PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : WeMoTec F-16



Ralf Schneider
11.05.2012, 17:51
Hi,

ja, das EDF Fieber hat mich so richtig gepackt. Nach El Bandito und Grumania Su-27 habe ich noch einen Schatz ausgegraben. Nachdem diese F-16 vor langer zeit bei mir im Hause gebaut und lackiert wurde (das war die 3. die ich baute), ging sie zu Motormike, der sie dann sein Eigen nannte....Aber sie fand den weg zurück zu Papa und liegt nun unten flugfertig in der Werkstatt.

Motor ist ein Kontronik, keine Ahnung was für einer. regler war Kontronik Beat 50-8-30....den Habe ich getauscht gegen einen 80 Amp regler. Akku habe ich einen 5S 5600er verbastelt...ja ja, der ist schwer....so kommt die F-16 auf ein Kampfgewicht von 1980g Gramm.....soe wie meine erste, damal waren es 1987 g.....mit einem 4500er könnte man noch ein par Gramm sparen....aber so liegt sich satter in der Luft....he he...

Impeller ist HW620

Aber nu meine Frage....also 70 Ampere quetschen sich durch die Kabel....und nach 30 Sekunden fängt es an zu riechen....ich erinnere mich, das die alten Kontronik motoren nicht unbedingt für den Lipo einsatz konziepert waren, Kühlung usw....

Motormike: ließt du hier noch mit? wenn ja, weisst du noch welcher Motor??

will morgen fliegen...ohne brand und qualm aus der düse....

Ralf Schneider
13.05.2012, 18:16
Also ich antworte mal.....

also, wenn der Motor nach ca. 2 minuten laufzeit anfängt zu stinken, dann stimmt was nicht. kann sein, das im flug das ca. 4-5 minuten hält, aber dann raucht der bestimmt ab.....ich hätte da nen anderen Motor eingebaut, wäre schade um den schönen Kontronik motor, wenn man den so vergewaltigt....

Ralf Schneider
13.05.2012, 18:20
Hi Ralle,

danke für die Antwort, aber ich kam heute selber drauf....also fliegen tut sie schon mal sehr gut, wie gewohnt halt...schnell, kribbelig und sehr klein....man muss ständig die Augen zukneifen....5 Minuten und dann klapper de klapper....segelflug....weiß aber noch nicht ob regler oder Motor....aber stinken tut se hinten raus....ich glotz da mal die nächsten tage nach.

Video habe ich auch, auf meinem Eifohn. keine ahnung, ob ich das auf Jutiub kriege.

Schneewittchen
13.05.2012, 20:25
Ralle...

hör auf den Verdünner zu schnüffeln! Oder wieso führst Du hier Selbstgespräche?
:D:D:D

Stefan

shamu
13.05.2012, 20:52
Also unterbrich die beiden doch nicht so grob, mich hätte der Dialog schon interessiert :D

WeMoTec
13.05.2012, 21:00
Der Ralf sollte schnellstens auf Wasserlacke umstellen. :D
Ich mache mir Sorgen.

Bei dem Modell würde ich raten:
HW 620 raus, Mini Fan rein.
Motor HET 2W25, 6s 3000er Akku.
Gewicht sinkt dann auf 1500 Gramm bei deutlich höherer Leistung und das Modell ist problemlos Handstartfähig.
Besser eigentlich noch, weil nicht sooo viel schnellerals jetzt: 2W23 und 5s.

Die Welt hat sich in den letzten 10 Jahren gewandelt.

Oliver

Ralf Schneider
13.05.2012, 22:35
mmhhh...was ist mit dem duct? der ist doch für den 620er? Habe ja noch zwei Bausätze hier, eine davon ist fast fertig...bin kurz vor duct einkleben....aber ich liebe den 620er doch so...habe auch noch zwei hier rumliegen...nen mini fan?

handstart ist gut...immer diese scheiss gummis....immer ein riesenaufwand vor dem spass...aber nur mit der hand? ....okay....ist auch manchmal schön...

mehr leistung? das heisst schneller?...mehr schub? habe jetzt genau nen Kilo....okay....bei 2k masse...

ich überleg mir das mal....

