringt immer wieder bessere Sachen auf den Markt.So einen Motor hätte ich mir vor Jahren schon gewünscht,aber damals hat auch keiner gesagt oder geschrieben das man ein Gegenlager braucht.Da hat's eben die Magnete bei bestimmten Figuren rausgerissen.Aber Verursacher lt.Service war der Modellflieger, erkonnte nicht landen und hatte Bodenberührung.:D:D:D So hoffe ich das dieses dann bei der neuen Serie nicht mehr vorkommt das Magnete wegen streifen der Glocke,rausreisen. ;) (Und wie heist es so schön:die alten Sachen kann man vergessen.:D)

Nicht's für ungut!

Grüße
Hermann

ET76
09.05.2012, 20:40
Hi Hermann,

denk Dir nix.
Ich kann weder gescheit fliegen noch gescheit landen. Wenn der Motor meinen Flugstil überlebt ist er wohl gut. :D
Jetzt muss er erstmal meinen Einbau und meinen Verdrahtungskünste überstehen. :D
(Weiss ja, mit Elektro hab ichs nicht so... :rolleyes:)

Gruß

Tobias

Thomas Moldtmann
10.05.2012, 19:39
Hi!
Habe den A60 6XS schon längere Zeit in einem Schlepper im Einsatz und bin total begeistert. Seidenweicher Lauf und
eine stabile Welle die auch einen Kopfstand aushält. Leider klappts machmal nicht besser!:D
Kein Vergleich zu Motoren von HK und ähnlich.
Achso habe den Motor normal gekauft und bin nicht von Hacker begünstigt!!:D

Hermann2349
10.05.2012, 22:05
Hallo Thomas

Vielleicht treffen wir uns in Effeln beim EDF-Treffen 2012.:D Ich denke das Du auch wieder hinfährst? Dann werde ich Dir erklären warum ich hier vielleicht etwas komisch geschrieben habe,ich denke dann kann man das auch verstehen. :D: D

Die neuen A60 sind bestimmt besser das müsste ich aber erst mal testen. :D Mein Jetziger alter A60 hält bis jetzt auch ,aber mit zusätzlichem Lager.;)

Gruß
Hermann