PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Jetevent am 26.Mai 2012 in Niederbayern (Sky Fire)



jürgi
18.05.2012, 21:23
Ich darf noch mal erinnern an unseren Jetevent nächste Woche Samstag. Die Wettervorausschau sagt für die Rottaler Wetterscheide 20 Grad und leicht bewölkt-also ideal. Die Einflugschneise wurde nochmals um 60 m verlägert (Fotos heute 20 Uhr). Besonders herzlich würden wir uns über zahlreiche Beteiligung von EDF-Piloten freuen. Dieses ist ein (Jet) Publikumsevent und es sollen nicht nur Kerosin-Jets vorgeflogen werden. Für genügend Flugzeit (vier Flüge mindestens pro) ist gesorgt!
Gruß
Jürgen
http://www.ifm-pocking.de/
Ps.und Bungee ist natürlich auch kein Problem

J.G
18.05.2012, 23:21
Ich darf noch mal erinnern an unseren Jetevent nächste Woche Samstag. Die Wettervorausschau sagt für die Rottaler Wetterscheide 20 Grad und leicht bewölkt-also ideal. Die Einflugschneise wurde nochmals um 60 m verlägert (Fotos heute 20 Uhr). Besonders herzlich würden wir uns über zahlreiche Beteiligung von EDF-Piloten freuen. Dieses ist ein (Jet) Publikumsevent und es sollen nicht nur Kerosin-Jets vorgeflogen werden. Für genügend Flugzeit (vier Flüge mindestens pro) ist gesorgt!
Gruß
Jürgen
http://www.ifm-pocking.de/
Ps.und Bungee ist natürlich auch kein Problem

Hi,

Pfingsten ist immer Grenchen in der Schweiz angesagt, hier verbindet uns eine über zehnjaehrige Freundschaft mit der Schweizer Impellerszene.
Klappt also leider nicht,vielleicht bei der nächsten Terminplanung mal die EDF Termine berücksichtigen ;)

Gruß Juergen

jürgi
19.05.2012, 00:59
Hallo Jürgen,
letztes Jahr hatten wir den Event im Sept. und da hats auch nicht gepasst. Eigentlich ist immer irgendwie etwas nicht ideal. So haben sich zumindest ,ausser den Kerosin-Jets, schon einige schöne EDF-Jets angesagt. Neben der Salzburg-Scene gibt es ja noch einige andere interessante EDF-Jets und manchen ist Grenchen zu weit!
Gruß
Jürgen

J.G
20.05.2012, 14:07
Hallo Jürgi,

war ja auch eher auf mich bezogen, was meinst Du mit Salzburger Szene ? Ich wäre gerne mal dabei gewesen und natürlich wollte ich Dich auch mal fliegen sehen ;)

Gruß Juergen

jürgi
20.05.2012, 21:05
Hallo Jürgi,

war ja auch eher auf mich bezogen, was meinst Du mit Salzburger Szene ? Ich wäre gerne mal dabei gewesen und natürlich wollte ich Dich auch mal fliegen sehen ;)

Gruß Juergen

Hallo Jürgen,
Salzburg ist immer eine Reise Wert- was Neuigkeiten und EDF-Leistungsjets angeht. Deine F-20 hätte gut ins Programm gepasst. Es gibt bei uns ein paar Kerosinpiloten, die ganz heiß darauf sind, den neuen Schübeler Sound einmal zu erleben. Späterer EDF- Kauf nicht ausgeschlossen! Aber es gibt auch einige Piloten, die in Salzburg dabei waren und sich bei uns angemeldet haben.
Heute waren ein paar Jungs aus dem Deggendorfer Verein anwesend, die unseren Platz schon mal testen wollten- z. B Habu mit Tuningantrieb und 8 S (geht wie S..) Ich selbst hätte gerne meine flugfertige Schreiner L-39 geflogen. Geht leider nicht, weil ein Fahrwerk von meinem neuen 46 Eflite nach 5 X ausfahren den Geist aufgegeben hat. Mein Händler kann keinen Ersatz liefern -weil Horizon nix liefern kann! Ich hätte eh nicht viel fliegen können -da mich unser Vorstand als Publikumssprecher ganztägig eingespannt hat. Das ist unser dritter Jetevent und sicher nicht unser letzter. Bist jederzeit auch als Gastflieger herzlich willkommen -sind ja keine 60 km von Dir entfernt!
Gruß
Jürgen

jürgi
25.05.2012, 21:49
Die fleißigen Helfer waren heute im Großeinsatz. Der Platz ist im Bestzustand und morgen ist Kaiserwetter angesagt. Ausser den Kerosinpiloten haben sich auch erstkassige EDF-Piloten angemeldet. Dieser Jetevent dreht sich "ausschließlich um Jets" und damit eingeschlossen soll die Leistungsfähigkeit der heutigen EDF- Generation den stets zahlreichen Zuschauern demonstriert werden. Wir werden berichten!
Gruß
Jürgen

