PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gewicht Hacker Para Rucksackset



dassynonym
29.05.2012, 10:28
Hallo,

kann mir jemand sagen, wie schwer das komplette PARA-RC-Rucksackmotor Set ist mit Akku (bitte mit Angabe welcher) und dem KUNSTSTOFFKÄFIG, Motor, Schraube, Bügel, etc. ist?

Danke!

Gast_31212
29.05.2012, 19:08
Hi,

kommt darauf an welches du meinst.
Das alte Set mit einem 3S 4000 Akku
und einem zusätzlichen Servo für Beschleuniger
ca 2,4 kg.
Das neue Set hat weniger Stahl wegen Servoaussparungen
und ohne weiteren Servo für Beschleuniger ca. 2,3 kg.

Grüße
Herry

dassynonym
29.05.2012, 21:16
Hallo,
KUNSTSTOFFKÄFIG, Motor, Schraube, Bügel, etc. ist?

Danke!

:)

timme91
29.05.2012, 21:59
Guten Abend, ich an deiner Stelle würde dir das Rucksackset nicht empfehlen. Es ist zu schwer und geht auf die Arme. Desweiteren sind die Bügelabstände auch etwas gering

Gruß Tim

skosi
29.05.2012, 22:46
Hallo Tim,

verstehe Deine Antwort nicht, wenn man größere Schirme fliegt braucht man mehr Gewicht unten dran! Ich brauch für meinen 3 m Schirm schon 2,5 kg Grundgewicht und bei Wind eher noch mehr, da ist es egal was drunten dran hängt, Gewicht ist Gewicht und geht immer auf die Servos, da muss man halt dementsprechende Servos verbauen! Ich für meinen Teil bin froh wenn ich schon mit dem Gurtzeug ein gewisses Grundgewicht habe und muss so nicht noch Zusatzgewicht rein hauen!

Also Deine Aussage gilt nicht im allgemeinen, würde ich mal so sagen! Kommt immer auf den Schirm an mit dem man das Hacker-Gurtzeug fliegen will! Wenn man nicht selbst basteln will ist es eine feine Sache, fliege meinen Rally auch damit nur mit einem leichteren Piloten um so auf etwas geringeres Gewicht zu kommen!

Also
Gurtzeug alte Ausführung 680g
Robin mit stärkeren Sevos 840g
Kunststoffring 160g

zu mehr kann ich nichts sagen, da ich nur diese Teile habe


Gruß Stefan

alaska
29.05.2012, 23:03
Diese Woche war es sehr windig, fliege den Flash Xc und den Fun3 .Alles mit Hacker Puppe,Gurtzeug ,Kunsoffkäfig auch Motor und Regler.Nur der Akku ist ein Dyamond 3s 4000mah.Bei wenig Wind fliege ich den Flash mit 2400gr, bei mehr Wind bis3500gr.Servos und Arme können immer wieder mal kaputt gehen,deshalb beim landen oder nicht mehr kontrolierbaren absturz Arme immer anlegen das heist immer voll durchbremsen.Habe auch schon 2paar Servos geschrottet weil ich die Arme nicht angelegt habe.Daraus lernt man denn 1Satz Servos ist nicht gerade billig.Habe lezte Woche auch einen Einschlag gehabt, aus einem flugfehler ging es in einer Spirale aus großer Höhe abwärts.Ein paar versuche den Schirm wieder zu stabilisieren scheiderten also Arme anlegen Einschlag abwarten, Schirm und Piloten bergen Funktions kontrolle weiter fliegen.Lg.Bernd

dassynonym
30.05.2012, 07:37
Danke für eure Antworten.
Leider geht außer Stefan niemand auf meine Frage ein.

Mir wäre wichtig zu wissen, wie schwer das Rucksackmotor-SET ist. Also der KUNSTSTOFF Käfig, der Bügel dazu, der Propeller, der Motor mit Regler und Akku. Sonst nichts. Möchte für meinen Opale Schirm den Käfig mit Motor nutzen und diesen auf meine Puppe dran machen, daher benötige ich die Gewichtsangabe dieser Bauteile.


Vielleicht kann mir das jemand wiegen. Wäre ich sehr dankbar!

Grüße

uwe neesen
30.05.2012, 08:09
Hallo, das ist doch sehr einfach: die Einzelgewichte addieren.

Kunststoffkäfig ~156gr
A30-12M: ~104gr
X40-SB-Pro: ~43gr
Prop: geschätzte 30gr (kommt ja nicht auf ein Gramm an)
Alubügel: geschätzte 30gr (kommt ja nicht auf ein Gramm an)
Akku: je nach dem welche Größe du einsetzen willst (auch bei uns im Shop zu finden)

Habe leider gerade kein (in Einzelteilen, ohne Verpackung) Rucksackset zur Hand, sonst könnte ich es wiegen.

dassynonym
30.05.2012, 08:13
Wenn man die einzelnen Werte hat ist ein addieren einfach, das stimmt :)
Habe ich aber so nirgends gefunden.


Danke!

chip
31.05.2012, 20:35
Frage mal bei Hacker selbst nach. Ich bin mir sicher dort bekommst Du ausreichend deine Informationen.