PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zündkerzenstecker



vanKoch
29.08.2005, 17:08
Hallo,

mein SM 23 entledigt sich seines Kerzensteckers. Das ist so ein Blechding. Ich habe ihn mit Draht gesichert. Das scheint aber starke Störungen zu verursachen. Wo gibt es Kerzenstecker die von sich aus halten oder wie kann ich den Stecker ohne elektrischen Kontakt richtig fixieren. Kabelbinder werden wohl bei den Temperaturen am Zylinderkopf nicht lange halten, nehme ich an.

Ilja

ursus_1
29.08.2005, 23:01
Hallo Ilja,

schau mal bitte hier:

http://www.engel-modellbau.de/catalog/product_info.php?cPath=63&products_id=230&osCsid=4f2e560a3d3cc639334cfc82c6b0613a

Ist es das, was du suchst?

StratosF3J
29.08.2005, 23:29
Hallo,

ich habe was ganz nützliche bei www.f3alorenz.de gefunden.

Hier eine Kopie aus der Beschreibung. Dies will ich mir jetzt dann auch kaufen.

Hat einer von euch diesen Glühanschluss

Externer Glühkerzenanschluß für Glühzünder mit passendem Anschlußstecker und Buchse
Sie kennen doch auch sicherlich die "Verrenkungen", die man bei einem F3A-Modell anstellen muß, um den Glühkerzenstecker auf den hängend eingebauten 2-Takt Motor aufzustecken?
Wir bauen daher den, nur wenige Gramm schweren, Glühkerzenanschluß ein. Der Adapter wird auf die Glühkerze gesteckt (ziehen-aufstecken-loslassen), die hochwertige Buchse wird passend in den Rumpf eingeklebt. An der Rumpfseite feilt man sich einfach zwei passende Schlitze für den Stecker. Somit fällt das System von außen fast nicht auf. Der Glühkerzenstecker wird an einem Pol angelötet und am anderen Pol wird ein Kabel mit einer Motorbefestigungsschraube verbunden. Mit dem Stecker kann jetzt von außen die Glühkerze vorgeglüht werden.
Wir haben bewußt das Set selber zusammengestellt. Fremdfabrikate sind deutlich schwerer und die Klinschstecker aus der Radiobranche waren uns nicht zuverlässig genug. Außerdem sind diese deutlich größer und noch teurer.
Packungsinhalt: Glühkerzenstecker (zum Aufstecken des Steckers gegen die Zugfeder ziehen),
1 x vergoldeter Hochstromstecker, 1 x vergoldete Hochstrombuchse

Grüßle
Thomas

vanKoch
30.08.2005, 10:00
Danke Kollegen meinte aber mehr einen Zündkerzenstecker für nen Benziner. Habe mich nicht deutlich ausgedrückt. Diese Dinger müssen so ähnlich sein wie für die Glühkerzen. Nur weiß ich auch nicht wie da die Abschirmung rein soll. Deshalb frage ich.

Trotzdem danke

Ilja

Griffon
30.08.2005, 21:10
Hallo Ilja

Vrersuch doch mal mit einer ganz kleinen Schlauchbride. Bei mir funktioniert das auf einem 80er Benziner.

Viel Glüch René