PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : FreeImu 0.3.5 ms am Multicopter



Fox64
04.06.2012, 21:24
Hi,

ich habe mir schon 2 Multiwiicopter gebaut und diese lange Zeit erfolgreich geflogen.
Nun möchte ich einen Schritt weiter gehen und Luftaufnahmen machen.

Dazu habe ich mir schon vor einem halben Jahr Das FreeImu 0.3.5 ms gekauft und nun mit dem Bau des Copters begonnen.

Ich habe relativ wenig Ahnung von der gesamten Elektronik und habe keinerlei Erfahrung mit dem ganzen Softwaregedönz :p

Ich hatte noch ein grünes Board von Warthox mit einem Arduino Pro mini, was ich verwenden möchte.

Nun weiß ich nicht, wo ich das Kabel welches vom Vin des FreeImus wegführt an der Platine anschließen soll.

An PWR oder EN.

Dann habe ich auch keine Ahnung was ich alles im Code aktivieren muss und welche Feineinstellungen noch gemacht werden müssen.
Vielleicht hat auch jemand einen Code ausgearbeitet, den ich dann nur noch auf meinen Copter einstellen müsste, den er mir zusenden könnte.

Lieber wär es mir aber, wenn ich es selbst verstehe und am Ende selbst weiß, was alles eingestellt werden muss.

Welche Softwareversion nimmt man überhaupt für das FreeImu am besten.


Ich habe zwar schon ein wenig im Netz gesurft, habe aber noch nichts wirklich hilfreiches gefunden.
Also bitte nicht gleich meckern, wenn es schon ähnliche Treads gibt ;) Dann lieber einen Link dazu geben.

Morgen kommen noch Bilder. Der Akku meiner Kamera ist leer:rolleyes:


Viele Grüße
Asmus

Pies
05.06.2012, 08:22
http://www.microcopters.de/artikel/das-multiwii-sensor-kompendium
Da sollte das meiste stehen, fertiger Code wird dir nichts nützen da jeder Copter verschieden ist und du um die PID einstellungen eh nicht rumkommst.
Wenn du noch ein altes Board hast ist bei 1.8 Patch 2 eh Schluss bei der Software.

Fox64
06.06.2012, 08:47
Danke für den Link!
Ich werde mich heute Abend mal dran machen.