PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SD-Speicherkarte



Engelbert Hanisch
29.08.2005, 23:07
Ich habe heute mit einem halben Ohr mitbekommen, dass man beim Übertragen der Fotos von der Kamera auf den Rechner nicht die Speicherkarte aus der Kamera in den Rechner schieben, sondern die Bilder per Kabel aus der Kamera überspielen soll.
Grund soll die mechanische Belastung der Karte (Kontakte) durch den häufigen Wechsel sein.
Kann Jemand mein Halbwissen aufbessern?

Engelbert

Dix
30.08.2005, 13:23
Naja, das mag sein. Aber wenns ne gescheite Karte ist, dann gibts da zum Beispiel auch Garantie drauf.

Lohnt sich aber, wenn Du mit USB 2.0 arbeitest und gaanz viele Pixel schieben mußt und die Kamera nur 1.1 kann, dann ist ein Kartenleser mit -Wechsel die schnellste Variante.

Und so ne Karte macht sich ja auch schnell bezahlt...