jürgi
26.05.2012, 22:06
Das war das Motto heute. Zuschauer ohne Ende -die Kuchentheke war um 14 Uhr geräumt. 37 Piloten mit 50 Jets waren angereist. Von 10 bis 20 Uhr wurde fast pausenlos geflogen. Alle Oldtimer bis zum EU-Figther, sowohl elektrisch als auch mit Turbine waren vertreten. Ein Augenschmaus für die Zuschauer und die Piloten. Neben den Kerosin-Jets wurde in Kombination auch die Leistungsfähigkeit der heutigen EDF-Generation vorgeflogen. Da gab es alte Bekannte- Reini, RZI, Messerschmid, Pyrowolf u. a die dafür sorgten, daß die Zuschauer staunten. Ich denke -die Jungs haben sich gleich zu Hause gefühlt! Danke an Euch, daß ihr uns besucht habt! Später im Biergarten habe ich einige Bad Füssinger Kurgäste getroffen, die hellauf begeistert waren. Die haben in ihrem Leben so etwas noch nie gesehen. Teilweise hatten wir bockigen drehenden Wind - nicht ganz einfach zum Landen. Für die erfahrenen Spitzen-Piloten kein Problem. Der jüngste EDF-Pilot war erst 13 Jahre alt und flog eine sauschnelle HET F-20. Der jüngste Kerosin-Pilot war 16 Jahre alt und zeigte Messer-Tiefflug. Kein Bruch und alles war heute nur gut!
Beste Grüße
Jürgen
Ps. auf dem zweiten Foto sieht man die entspannten Blutsbrüder Wolf und Rolf (haben morgen womöglich Genickstarre vom Himmel schauen).

milka45
26.05.2012, 23:11
Servus Jürgen,

war super bei euch wir hatten sehr viel Spass und kommen gerne wieder .Der jüngste Kerosinpilot war übrigens Dominik Högl mit dem Skywalker in der Red Bull Lackierung 13Jahre alt fliegt jetzt das zweite Jahr Jetmodelle .Hoffe Du hast noch mehr Fotos gemacht bräuchte von meiner T33 noch ein paar schöne Flugaufnahmen. Das mit dem anstellen der Modelle von zwei Seiten war sehr gut jeder ist heute wirklich so oft er wollte zum fliegen gekommen war super ohne Pause.

Grüße
Karl-Heinz

jürgi
27.05.2012, 10:17
Hallo Kar-l Heinz,
hier sind Deine Flugfotos http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/330643-Jetevent-am-26.Mai-2012-in-Niederbayern-%28Sky-Fire%29
Gruß
Jürgen

Messerschmitt
27.05.2012, 11:49
Servus Jürgen!

.... was für ein toller Tag! :) :) :)

Du hast recht, ich habe mich bei euch wirklich sofort wohl gefühlt. Euer Flugplatz ist erstklassig und es war schön viele alte Bekannte und Freunde wiederzutreffen. Danke für die Bereitstellung der Ladestromversorgung für unsere Flugakkus.
Flugtechnisch war´s eine Schau ... erstklassige Darbietungen von souveränen Piloten. Sehr, sehr schöne Modelle, perfekt vorgeflogen. Klasse!
Nur eure Küche war viel zu schnell leer. ;)
Ich komme gerne wieder.

Viele Grüße,
Christian Hoffmann

Pyrowolf
27.05.2012, 13:11
Servus

War richtig gut und hatte viel Spass komme gerne wieder. Reini hat ein video vom EF gemacht und ich habs mal raufgeladen.

http://www.youtube.com/watch?v=hX5Nv2L4w1o&feature=youtu.be

Man sieht sehr gut das der Wind richtig angenehm war.:D

Also bis zum nächsten mal.

Ciao Wolf

RZI
27.05.2012, 21:34
Servus Jürgi ,

vielen Dank an Euch alle , Ihr habt uns einen herrlichen Tag organisiert !
Das Zusammenspiel von Turbinen -und EDF Piloten war geradezu entspannend und harmonisch - ist ja direkt einmalig gewesen :D

Es war klasse , alte Bekannte und Freunde wieder zu treffen !
Ich konnte mir auch mal in aller Ruhe diverse Jets genauer ansehen und mit den Eigentümern die Feinheiten der einzelnen Jets " durchquatschen " ........ hmmmm , da gibt`s jetzt neue
" Baustellen " für mich :)

Hier hab` ich noch ein Video von Reini`s Spectre - eigentlich müßte er mal mit Heribert`s Turbinenjet " ein`s ausfliegen " - wäre interessant zu sehen , wo wir mit " Lipos " stehen ;)

http://www.youtube.com/watch?v=68Flph5kLnU&feature=channel&list=UL


Beste Grüße

Rolf

jürgi
28.05.2012, 09:35
Hallo Rolf,
danke für das Hochladen des beeindruckenden Videos. Über den Link zur Turbine ist noch ein schönes Video von dem Formationsflug der Mirage eingestellt!
Gruß
Jürgen

Reinistar
28.05.2012, 20:08
Hallo zusammen,

ich kann mich den Vorrednern nur anschließen, ein richtig entspanntes und freundliches Meeting. Trotz des teilweise ziemlich starken Seitenwindes wurde fast Pausenlos geflogen, egal ob nun mit Turbine oder EDF. Ich denke, all die Anwesenden Piloten, haben den Besuchern einen interessanten Samstag beschert.
Danke auch noch mal von mir an Rolf für das verlinken des Spectre Videos.
Für all die, die mehr Bilder sehen wollen, habe ich hier den passenden Bericht des Treffens.
http://www.modellflugsport-oberland.de/veranstaltungen/items/jettreffen-ifm-pocking-2012.html

jürgi
28.05.2012, 20:43
Danke Reini,
wenn man die Fotos durchklickt -dann wird man gleich etwas wehmütig. Es war einfach zu schön. Die Kombination von Turbine mit EDF hat sich als der Renner schlechthin bestätigt! Solltest Deinen TF-4000 beibehalten -der Sound passt optimal zu Deinem Hochgeschwindgkeits-Jet.
Beste Grüße aus Niederbayern
Jürgen