PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Probleme bei EZF FSM Corsair



Mingemuelle
15.05.2012, 22:11
Hallo Gemeinde,

ich habe seit Weihnachten eine Giant Corsair von FSM. Das Thema mit dem fragilen EZF ist ja bekannt und mich hat es im Winter auch erwischt. Rechte Seite ist gebrochen,
konnte aber geklebt werden und hat bis gestern gehalten. Nach erneutem Bruch habe ich nun ein neues Fahrwerk rechts eingebaut. Alles kein Problem, aber das alte Bein war ausgefahren als es brach
und das neue Bein habe ich eingefahren eingebaut. Jetzt laufen links und rechts gegenläufig!. Der Sequenzer ist offensichtlich nicht programierbar.Gegenseitiges Abklemmen hilft nicht.
Den Servo habe ich schon freigelegt und die Welle ganz nach unten gedreht, so dass das Bein steht, aber sobald das Signal kommt, läuft es nach Pause wieder gegeneinander.

Hat jemand einen Tipp.
Bin ein bischen ratlos, habe schon überlegt die Phasen (+ und-) des Servos zu tauschen....

Vielen Dank schon mal für die Hilfe,

Ralph.