PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Absteller PIX 1000



jowe
10.09.2005, 19:39
Tach,

eine Frage an die Fachleute:

PIX 1000 Regler (Kontronik, 18 A) mit Lipo 2S1P 1250 mhA an Kontronik Dancer (8x 3.8 Luftschraube). Bei Halbgas schalter der Regler schlagartig ab.

Mit 7 KAN-Zellen als Antriebsakku lief die Angelegenheit klaglos. Kann es sein, das der Akku von der Leistung her einbricht und das BEC abschaltet?

Josef

Elektroralf
10.09.2005, 20:19
0800 brushless
"Fachleute"

jowe
10.09.2005, 22:48
Hallo Ralf,

das wäre auch mein Weg gewesen, jedenfalls an einem Arbeitstag. Aber Samstag und Sonntag ist bei Kontronik auch Wochenende, deshalb hatte ich hier mal nachgefragt.

Josef

Elektroralf
11.09.2005, 08:25
hast du NiCd Modus programiert?
Die Spannung an den Lipos fällt derart, dass der Regler bei NiCd denkt die sind leer.
wie hoch ist denn die Spannung wenn er abschaltet?

jowe
11.09.2005, 09:35
Hallo Ralf,

der Akku ist schon o.k. geladen. Ich benutze das kleine Kontonik-Lipo-Ladegerät. Damit kann nur Lipo geladen werden. Wenn ich den Regler langsam auf halbe Krafft stelle, kann ich wie gewohnt fliegen. Auch die Laufzeit von ca. 10 Minuten kommt damit hin. Ströme habe ich noch nicht gemessen.
Ich warte den Anruf morgen bei Kontronik mal ab.

Gruß
Josef

Andreas Maier
11.09.2005, 10:23
wenn du schlappe lipos hast brechen die unter 6volt bei last und der regler
schaltet ab.-welche lipos und welchen motor verwendest du?

gruß andreas

AAAB507
11.09.2005, 15:35
Die 1250er halten den Strom nicht, daher Unterspannung und Abschaltung.
-> 1500er oder z.B. 740er 2p

Jürgen Heilig
11.09.2005, 16:39
Tach,

eine Frage an die Fachleute:

PIX 1000 Regler (Kontronik, 18 A) mit Lipo 2S1P 1250 mhA an Kontronik Dancer (8x 3.8 Luftschraube). Bei Halbgas schalter der Regler schlagartig ab.

Mit 7 KAN-Zellen als Antriebsakku lief die Angelegenheit klaglos. Kann es sein, das der Akku von der Leistung her einbricht und das BEC abschaltet?

Josef

Hallo Josef,

Das kann nicht nur so sein - das ist so! ;)

:) Jürgenl

jowe
12.09.2005, 17:04
Hallo Kollegen

lt. Nachfrage bei Kontronik hat die PIX 1000 - Version 4F1 hin und wieder Probleme mit LIPOs. Der Regler wird bei Kontronik upgedatet. Ich hoffe, das danach alles wieder bestens klappt.


Gruß
Josef

jowe
16.09.2005, 20:18
Hallo Kollegen,

Regler am Dienstag zu Kontronik geschickt, am Donnerstag retour. Der Regler wurde kostenlos gegen einen neuen der Version 5F3 getauscht. Das nenne ich Service.

Das beste daran, jetzt läuft das Ding wieder wie geschmiert.


Gruß
Josef