PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : eurolight Bestellvorgang und Lieferzeit



Gast_102
06.09.2005, 20:06
Hallo zusammen,
Ich hatte noch einen Flieger für meinen .61'er Methanoler gesucht...

Gefallen hat mir schon immer die Funtana S40 von Eurolight. Ich habe auch öfter gelesen das die mit der Lieferung probleme haben ... ?

So habe ich das erlebt:

Freitag um 14.00 angerufen ob der Flieger da sei ... 'ja' sagte man mir...
Freitag Abend nach Rücksprache mit der Regierung per Internet bestellt
Freitag Abend (der selbe Freitag) die Bestellbestätigung ...
Montag Morgen bestätigung der Lieferbarkeit und das die Bestellung bearbeitet wird.
Montag Morgen ... (der selbe Montag) die Benachrichtigung das der Flieger nun versendet wird...
Dienstag Mittag ... DPD schellt und der Flieger ist da :)

Also prompte Bearbeitung und Lieferung ! *** Super ***

Dann den Karton aufgemacht, einen Zweiten Karton vorgefunden, darin alle Teile einzeln sauber verpackt und in guter Qualität vorgefunden ...
Die Anleitung durchgesehen... und was muss ich als erstes lesen ? 'Ferngesteuerte Modelle sind keine Spielzeuge' etc. etc.
So wie ich das gesehen habe ist der Baukasten vollständig bis auf RC, Motor und Spinner.... sonst alles dabei. Alle Servos haben Ihren festen Platz und müssen nur von Folie befreit werden ... (hab ich anders erlebt ...) und ob ich den Motorspant imprägnieren muss habe ich noch nicht geschaut ...

Alles in Allem bin ich zunächst positiv überrascht !

Andreas Maier
06.09.2005, 21:52
motorspannt ist imprägniert.
was wiegt Deine?
wir versuchen gerade ein gfk / cfk fahrwerk. -40gr.

gruß andreas

Gast_102
06.09.2005, 21:58
Hi,
Ich habe die net gewogen ... weil ich garkeine möglichkeit habe einigermassen gut zu messen ...
wenn der Flieger fertig ist werde ich mal irgendwo wiegen und das gesamtgewicht posten.
Habe nicht vor extremen Leichtbau zu betreiben... da kommt 0815 Zeug rein... so für nebenbei mal zu fliegen...
.61'er Webra Speed.. 5 mal C577 und soon kram...
Das einzige wo ich auf das Gewicht achten werde ist die verkabelung zu den hinteren Servos ... weil da kann man richtig Gewicht verschwenden was sich dann daran rächt das man vorne evtl Blei beipacken muss das will ich nun auch nicht !
Ich habe eben schon angefangen die Fläche zu komplettieren.. ist ein wenig fummelig die kabel einzuziehen, das war es dann aber auch schon .. und einige kanten habe ich mit ca kleb schon gefestigt .. (Folien)

Andreas Maier
06.09.2005, 22:52
toll sind die patentscharniere eine seite rein fixieren ruder aufstecken,vollausschlag
secunde-entspannen,nochmal das ganze von der rückseite fertig.-und hält bombenfest,
und ist sehr leichtgängig.
bei e-antrieb muß man schon ein wenig aufs gewicht achten.daher ses350 servos....
hast du den neuen sp mitgeteilt bekommen? soll bei~130mm liegen.
wir werden nochmal bei eurolight anrufen.-ich melde mich dann.

gruß andreas

joga
23.08.2006, 06:29
Ich warte schon seit über2 Monaten :mad: !!!

Geliefert werden sollte Anfang August ........!Nix !!!