Ralf Schneider
14.05.2012, 06:26
hier das Video....

http://www.youtube.com/watch?v=9_ANvimH5KY&feature=youtu.be

es zeigt zwar mehr meine Glatze und macht werbung, als eben den flug zu filmen...aber man kann auch auch die Augen zu machen und hören...

Ralf Schneider
14.05.2012, 06:34
die ist aber schnell mit dem Mini? das an 4S???

E-Leo
14.05.2012, 21:30
Hallo Ralf,

ist ja ein "richtiger" Überschall-Flieger Deine F-16! (Hi Hi)

Ralf Schneider
26.05.2012, 10:29
Also der Kontronik Motor ist leider gestorben....altersschwäche.....war ja auch zu erwarten.....jetzt ist ein HP 220-??-XYZ AS-P4 oder so ähnlich drinne...auch ein rentner....der muss heute bluten.....mal sehen, wie lange der hechelt.....

bei den beiden neuen bekommt eine einen Schübi, die andere MiniFan von Oli.....also eine Bombe und einen Segler....bergab wird ie Bombe schneller sein, bergauf und gerade der segler...

Ralf Schneider
26.05.2012, 17:55
Also, schwerpunkt noch etwas weiter nach hinten gemacht...glaube..habe jetzt erst die 210 oder 215 erreicht...erstflug war wohl mit 225 oder so....naja, ging schon besser heute, auch etwas mehr Leistung. Aber nach ca. 4 Minuten: Flame out...mit weißer Fahne hinte raus. Der 220/20/A4 S P4 hat sich auch verabschiedet. Erinert mich irgenwie and meinen Jeteinstieg mit der Kyosho T-33 und dem AP29...ein flug....ein Motor....

Jetzt muss ich da nen dicken Motor einbauen....immer dann, wenn es anfängt Spass zu machen, ist Schluss.....das ist doch den Frauen nachgesagt?

einen Motor habe ich noch, irgendein Kontronik....der hat schon offene Lagerschilder....der ist erstmal als nächstes dran....die arme Sau... :-)

wenn der auch stirbt, muss mir Oli einen schicken....

Ralf Schneider
27.05.2012, 12:04
so.neuer Motor ist drinne, keine ahnung was für einer. glaube der war mal in einer F-100 in einem Midi drinne....fast doppelt so lang, wie der HP 220...an 5S macht der ne guten eindruck und sound bei 60 amp.

meine Abitur und studium ist zu lange her, drum helft mir mal....wieviel amph braucht mein akku für eine gute flugzeit? habe jetzt 5500. zu viel und zu schwer. ich muss etwas sparen, denn ich komme jetzt auf etwas über zwei kilo....geht zwar so ganz gut, aber in den kurven taucht sie immer ab und beginnt zu unterschneiden. das hat sie früher auch immer gemacht, aber nur als sie so kopflastig war...mit dem schwerpunkt noch weiter zurück, das traue ich mir nicht.

fliegt denn keiner auch die Wemo F-16???? den geilsten flieger aller zeiten?

Chris, was macht die thunderbird??? hängt sie am haken?

bin schon mal gespannt auf die minifan version....

Ralf Schneider
30.05.2012, 19:28
Man Ralle!

guggst du mal hier:

http://wiki.rc-network.de/index.php/Motorlaufzeit

macht also 4 Minuten und 20 Sekunden bei Vollgas...dann hat dein Lipo noch ca. 20% Restkapazität. wenn du mal Halbgas fliegst und dein Motor mal endlich durchhält, dann schaffst du bestimmt ca. 6 Minuten.

heiner
30.05.2012, 20:02
Hallo Ralle!

Ich hätte da auch noch ein paar eingelagerte KONTRONIK aus der bürstenlosen Urzeit. Willst du die auch noch entsorgen? :)

Heiner

Ralf Schneider
30.05.2012, 23:06
Ja Heiner...aber nur wenn du Sanyo kleine Zellen 1000 mAh mit dazu lieferst...gepushte...