Nach Rückfrage heisst es dann mitte August ???? Jetzt ist fast ende des Monats und bei der Fa EUROLIGHT bekommt mann nicht mal jemand ans Telefon !!!!!!!!!!!!!!!!:mad: :mad: Und die haben seit 4 Wochen meine 169,-Euro

Ich hoffe das meine V3 noch kommt dieses Jahr !!Kundenservice wat dat!!:confused:

Gast_00010
23.08.2006, 08:07
Das Lieferproblem bei EL kenne ich auch. Allerdings war mir das vorher klar und ich habe nicht im voraus bezahlt. Nachdem ich dann längst ein anderes Modell hatte kam die Lieferung, die ich dann umgehend retourniert habe.
Die Liefersituation ist wohl immer dann gut, wenn gerade wieder ein Container aus Fernost angekommen ist. Das schlimme an solchen Firmen ist, daß die das Geld trotzdem erst mal nehmen und einem nix sagen, wenn der nächte frühestens in 3 Monaten erwartet wird.

joga
23.08.2006, 09:21
Das ist ja echt ein Witz !!!!! Ich hab gelesen das da jemand 5 Monate auf ein Seiten oder Höhenruder wartet und immer noch nix bekommen hat!
Ich denke das war das erste und letzt Modell was ich bei Eurolight bestellt hab. Ich kann Eurolight kein zinsloses Dahrlehn geben ich kann gerade den Flieger bezahlen !! Was soll das ich bin doch keine Bank und wenn doch dann mit 15 % Zins ;-)

Juergen Pieper
23.08.2006, 09:36
Freitag Abend nach Rücksprache mit der Regierung per Internet bestellt



Du hast zusammen mit der Regierung per Internet bestellt?

Daneel
23.08.2006, 10:31
Also manchmal "regiert" ja das holde Weib zu hause :-D

joga
23.08.2006, 10:44
:eek: Wie manchmal ??? :confused:

Heinz-Werner Eickhoff
23.08.2006, 13:02
<räusper>:(

Andreas Maier
23.08.2006, 16:28
nun mal tatsachen.
wenn die Modelle lagernd sind geht es recht fix.
und wenn nicht,kann man sich auf die sogenannte warteliste stellen.
ohne anzahlung selbstverständlich.
nur was wirklich bescheiden ist,ist die ersatzteilversorgung.
...nach fast 3/4 jahr war keine cowling zu bekommen.
aber wer googelt findet firmen mit gleichen modellen und
ersatzteilen zu günstigen preisen.

gruß Andreas

bobbiflieger
23.08.2006, 20:13
mion,gemeinde
auch ich hab so meine erfahrung mit eurolight-ersatzteilservice?sachmängelhaftung?für eurolight sind das fremdwörter.hab,trotz mehrfacher zusage,total verzogene querruder bis heute nicht ersetzt bekommem;und der umgangston, den eurolight manchmal anschlägt, ist auch nicht gerade werbewirksam.ziehe dasselbe fazit:nie wieder eurolight.
nix für ungut
Rainer L.

Gast_102
23.08.2006, 20:38
Hi Jürgen,

Du hast zusammen mit der Regierung per Internet bestellt?
Ja, ich habe eine kleine Familie. In der Regel bespreche ich meine Hobbyausgaben mit meiner Frau... und wenns ok ist und nichts anderes wie Kinderschuhe oder so... ansteht bestell ich...

@ HWE, Grüsse von Silke und miniPeet

joga
24.08.2006, 05:45
nun mal tatsachen.
wenn die Modelle lagernd sind geht es recht fix.
und wenn nicht,kann man sich auf die sogenannte warteliste stellen.
ohne anzahlung selbstverständlich.


Ja NE is klar !!!:rolleyes:

Ich hab jedoch die Beachrichtigung bekommen das ich zahlen soll und der Flieger dann kommt !:eek: aber ........nix:cry:

Ich denke ja denoch das er jetzt jeden tag kommt ? und alles wird wieder gut.

Gruß Dirk

ralf2002002
30.08.2006, 13:12
Auch ich mache schlechte Erfahrungen mit EL.
Habe im April 2006 einen Motor bestelt (444 Euro ),der defekt bei mir ankam,
sofort wieder zürckgegeben.
Und Ich warte noch heute auf mein Geld.Begründung von EL Eigenverschulden
obwohl ich den Motor nicht mal aus der Verpackung nehmem musste weil man den Schaden schon so sah.

Jan
30.08.2006, 13:57
Ich habe bereits mehrfach Baukästen dort gekauft. Bei zwei Malen habe ich sehr rasch bestellt, nachdem die Anzeigen mit einem neuen Modell in den Fachzeitschriften erschienen waren. (Adrenaline und Ultimate). Beide Male waren die Baukästen innerhalb weniger Tage da. Beim ersten Mal hatte ich mit einer kleine Katana (edit: Funtana) allerdings auch Probleme, bis ich storniert hatte.

Die Lösung ist ganz einfach. Beim Anrufen fragen, ob lieferbar. Nur bestellen, wenn lieferbar...

Wenn man sich auf eine Warteliste eintragen lässt, muss man halt warten.

andré l.
03.09.2006, 14:11
Hallo,
dann hätte ich gerne mal einen Tipp wo ich meine Funtana S40 Motorhaube herbekomme. Wir waren schon in drei Modellbauläden, der Lindinger vertröstet einen auch mit immer gleichem Text und zwei Internethändler könnens auch nicht.
Grüße

A. Lamersdorf

Andreas Maier
03.09.2006, 14:38
ich geb euch morgen bescheid wo wir die cowling her haben.
~2-3tage. :)


gruß Andreas

Johannes1
11.09.2006, 19:27
Ich habe bei Eurolight über den WEB-Shop 2 Centrox Spinner bestellt. (Vorkasse)
Auf der HP kommt als Abschluss der Bestellung die Meldung das innerhalb der nächsten Minuten eine Orderbestätigung per E-Mail kommt (das war am 6.9., warte immer noch) & dann nach Prüfung der Bestellung durch einen Mitarbeiter eine Bestellbestätigung inkl. Rechnung für die Vorkasse erfolgt. Habe bis heute nichts.
Habe dann tel. nachgefragt (Ware ist lagernd, die Bestellung scheint man erhalten zu haben) Ein weiteres Nachfragen per E-Mail blieb bislang unbeantwortet.
Das ist mit Abstand der schlechteste Online Shop mit dem ich jemals zu tun hatte. (Vielleicht war´s auch nur Glück)
Ich werde mir nach den bisherigen Erfahrungen 3-mal überlegen ob EL tatsächlich meine schwer verdiente Kohle vorab bekommt.......
Bin echt SAUER !!!

Marcus M
11.09.2006, 19:51
Habe meine Funtana V3 innerhalb 8 tage damals bekommen. Die fehlende Bauanleitung war 2 tage nach der "Reklamation" auch bei mir.

Daywalker
11.09.2006, 21:59
Hallo,

Ich habe vergangenes Frühjahr auch meine Extra 330S bei EL bestellt, und innerhalb 8 Tagen war sie auch da. Jedoch habe ich damals keine Bestelltbestätigung bekommen worauf hin ich dort angerufen habe. Dort wurde mir dann gesagt: "Wenn die Ware auf lager ist, wird sie gleich versendet und keine Empfangsbestätigung verschickt". Prompt am nächsten Tag kamm sie.

Mein Dad hat diese Extra jetzt auch bestellt, ende Juli (glaube ich). Nach 2 Wochen angerufen: "Ja, mitte/Ende August Lieferbar", also warten.
Letzte Woche hat er nochmal angerufen, jetzt heist es Plötzlich Mitte September.


Bin mal gespannt was als nächstes für ein Termin kommt.

joga
12.09.2006, 06:17
So meine Funtana V3 ist endlich da !!!:)

Nach langer langer Zeit ist Sie endlich da!

Nach erster Sichtung sieht alles ganz gut aus :eek:

Zum Bestellvorgang bei Eurolight abschliessend :mad:

Es ist echt ein Trauerspiel gewesen :cry:

Erst ist alles da ! Dann dauert es noch Zwei Wochen ! Dann nochmal Zwei

Wochen !Dann heist es ich soll bezahlen und muss dann nochmal 4-5Wochen

warten:mad: :mad: :mad: !!!!

Zwei freundliche und ein unfreundliches Telefonat nach 150 versuchen ergab

leider auch nix!! E-Mails werden nie beantwortet ausser es ist eine

Bestellung:mad:

Das Modell ist sehr schön und von guter Qualität aber nie wieder EUROLIGHT:(